Seite 36 von 41 ErsteErste ... 263435363738 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 406

Zehn Argumente gegen das Rauchen

Erstellt von Doc-Bryce, 02.07.2007, 19:35 Uhr · 405 Antworten · 26.369 Aufrufe

  1. #351
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Zehn Argumente gegen das Rauchen

    irgendwie ist diese ganze Diskussion ein Spiegelbild der Gesellschaft.

    Annähernd Null-Toleranz.
    Jeder vertritt seinen Standpunkt ohne Rücksichtnahme auf Andersdenkende.

    Warum müssen Raucher dort rauchen wo es nicht erwünscht ist.
    Warum müssen Nichtraucher unbedingt dort hingehen wo geraucht wird. Nur um als Opfer zu gelten

    Es gibt genügend Raum um sich gegenseitig nicht ins Gehege zu kommen.

    Grüße
    Mandybär

  2.  
    Anzeige
  3. #352
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Zehn Argumente gegen das Rauchen

    Zitat Zitat von Mandybär",p="521288
    Es gibt genügend Raum um sich gegenseitig nicht ins Gehege zu kommen.
    Leider nicht. Wenn ich dort freiwillig hingehe, wo geraucht, habe ich selber Schuld. Ok, gebe ich dir recht.
    Aber wenn man morgens gemeinsam an der Bushaltestelle wartet, um zur Arbeit zu gelangen, ist das kein Privatvergnügen. Oder sollen Nichtraucher deshalb immer mit dem Auto zur Arbeit fahren?


    Zitat Zitat von Mandybär",p="521288
    Jeder vertritt seinen Standpunkt ohne Rücksichtnahme auf Andersdenkende.
    Rauchen ist doch keine Meinung, es ist eine Tat.

    Das Hauptproblem scheint mir zu sein, dass der Teil der Raucher, der rücksichtslos ist, nicht weiß oder nicht wissen will, wie sich ein großer Teil der Nichtraucher dabei fühlt, wenn er mit Rauch oder kaltem Rauch in Berührung kommt. Wie soll ein Raucher das denn auch wissen, weil er zum einen diesen Geruch/Geschmack ja mag, bzw. sich daran gewöhnt hat und zweitens anscheinend auch nicht mehr so gut riecht, wie ich den Kommentaren von Ex-Rauchern entnehmen kann.

    Wenn ich dann einem Raucher sage: es schmerzt, es stinkt, es tötet mich (zumindest in einigen Jahren), es zerkratzt meine Stimmbänder usw. Dann halten das viele Raucher für ein blödsinniges Gejammere. Sie haben diese Schmerzen ja noch nie erleben müssen.

    Anders herum ist es natürlich auch schwer vorstellbar für einen Nichtraucher, wenn der Raucher lange Zeit auf seine Zigarette verzichten muss. Dieser Entzug ist sicherlich ebenso schmerzvoll.

    Nur gibt es einen gravierenden Unterschied: der Raucher hat sich das selber eingebrockt, weil er sich irgendwann mal zum Rauchen entschlossen hat. Also muss er auch mit den Folgen (eben z.B. dieses Verbot) leben. Der Nichtraucher hat nichts gemacht. Er möchte nur sein Recht auf Unversehrtheit ausleben.

    Es ist also keine Frage der Toleranz oder der Meinungsfreiheit.

  4. #353
    Avatar von Sammy33

    Registriert seit
    02.09.2002
    Beiträge
    893

    Re: Zehn Argumente gegen das Rauchen

    kcwknarf
    der Raucher hat sich das selber eingebrockt, weil er sich irgendwann mal zum Rauchen entschlossen hat. Also muss er auch mit den Folgen (eben z.B. dieses Verbot) leben.
    Ich wurde vom weiblichen Geschlecht verführt zum Rauchen !!
    Und werde heute dafür bestraft.
    Ist das Fair, !! ??

    Sammy

  5. #354
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Zehn Argumente gegen das Rauchen

    [quote="kcwknarf",p="521298

    Aber wenn man morgens gemeinsam an der Bushaltestelle wartet, um zur Arbeit zu gelangen, ist das kein Privatvergnügen. Oder sollen Nichtraucher deshalb immer mit dem Auto zur Arbeit fahren?


    Sorry, Aber wenn ich in BKK auf einer Bushaltestelle neben der Straße stehe, dann wird mich eine Zigarette eines Rauchers, von dem ich mich auf einer Haltestelle mit Sicherheit nicht 2 Meter daneben hinstellen muß, sehr wenig berühren. Eher schon die Abgase von ca. 3 Millionen vorbeischleichenden Fahrzeugen. Das meinte ich mit Toleranz.

    Ansonsten gehe ich mit Dir aber großteils auch konform.
    Ich kenne beide Seiten, habe mir doch auch vor kurzem erfolgreich das Nichtrauchen wieder abgewöhnt.

    Grüße
    Mandybär

  6. #355
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Zehn Argumente gegen das Rauchen

    xxxxxxxxxxxxxxxxx

  7. #356
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Zehn Argumente gegen das Rauchen

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

  8. #357
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Zehn Argumente gegen das Rauchen

    also ich habe nur 1 Argument gegen das Rauchen:
    Rauchen STINKT = Raucher stinken = Raucher haben Mundgeruch ... brrr

    fazit: Nichtraucher schmecken besser !! ;-D ;-D ;-D

  9. #358
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Zehn Argumente gegen das Rauchen

    Zitat Zitat von messma2008",p="705068

    fazit: Nichtraucher schmecken besser !! ;-D ;-D ;-D
    ich für meinen Teil bevorzuge Nichtraucherinnen...
    aber jedem das Seine... ;-D ;-D ;-D

  10. #359
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Zehn Argumente gegen das Rauchen

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

  11. #360
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Zehn Argumente gegen das Rauchen

    Zitat Zitat von deguenni",p="705383
    ein verqualmter kuss einer rauchenden frau muss doch ekelig sein.
    noch schlimmer dürfte es sein wenn man solch eine rauchsäule im bett hat.
    Darum darf auch meine Frau nicht rauchen - nur ch

Seite 36 von 41 ErsteErste ... 263435363738 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rauchen
    Von Iffi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 206
    Letzter Beitrag: 07.12.17, 10:10
  2. Singapur und rauchen
    Von ruebi im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.09.09, 06:17
  3. Zehn Thai-Gerichte für Unerschrockene
    Von Hippo im Forum Essen & Musik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 26.11.08, 19:52
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.06, 10:44
  5. IE für MAC: Ende nach zehn Jahren
    Von Rene im Forum Computer-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.12.05, 22:51