Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 55

Wurzelbehandlung,Zähne und die Weisheit!

Erstellt von Otto-Nongkhai, 31.01.2008, 16:54 Uhr · 54 Antworten · 4.303 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Wurzelbehandlung,Zähne und die Weisheit!

    War wieder 2 Stunden bei meinem Alptraumarzt,2 Wurzel sind zu,in einer Woche kommen noch Fieberglasstäbchen rein

    Bin ihm einfach nicht gewachsel,er redet soviel Gescheites,der macht noch aus meinen Mund eine Tropfsteinhöhle.
    Jetzt hat er mich sogar überzeugt,dass am Donnerstag die beiden linken Weisheitszähne auch raus müßen.
    Das wird noch eine schmerzhafte Sache!

    Warum bin ich auch nach Deutschland geflogen

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Wurzelbehandlung,Zähne und die Weisheit!

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="564282
    ...Warum bin ich auch nach Deutschland geflogen
    Vielleicht aus Masochismus?

  4. #43
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Wurzelbehandlung,Zähne und die Weisheit!

    wenn du denn mal den glanz deiner neuen zähne zeigen darfst, hast du vielleicht mal das glück als ausstellungsstück in einem porzelanmuseum bestaunt zu werden.

  5. #44
    Avatar von koksamlan

    Registriert seit
    07.12.2003
    Beiträge
    315

    Re: Wurzelbehandlung,Zähne und die Weisheit!

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="564158
    bei großen Füllungen hällt nur Amalgan den Zahn zusammen
    Ich habe Füllungen über drei Flächen aus Kunststoff. Da hab ich auch drauf bestehen müssen, der wollte eine Krone draufdübeln, hat mir gesagt, hält höchstens 1/2 Jahr, aber er hätte mich ja gewarnt, und um eine Krone käme ich nicht drum herum.

    Ich habe aber auf einer Kunsstofffüllung bestanden, und mit der laufe ich jetzt auch schon seit 5 Jahren rum. Jeder neue Zahnarzt erklärt sofort lautstark und selbstbewusst, dass da sofort eine Krone draufmuss, obwohl die Füllung völlig intakt ist (was sie dann auch immer kleinlaut zugeben, wenn ich frage "warum").

    und ihr Amalgan wäre durch ein Labor getestet und für ungefährlich gehalten.
    Welches Labor und ungefährlich für wen und in welcher Hinsicht?

    Lass dir das schriftlich garantieren ("Sie stehen doch zu Ihrem Wort, dann können Sie das auch schriftlich bestätigen") dass dieses Amalgam keinen Abrieb hat und nicht ausdünstet.

    Ich mal vor Jahren einen "Kaugummi-Test" gemacht, da muss man Speichel in einem ersten Röhrchen sammeln, dann einen Kaugummi kauen und dann Speichel in einem zweiten Röhrchen sammeln. Das Labor misst dann den Quecksilberanteil im Speichel. Und der war bei mir hinterher massiv höher und weit über allen Grenzwerten.

    so long
    Robert

  6. #45
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Wurzelbehandlung,Zähne und die Weisheit!

    Hallo Robert,

    weisst du ob man bei Kunststofffüllungen eine Allergie entwickeln kann,bei Amalgan wäre das möglich!

    Wie bekomme ich heraus,dass die beiden Weissheitszähne links nicht zu ziehen sind.
    Momentan keinerlei Schmerzen,aber der Zahnarzt arbeitet mit Angst,ein Zahn wäre voll kariös und wenn der mich irgendwo in Asien ärgert,dann gehen die mit Holzbohrer ran und dann noch die verseuchten Spritzen in Asien.
    Was soll ich tun

  7. #46
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Wurzelbehandlung,Zähne und die Weisheit!



    Doch nicht mit dem Holzbohrer - zuviel Aufwand, die Klempnerrohrzange reicht völlig aus und Ruhe ist.

    ansonsten eine schweizer Meinung: http://www.dr-schulte.ch/weisheitszaehne/

  8. #47
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Wurzelbehandlung,Zähne und die Weisheit!

    Ein interessanter Link,JT29,danke!
    Jetzt habe ich noch mehr Angst!

    Wie man es macht,so macht man es oft falsch.

    Wenn wenigstens die rechte Seite schon schmerzfrei wäre,wenn der jetzt noch links rumwütet,wo soll ich dann noch kauen und ein Suppenkasper bin ich nicht.
    Antibiotiker will er auch einsetzen,dann ist schluss mit dem leckeren Wein.

    Hoffe nur,dass nicht einer von euch auch Nutzen aus diesen Thread ziehen muss.
    Mir hat er gut geholfen,
    denn ich will wissen was da auf mich zukommt und Ärzte sind oft sehr schweigsam und haben wenig Zeit,denn Zeit ist für sie Geld!

  9. #48
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Wurzelbehandlung,Zähne und die Weisheit!

    Tja Otto,

    vielleicht doch beim falschen Doc - ist letztlich auch Vertrauenssache. Bei mir war einer auch kaputt - kam nicht mehr mit der Zahnbürste richtig ran und dann sollte er auch raus; war dann auch das plausibelste Argment. Du wirst immer verschiedene Ansichten finden, gibt genügend hier im Netz.

  10. #49
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Wurzelbehandlung,Zähne und die Weisheit!

    So,die beiden linken Weissheitszähne sind weg.
    Hat einige Zeit gedauert bis er die raus hatte.
    Oben musste sogar genäht werden.

    Habe die ganze Nacht im Wohnzimmer gesessen und Nachtexpress im Radio gehört,dieses Mal aus Bayern mit Oldies der 60,70er Jahren.
    Habe auch die ganze Nacht Blut gespuckt und beim Schlucken schmerzt alles.
    Essen=0,nah bin sowieo zu dick.

    Von mir werdet ihr heute nicht viel lesen.
    Antibiotiker muss ich auch nehmen!!!

  11. #50
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Wurzelbehandlung,Zähne und die Weisheit!

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="565022
    So,die beiden linken Weissheitszähne sind weg.
    dann hat man dich jetzt um 2 weisheiten beraubt. was machst du denn jetzt ohne?

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zähne
    Von Anouk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 02.11.09, 14:58
  2. Weisheit des Tages ...
    Von Ralf_aus_Do im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.07, 22:20
  3. ZÄHNE ...
    Von Hoffi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 05.04.07, 20:04
  4. Zähne die 2 te !!!
    Von Hoffi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.07, 21:26