Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 58

Wo warst Du vor 5 Jahren?

Erstellt von hello_farang, 11.09.2006, 05:14 Uhr · 57 Antworten · 2.995 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Wo warst Du vor 5 Jahren?

    Ich war mit meiner Frau in Bangkok (damals noch nicht
    verheiratet, wir waren beim Ambassador, da gabs vor dem Hotel einen Beergarden,

    dann kam ich auf die Idee mal zum Nana Plaza zu gehen
    um uns das mal anzuschauen.
    Nach dem ersten Bier an eine Bar im Hofe
    gingen auf einmal ganz viele Leute zu den Bars die einen fernseher hatten, ich dann auch, das erste Flugzeug
    war schon eingeschlagen, alles fragte was ist passiert und und und, manche sprachen vom Krieg oder ähnlichem.

    Wir sind dann zurück in unser Hotel ind der Silom Road,
    damals Monarch Lee Garden, heute heisst es Sofitel
    und haben dann die ganze Zeit geschaut auf DW
    mit Tränen in den Augen als wir die Leute aus den Häusern sprangen sahen.

    Gruss
    Jörg

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Wo warst Du vor 5 Jahren?

    Zitat Zitat von Lamai",p="397345
    ...Ganz so einfach ist es nun nicht.
    :bravo:

    Zitat Zitat von Lamai",p="397345
    Sie haben gegen eine hochgerüstete Armee gekämpft u. durchmassive militaerische Unterstuetzung der USA gesiegt.
    Zitat Zitat von Lamai",p="397345
    Durch ihre Unterstützung für die Taliban haben die USA dem Sowjetimperium einen schweren Schlag versetzt, von es sich nie mehr ganz erholt hat u. letztlich entscheidend dazu beigetragen, dass das gesamte Sowjetimperium zusammengebrochen ist.
    .....und sind anschliesend dem irrigen Glauben verfallen so gelinge jetzt auch mit den USA! Ergebniss: WTC 9/11! Die Aufforderung bin Laden auszuliefern oder eine Militaerintervention zu riskieren, entgegneten die Taleban mit: "Die sind unsere muslemischen Brueder/Gaeste und geniessen unsere uneingeschreankte Gastfreundschaft! Wenn ihr meint, dann versucht doch mal euch die Auszuliefernden zu holen!

    Darauf folgten regelmaessige Ansprachen mit Verhoenungen seitens des Sprechers der Taleb´s oder VDO´s von bin Laden selbst, die haeufig ueber das Sprachrohr, dem Fernsehsender "al Dschazira" ausgestrahlt wurden, nicht selten mit allerlei islamischen Huldigungen und Lobpreisungen des Dschihads und des Erfolges der Mudschaheddin im Kampf gegen den "Agressor USA"!


    Ist doch, nach all diesen "Verfehlungen" ganz ´klar´, die USA d.h. der CIA hat sich das Alles selbst eingebrockt, ach..nein, Heute sind wir ja schon mindestens Eins weiter.. die CIA odr sogar der 'Geheimbund der Skulls & Bones' deren 'Chef' Bush jun. ist, hat das Alles von vornherein so eingefaedelt um letztendlich das OEl im gesamten Nahen Osten kontrollieren zu koennen!

    ;-D

  4. #23
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Wo warst Du vor 5 Jahren?

    Die Aufforderung bin Laden auszuliefern oder eine Militaerintervention zu riskieren, entgegneten die Taleban mit: "Die sind unsere muslemischen Brueder/Gaeste und geniessen unsere uneingeschreankte Gastfreundschaft!
    , nebenbei sei noch angemerkt, kurz vor dem amerikanischen Einmarsch wollten die Taliban Osama Bin Ladn dann doch ausliefern, die Amis sind aber nicht darauf eingegangen.

    Gruß Sunnyboy

  5. #24
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Wo warst Du vor 5 Jahren?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="397365

    Ist doch, nach all diesen "Verfehlungen" ganz ´klar´, die USA d.h. der CIA hat sich das Alles selbst eingebrockt, ach..nein, Heute sind wir ja schon mindestens Eins weiter.. die CIA odr sogar der ´Geheimbund der Skulls & Bones´ deren ´Chef´ Bush jun. ist, hat das Alles von vornherein so eingefaedelt um letztendlich das OEl im gesamten Nahen Osten kontrollieren zu koennen!

    ;-D
    Die US-Army ist in Kuwait, in Saudi Arabien und im Irak stationiert.

    Dass das so ist, dafür kann Bush sich recht herzlich bei Onkel Saddam bedanken

    Vor der Libanesischen Küste patroliert die Bundesmarine !

    Hat sich viel verändert in der Welt.

  6. #25
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Wo warst Du vor 5 Jahren?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="397365
    der ´Geheimbund der Skulls & Bones´ deren ´Chef´ Bush jun. ist, hat das Alles von vornherein so eingefaedelt um letztendlich das OEl im gesamten Nahen Osten kontrollieren zu koennen!

    ;-D
    Nein, nein - die Illuminaten ;-D

    die haeufig ueber das Sprachrohr, dem Fernsehsender "al Dschazira" ausgestrahlt wurden
    .. sah man genauso bei CNN, lieber Samuianer. BTW, Al Jazeera der keine polit. Statements abgibt. Auch israel. Politiker bekommen dort ihre Sendezeit.
    Die Hauptredakteurin bei Al-Jazeera während der Irak-intervention war übrigens die Tochter eines US-amerikanischen Piloten, Joanne Tucker. Und man warf dem Sender genauso vor US-Prpaganda zu betreiben. Nach einer sehr gelungenen, informativen Arte-Doku trau ich mich zu behaupten, der Sender ist objektiver als CNN.
    ----

    Mir war schon bekannt, warum der CIA die Taliban ausgebildet hat, interessiere mich halt doch für die Geschichte. Aber über das warum geht es nicht, sondern dass sie eben so eine gute Ausbildung erhalten haben, hat ihnen da viele Möglichkeiten gegeben.

    Es ist auch interessant wie Amerika Profit mit dem Krieg macht. Zuerst verkaufen sie ihre alten Waffenbestände in den Irak und testen dann ihr neues Equipment. Gute Strategie - die Unternehmen und deren Aktionäre sind zufrieden


    Vergessen darf man im Zusammenhang mit 9/11 auch nicht die intensiven Geschäftsbeziehungen zwischen den Bushs und den Bin Ladens. Da gibt es auch einiges das die Welt (zum Glück?) nicht weiss.

    Grüße ,
    Chrit

  7. #26
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Wo warst Du vor 5 Jahren?

    Wenn Saddam Hussein nicht auf die blödsinnige Idee gekommen wäre, Kuwait zu überfallen, wäre er sicher heute noch Bushs bester Kumpel in der Region.

    Und statt sich wg. 9/11 mit sonstwem rumzukloppen, würde Bush sicher lieber auf seiner Ranch Sträucher u. Büsche roden und Rinder zu züchten.

    Was hat doch der Clinton für ein Glück gehabt, in den 8 Jahren, in denen er Präsident war, ist nichts großartiges passiert, ausser Oral Office

  8. #27
    Avatar von Thaibär

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    470

    Re: Wo warst Du vor 5 Jahren?

    Ich hab damals in Poipet gearbeitet, kam Abends völlig geschafft in mein bescheidenes Hotelzimmer, wo's aber immerhin UBC aus Thailand gab. In der einen Hand ne Dose Heineken, in der andern die Fernbedienung zappte ich mich durch die Sender. Bei CNN gabs den WTC in Flammen und ich dachte erst: "ach ist wohl ein Trailer für den neuesten Hollywood-Schinken" und zappte weiter. Beim retourzappen nochmals auf CNN, hab dann genauer hingeschaut und war geschockt. Der Reporter auch, denn genau in dem Moment kam der 2. Flieger...."
    Obwohl sich die Khmers geschichtlich bedingt ja einiges gewohnt sind, wurde dann trotzdem viel diskutiert, einige Mitarbeiter hatten Verwandte in den USA und machten sich natürlich grosse Sorgen.

  9. #28
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Wo warst Du vor 5 Jahren?

    Ich saß damals genauso wie heute in Berlin vor meinem PC u. hab geackert.

    Und genauso heute wie auch vor 5 Jahren wünsche ich mir eine friedlichere Welt und das alle Menschen auf dieser Welt in Frieden und Wohlstand leben können, so wie ich.

    Das überall auf dieser Welt harte Arbeit mit guter Bezahlung belohnt wird.

    Das Sklaverei, Ausbeutertum, religiösem Fanatismus und Rassismus der Kampf angesagt wird, aber auf friedliche Art und Weise.

    Und Dankbarkeit, Demut und Bescheidenheit keine Fremdwörter sind.

    Ich weiß nicht mehr, von wem das stammt, aber ich sehe es genauso: Wer reich stirbt, stirbt in Schande !

    Ich hoffe, ich werde noch reich und sterbe dann nicht in Schande

  10. #29
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.007

    Re: Wo warst Du vor 5 Jahren?

    Zitat Zitat von Lamai",p="397419
    Was hat doch der Clinton für ein Glück gehabt, in den 8 Jahren, in denen er Präsident war, ist nichts großartiges passiert, ausser Oral Office
    Krieg mit Serbien Montenegro wegen dem Kosovo schon vergessen?

  11. #30
    woody
    Avatar von woody

    Re: Wo warst Du vor 5 Jahren?

    Zitat Zitat von Dieter1",p="397545
    Krieg mit Serbien Montenegro wegen dem Kosovo schon vergessen?
    Ja Dieter, Nachhilfeunterricht an allen Fronten ist angesagt

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auch vor 25 Jahren
    Von Rene im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.05.16, 22:31
  2. Heute vor 45 Jahren.....
    Von Rene im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.08.06, 22:36
  3. Rente mit 62 Jahren,.......
    Von Jens im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 12:15
  4. Thailand in 20 Jahren
    Von kraph phom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 15.02.05, 07:03
  5. Vor 30 Jahren
    Von Rene im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.12.04, 13:55