Seite 23 von 28 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 275

Zeugen Jehovas keine Verbrecherorganisation mehr

Erstellt von DisainaM, 24.03.2005, 19:48 Uhr · 274 Antworten · 14.349 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.953
    Man muss ja den Glauben dieser Leute nicht teilen. Habe aber noch nicht mit bekommen, dass sie andere wegen ihrem (Un-)Glauben verachten oder gar das Menschsein absprechen.

    Normalerweise liegen diese Leute auch niemandem auf der Tasche.

  2.  
    Anzeige
  3. #222
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    [...]
    Speziell der Bereich Medizin / Umgang mit Blut. Ist für mich genauso kritisch wie jemand der sein Kind bei einer Krebserkrankung mit Globoli behandeln möchte.
    Ist in beiden Fällen nach deutscher Rechtssprechung illegal, da das Kindeswohl vorgeht.

  4. #223
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.086
    Zitat Zitat von Pee Niko Beitrag anzeigen
    Ist in beiden Fällen nach deutscher Rechtssprechung illegal, da das Kindeswohl vorgeht.
    Na siehst du, und genau das ist der Unterschied zwischen den beiden Staatsreligionen und den Zeugen.

    Auch wenn die mich in Ruhe lassen, das was die Spinner ihren Kindern antun kann ich nicht gutheißen.

    Meine Lieblingsglaubensgemeinschaft (https://de.wikipedia.org/wiki/Fliege...aghettimonster) wird aber weiterhin mit Verboten leben müssen: http://www.nordkurier.de/templin/sch...512354101.html

  5. #224
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Man muss ja den Glauben dieser Leute nicht teilen. Habe aber noch nicht mit bekommen, dass sie andere wegen ihrem (Un-)Glauben verachten oder gar das Menschsein absprechen.

    Normalerweise liegen diese Leute auch niemandem auf der Tasche.
    Ein durchschnittlicher Moslem liegt auch niemand auf der Tasche und ist bei weitem toleranter als ein durchschnittlicher Zeuge Jehovas. Der durchschnittliche Moslem hat gegenueber dem Zeugen ausserdem den Vorteil, dass er mich noch nie bekehren wollte.

    Immer die Kirche im Dorf lassen.

  6. #225
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Der durchschnittliche Moslem hat gegenüber dem Zeugen außerdem den Vorteil, dass er mich noch nie bekehren wollte.
    Wenn er Dich gut kennt, wird er die Undurchführbarkeit eines entsprechenden Ansinnens bemerkt haben. Der Moslem bekommt aber nur seine Jungfrauen, wenn er Dir vorher die Kehle durchgeschnitten hat, der wird Dich nicht erst bekehren wollen!

  7. #226
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.953
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Ein durchschnittlicher Moslem liegt auch niemand auf der Tasche und ist bei weitem toleranter als ein durchschnittlicher Zeuge Jehovas. Der durchschnittliche Moslem hat gegenueber dem Zeugen ausserdem den Vorteil, dass er mich noch nie bekehren wollte.

    Immer die Kirche im Dorf lassen.
    Wer wem auf der Tasche liegt entscheidet vor allem die jeweilige Regierung. Bezweifle dass die Thailändische Regierung seine Bürger zwingt, irgend welche zugewanderten Sympathieträger mittels Steuern und Abgaben zu finanzieren.

    Und ob es vor allem die von Dir erwähnten "durchschnittlichen Muslime", aus den von der BRD-Regierung präferierten Ländern sind, die der Einladung in die BRD folgen - oder eher andere?

  8. #227
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Wer wem auf der Tasche liegt entscheidet vor allem die jeweilige Regierung. Bezweifle dass die Thailändische Regierung seine Bürger zwingt, irgend welche zugewanderten Sympathieträger mittels Steuern und Abgaben zu finanzieren.

    Und ob es vor allem die von Dir erwähnten "durchschnittlichen Muslime", aus den von der BRD-Regierung präferierten Ländern sind, die der Einladung in die BRD folgen - oder eher andere?
    Bitte, wenn Du Zeit hast, uebersetz mal was Du mitteilen wolltest.

  9. #228
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.699
    Micha, Dieter redet speziell von seinen Erfahrungen in und um Bangkok und da kann ich ihm nur zustimmen aus unseren Erfahrungen mit Muslimen dort. Und ich werde nicht ihre Taschen durchwühlen ob da evtl. ein Dolch auf mich wartet....

  10. #229
    Avatar von flox

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    93
    Jeder zwanzigste Thailänder ist Muslim/Muslima.

    Geschätzt, nur jeder zentausendeste ist Thailand der Sekte "Zeugen Jehovas" zuzuordnen.

    Aber wer kommt mehrmals unangemeldet zu mir und will mich auf den richtigen Pfad bringen.

    Wer zitiert mir eine halbe Stunde aus dem Pamphlet "Wachtturm" und wollen und wollen nicht Aufhören..

    Wohl kaum die Moslems.

    lc flox

  11. #230
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von flox Beitrag anzeigen
    Wer zitiert mir eine halbe Stunde aus dem Pamphlet "Wachtturm" und wollen und wollen nicht Aufhören..

    Wohl kaum die Moslems.
    Das waere auch Blasphemie

Seite 23 von 28 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. keine Benachrichtigungen mehr!
    Von gerhardveer im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.07.12, 15:57
  2. Keine Prostitution mehr in Pattaya
    Von Kuki im Forum Touristik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.07.09, 05:49
  3. keine Benachrichtigungen mehr
    Von simon im Forum Forum-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.05.07, 12:06
  4. Keine Musi mehr
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.04.06, 13:28