Seite 5 von 28 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 275

Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

Erstellt von DisainaM, 24.03.2005, 19:48 Uhr · 274 Antworten · 14.298 Aufrufe

  1. #41
    soi1
    Avatar von soi1

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    das einzige was mich an den zj stört das sie penetrant aufdringlich die austüren abgrasen.

    ich war einmal freundlich zu ihnen und schon war ich in ihrem notizblock vermerkt als"willig"
    habe ich aber ein paar seiten vorher schon mal geschrieben!

    das laster wurde ich dann durch meine exfreundin loß, die zu dieser zeit auf der schaußspielschule war und sich nicht nehmen ließ einen wunderbaren einakter an der tür abzuziehen.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    Zitat Zitat von Micha",p="228214
    Zitat Zitat von zipfel",p="228198
    Warum m u ß den ein jeder an irgendwelche Hirngespinnste glauben ?
    Man muss die Zeugen Jehovas, die Katholiken, die Protestanten, die Budhisten und wen auch immer, nicht lieben.

    Niemand muss an irgend etwas glauben, niemand wird zu irgend etwas gezwungen.

    Man muss nur sterben, sonst nichts.

    Doch sollte man Andersgläubige wenn schon nicht achten, doch zumindest tolerieren und nicht verunglimpfen.

    Micha
    Micha,

    Du kannst doch eine repressive Sekte wie die Zeugen nicht in einem Atemzug mit Katholiken, Protestanten und schon gar nicht Buddhisten nennen! Da möchte ich entschieden widersprechen.

  4. #43
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    Zitat Zitat von DisainaM",p="228215
    no poblem

    ich würde einem verunfallten ZJ auch gegen seinen Willen eine Bluttransfusion verabreichen lassen,

    bevor ich mich wegen unterlassender Hilfeleistung strafbar mache. ;-D
    Lieber DisainaM, dein vergleich, ist der einzige vergleich den leute die ZJ nicht moegen immer wieder bringen...

    Natuerlich gibt es in jeder religion extreme und extremisten, du bringst den extrem-ZJ lassen ihre kinder sterben...

    Nun, vielleicht haben es einige getan, weil grad kein blutersatz oder sonstwas vorhanden war...

    Katholiken und andere Religionen (auch buddhisten) toeten dafuer das kind im mutterleib (sprich abtreibung) was die ZJ dagegen nicht tun (obwohl der papst und somit das oberhaupt dagegen ist, aber wen juckt sowas wirklich?)...

    Wer ist hier nun die bessere religion, wer hat das recht ueber die anderen zu richten? Ich bin der meinung leben-und leben lassen...

    Was mich betrifft: ich sypatisiere mit ihnen, vieles mag ich, einiges nicht, hab mich einfach dazu entschlossen fuer mich selber zu vereinbaren was werte,glauben usw angeht...

    Die haben mir viele werte vermittelt, dafuer bin ich dankbar, aber ich moechte mir nicht diktieren lassen was ich tun darf und was nicht, daher bin ich in KEINER religion...

    Gruss

  5. #44
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    Warum repressiv dieter? Wem die religion nicht passt kann gehen, bin ich auch, und war keinem psychoterror ausgesetzt, keinen drohungen, obwohl ich sehr aktiv war...

    Ganz im gegenteil, hab noch viele ECHTE freunde dort, die sich, wenn ich hilfe brauche, ein bein ausreissen...

    Ist die Katholische Kirche (fuer die, die diese religion WIRKLICH praktizieren, nicht repressiv?)

    Denk mal alleine an 2 kleine beispiele:

    5ex nur fuer fortpflanzung....
    5ex nur innerhalb der ehe....

    Und viele andere regeln (hab echt keine lust eine liste von repressalien zu erstellen)....

    Wen stoerts? Keinen....

  6. #45
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    Die Zeugen Jehovas sind doch keine Religion, das ist lediglich eine extreme christliche Sekte.

  7. #46
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    Zitat Zitat von Dieter1",p="228226
    Die Zeugen Jehovas sind doch keine Religion, das ist lediglich eine extreme christliche Sekte.
    Das ist natuerlich eine aussage fundiert auf fakten...

    Fakt ist ja das ihnen das recht zugesprochen wurde eine religion zu sein...

    Aber wenn dieter1 dem wiederspricht, muss es wohl so sein

    Lies mal mein posting #18 und dann bring mal fakten...

    Die RK Kirche ist demnach auch eine sekte, nicht wahr?
    Und die Protestanten.... Und, und, und....

    Oder wie siehe ich das?

  8. #47
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    Rawai,

    bei Nieselregen und plus zwei Grad am Hauptbahnhof rumlungern und Wachturm druecken, das ist fuer mich extrem.

    Gruss Dieter

  9. #48
    kraph phom
    Avatar von kraph phom

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    Ihr glaubt wohl auch alles, was Rawaii hier schreibt ? Also ich denke, der will Euch alle bloss ein wenig auf die Schippe nehmen

  10. #49
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    kraph phom,

    wer ist eigentlich das nette Kerlchen auf dem Bild?

    Gruss Dieter

  11. #50
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938

    Re: Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

    Zitat Zitat von Dieter1",p="228219
    Du kannst doch eine repressive Sekte wie die Zeugen nicht in einem Atemzug mit Katholiken, Protestanten und schon gar nicht Buddhisten nennen! Da möchte ich entschieden widersprechen.
    Hatte einen längeren Zeitraum Kontakt zu einigen von ihnen. Repressiv sind sie definitiv nicht, sie zwingen niemanden zu nichts.

    Micha

Seite 5 von 28 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. keine Benachrichtigungen mehr!
    Von gerhardveer im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.07.12, 15:57
  2. Keine Prostitution mehr in Pattaya
    Von Kuki im Forum Touristik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.07.09, 05:49
  3. keine Benachrichtigungen mehr
    Von simon im Forum Forum-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.05.07, 12:06
  4. Keine Musi mehr
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.04.06, 13:28