Umfrageergebnis anzeigen: Wie gehts weiter in Hessen?

Teilnehmer
32. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Auf Dauer geschäftsführende CDU-Landesregierung

    4 12,50%
  • Jamaika-Koalition

    1 3,13%
  • Ampel-Koalition

    1 3,13%
  • Große Koalition mit Koch als MP

    3 9,38%
  • Große Koalition ohne Koch und Ypsilanti

    2 6,25%
  • Neuwahlen

    21 65,63%
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 58

Wie gehts weiter in Hessen?

Erstellt von rübe, 07.03.2008, 16:40 Uhr · 57 Antworten · 3.476 Aufrufe

  1. #41
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Wie gehts weiter in Hessen?

    @rübe,
    haben sie aber in der heutigen pressekonferenz plausibel erklärt :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von rübe

    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    890

    Re: Wie gehts weiter in Hessen?

    Zitat Zitat von pef",p="650702
    @rübe,
    haben sie aber in der heutigen pressekonferenz plausibel erklärt :-)
    da bin ich ja mal gespannt....hab heute nämlich noch keine nachrichten geschaut

  4. #43
    Avatar von shadow79761

    Registriert seit
    27.05.2008
    Beiträge
    407

    Re: Wie gehts weiter in Hessen?

    tja was könnte man machen.....
    das einfachste wäre meiner meinung nach man würde Lügelanti und dicke Kochlippe in den ruhestand versetzen. Sobald dies passiert ist könnten dann CDU und SPD sich hinsetzen und vernüftig verhandeln.
    cu
    shadow

  5. #44
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Wie gehts weiter in Hessen?

    Zitat Zitat von rübe",p="650675
    Zitat Zitat von pef",p="650646
    Ich ziehe aber den Hut vor den 4 "Ehrlichen".
    ...von denen 3 ihre ehrlichkeit bei probeabstimmungen im vorfeld noch nicht eingefallen war
    Sie waren sogar so dreist, den ganzen langen Prozess bis heute zu begleiten und auch immer mit zuzustimmen.

    Einen Tag vorher fällt ihnen dann ein, daß sie unter gar keinen Umständen einer Duldung durch die Linke zustimmen können. Wo war denn ihr Gewissen fast ein ganzes Jahr lang?

    Dass es nur mit der Linken möglich sein würde, war bereits am Anfang des gesamten Prozesses absolut klar gewesen. Darauf sollte es schliesslich hinauslaufen.

    Es handelt sich ganz einfach um konservative Kameradenschweine in der falschen Partei.

    Verhalten sich genau wie die konservativen Lügner in den USA. McCain, der Heute auf einer Wahlveranstaltung in Florida sagte: Obama wolle den Bankern 750 Milliarden in den Hintern stecken (gemeint das Bailout Programm). Er aber gäbe es den Leuten, die damit umgehen könnten, den Farmern in Florida. Er gäbe ihnen die Hälfte davon, wenn er erst Präsident wäre.

    Unglaublich, mit welch miesen Tricks Konservative um Macht kämpfen und unglaublich, auf wieviel arglose Dummheit es immer wieder stösst.

  6. #45
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092

    Re: Wie gehts weiter in Hessen?

    Immer wieder schön den Wahrheitsgehalt der alten Redewendungen zu genießen, wie "man soll den Tag nicht vor den Abend loben" und "man soll das Fell des Bären nicht verteilen, bevor er erlegt wurde".
    Mal sehen was morgen bei den Amis abgeht.

  7. #46
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: Wie gehts weiter in Hessen?

    Zitat Zitat von Paddy",p="650715

    Unglaublich, mit welch miesen Tricks Konservative um Macht kämpfen und unglaublich, auf wieviel arglose Dummheit es immer wieder stösst.

    der war nicht schlecht.
    und deswegen geht man mit kommunisten einen pakt ein.
    und in der pds hessen, sind wirklich 3 kommunisten dabei, die von der dkp kamen.

    ein guter tag für deutschland.

    die linken wollen mit allen mitteln an die macht,und es gibt immer noch dumme die darauf reinfallen

  8. #47
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Wie gehts weiter in Hessen?

    Zitat Zitat von Fred",p="650724
    die linken wollen mit allen mitteln an die macht,und es gibt immer noch dumme die darauf reinfallen
    Den Linken ist noch lange nicht jedes Mittel recht, um an Macht zu kommen. Von sowas haben Rechte keine Ahnung. ;-D

  9. #48
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Wie gehts weiter in Hessen?

    Zitat Zitat von Fred",p="650724
    die linken wollen mit allen mitteln an die macht,und es gibt immer noch dumme die darauf reinfallen
    Na das trifft doch auf die von dir favorisierte FDP weit mehr zu und auf dich. Also cool bleiben. ;-D

  10. #49
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: Wie gehts weiter in Hessen?

    ich FDP?
    liegt wohl ein mißverständis vor.
    war immer grüner gewesen -bin aber cdu wähler geworden.

    fdp habe ich noch nie gewählt

  11. #50
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.160

    Re: Wie gehts weiter in Hessen?

    .....na endlich mal vier aufrechte Umfaller.....

    .....das einzig Gute: die Linken können jetzt zu hause bleiben..... ;-D

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie gehts weiter in Thailand ?
    Von andiho im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.07.09, 10:07
  2. Familienzusammenführung - wie gehts weiter?
    Von doc.gyver im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.10.04, 18:26
  3. Wie gehts nun weiter?
    Von johnny_BY im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.05.04, 22:47