Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213
Ergebnis 121 bis 130 von 130

Wie deffiniert man das Hartz IV Millieu?

Erstellt von wingman, 29.06.2007, 14:52 Uhr · 129 Antworten · 6.805 Aufrufe

  1. #121
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Wie deffiniert man das Hartz IV Millieu?

    ja leipziger, fast wie der alte......;-D .

    Zitat Zitat von Leipziger",p="498917
    Na dass du da mal keinen Märchenerzähler auf den Leim gehst.................
    Und auch da ist der Wunsch wohl wieder der Vater des Gedanken.............
    Also bitte hört auf zu spinnen................
    Zitat Zitat von Leipziger",p="499906
    Hallo Paddy
    Kein Lust ??? Schade , ich hatte mich gerade warm gemacht..............
    ;-D
    Zitat Zitat von Leipziger",p="499928
    Hallo Paddy
    Entschuldige die Frage , aber sind dass jetzt Erfahrungswerte ?
    :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Wie deffiniert man das Hartz IV Millieu?

    Na ja, derjenige der eine Frau hat die auf eigenen Füßen stehen kann, ist in so einem Fall klar im Vorteil.
    :bravo: , das ist dann nämlich eine reguläre 50/50 Beziehung.

    Gruß Sunnyboy

  4. #123
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Wie deffiniert man das Hartz IV Millieu?

    Hallo antibes

    ja leipziger, fast wie der alte......;-D .
    Welcher "Alte" bitte ..........

  5. #124
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Wie deffiniert man das Hartz IV Millieu?

    Die Nachbarfreds werden nach und nach wohl alle gesperrt.
    Richtig was los hier. Scheinbar ist eine sachliche Diskussion politisch kaum machbar. Eigentlich erstaunlich.
    ALG II, Sozialgeld und Hartz IV, Reizthemen, da nun einmal von den Medien wie Blödzeitung, Blödsendern wie SAT1, RTL etc. dem Bürger die Sozialschmarotzer suggeriert werden.
    Vereinzelte Fälle werden gross ausgeschlachtet, einige Leute denen man das Hochvakuum des Denkapparates schon ansieht werden in Talksendundungen präsentiert. Stolz verkünden sie ihre Faulheit (es darf bezweifelt werden ob sie denn lesen und schreiben können ).
    Frage mich, wie dämlich muss einer sein das öffentlich zu verkünden? Ich hoffe der zuständige Sachbearbeiter sitzt gerade vorm TV dem dabei der Toast aus der Hand fällt :-).
    Weiter geht es mit diversen (Anschrei) Talksendungen, die ein normal denkender Mensch nicht länger als 5 Minuten ertragen kann.
    Gibt es wirklich Leute die sich so einen Dreck jeden Tag reinziehen........(und das aushalten)?

  6. #125
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Wie deffiniert man das Hartz IV Millieu?

    Zitat Zitat von wingman",p="500753
    Gibt es wirklich Leute die sich so einen Dreck jeden Tag reinziehen........(und das aushalten)?
    Ich denke schon, dass die 'Einschaltquoten' entsprechend hoch sind, sonst würde dieses 'Konzept' nicht überleben.

    Hier im Forum ist es ja ähnlich, denn wenn es hier 'zur Sache' geht, schnellt die Zahl der User in die Höhe.

    Woran das wohl liegt?

  7. #126
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Wie deffiniert man das Hartz IV Millieu?

    Zitat Zitat von phimax",p="500800
    [...]Woran das wohl liegt?
    Am Mitgefühl

  8. #127
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Wie deffiniert man das Hartz IV Millieu?

    ... oder an der schadenfreude .

  9. #128
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Wie deffiniert man das Hartz IV Millieu?

    Das ist wie bei Unfällen - Gaffermentalität halt ...

  10. #129
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827

    Re: Wie deffiniert man das Hartz IV Millieu?

    Vielleicht liegt es auch daran, das jemand der nicht davon betroffen ist sich nur schwer vorstellen kann was HartzIV überhaupt bedeutet.

    In zu vielen Köpfen spukt doch noch immer herum das man als Hartz IV Empfänger die Wohnung bezahlt bekommt und die Nebenkosten und noch ein Vermögen an Geld (345.00 €) im Monat bekommt.

    Nur jemand der sich damit näher befasst wird feststellen, das man mit den Leistungen aus Hartz IV zwar überleben kann aber nicht leben kann.

    Ich habe hier schon einmal geschrieben Hartz IV kann jeden treffen. Natürlich gibt es auch Missbrauch bei diesen Sozialleistungen aber man sollte bitte nie vergessen die absolute Mehrheit der Betroffenen würden gerne wieder arbeiten.

    Habe in den letzten Tagen live miterleben müssen das auch das mittlere Management einer Bank sehr schnell in Arbeitslosigkeit und dann in Hartz IV fallen kann.

  11. #130
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Wie deffiniert man das Hartz IV Millieu?

    das geht heute recht schnell, zudem die algI bezugsdauer allgemein nur noch 12 monate beträgt.
    erschwerend kommt der jugendwahn der unternehmer hinzu. es wird eher ein karrieregeiler newbi als ein erfahrener mann eingestellt.
    die logik der personaler zu begreifen fällt mir recht schwer.
    jeder personaler kann nicht so naiv sein anzunehmen das ein mann gerade seine ausbildung beendet hat und die praxis eines 50 jährigen beherrscht.
    welche gründe sind es also? geld? der junge mann ist billiger.....vielleicht weniger krank?
    personaler sind scheinbar eine merkwürdige spezies.

Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213

Ähnliche Themen

  1. Hartz 4 nuechtern
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 530
    Letzter Beitrag: 16.11.10, 20:55
  2. Mal wieder Hartz 4
    Von Conrad im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.10, 21:30
  3. Hartz IV und das Ausländerrecht...
    Von Tel im Forum Sonstiges
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.03.09, 12:54
  4. Hartz IV
    Von andydendy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.11.06, 10:36