Ergebnis 1 bis 8 von 8

Wer weiß was das für ein ´Zeug´ ist?

Erstellt von Mr_Luk, 17.10.2005, 10:43 Uhr · 7 Antworten · 684 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Wer weiß was das für ein ´Zeug´ ist?

    Es handelt sich nicht um Teile einer Mumie oder einer Moorleiche, oder gewöhnlichen Kii Chaang, sondern um ein getrocknetes Holz. Sehr hart und dunkel. Es riecht nicht sehr sark aber ganz ungewohnt würzig. Eigentlich hatte ich beim Inder nach etwas Anderem gesucht, (das er nicht hatte) aber er hat mir dieses Wundermittelchen angeboten. Es soll als eine Art Tonikum dienen, entweder in Wasser oder Lao (Reisschnaps) angesetzt...ähnlich wie das von mir gesuchte Holz. War nicht teuer, glaube 60 Baht die 200 gr.



    Meine Frau und die Schwägerin wissen nicht was es ist , wobei die Schwägerin recht "kräuterkundig" ist. Weiß Jemand, bzw. jemanden Anhang ob es sich um Thailändischess "Wurz" handelt oder ob es dort fremd ist. Der Inder ist leider nicht sehr gesprächig gewesen und irgendwie hatte ich keine Zeit ihm wegen dem Dingens auf den Nerv zu fühlen, - ging davon aus, dass zu Hause angekommen es von der Schwägerin eindeutig identifiziert und klassifiziert werden würde

    Danke iom Voraus!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von KhonKaen-Oli

    Registriert seit
    26.01.2004
    Beiträge
    775

    Re: Wer weiß was das für ein ´Zeug´ ist?

    Hallo Luk,

    von der Form würde ich auf getrocknete Baumpilze schliessen.

    Der Geruch überträgt sich aber leider nicht auf meinen PC.


    Gruss
    Oliver

  4. #3
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Wer weiß was das für ein ´Zeug´ ist?

    Hi Oli,

    Danke für's Mitraten - stimmt, sieht ein wenig so aus. Aber der Geruch hat gar nichts pilzig-schimmeliges. Es sind eindeutig Scheibchen und somit könnten es eventuell Wurzeln sein.

    Eine Cousine die Laborantin an der Uni in CNX ist, hat sich leider kürzlich für 2 Jahre in Japan verpflichet und ist bereits abgereist. Sonst wäre es ein Klacks gewesen herauszufinden was es ist und ob's unbedenklich ist. Medizin ist nun leider manchmal auch giftig. Anderenfalls frage ich mal bei einer "Kräuterhexe" nach. Falls es nicht aus Thailand- sondern aus Indien stammt, muss ich wiederum zum Inder zurück und den ausquetschen.

  5. #4
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Wer weiß was das für ein ´Zeug´ ist?

    Teste es doch mal am Nachbarhund

    René

  6. #5
    Avatar von KhonKaen-Oli

    Registriert seit
    26.01.2004
    Beiträge
    775

    Re: Wer weiß was das für ein ´Zeug´ ist?

    Ich würde es auch nicht zumir nehmen, wenn ich nicht wüsste was es ist.

    habe einmal kurz vor dem Heimflug Jumping-Salad (lebende Shrips) gegessen und war anschliessend hier in D 3 Wochen 'in Quarantäne'.

    Höchst ansteckene ???-Koken.

    Will damit sagen, dass unser Körper maschmal empfindlicher reagiert als der Thaikörper.

  7. #6
    Avatar von KhonKaen-Oli

    Registriert seit
    26.01.2004
    Beiträge
    775

    Re: Wer weiß was das für ein ´Zeug´ ist?

    Sorry, keine ???-Koken, jetzt ist es mir wieder eingefallen:

    Cambylobakter waren es.

    gruss
    Oliver

  8. #7
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Wer weiß was das für ein ´Zeug´ ist?

    Etwas vom Thema, aber solange meine Wurzeln identifiziert werden

    Gung Themm, hab' ich auch schon mal gegessen. Unbedenklich sind die nicht, trotz scharfer Anmache! Da empfiehlt sich dann eventuell ein Hochprozentiger als 'Digestif'. Ein Doc aus Hong Kong hat mir mal erklärt dass er immer Alkohol zu "bedenklichen" Speisen trinkt, das desinfiziert - meinte er. Sogar Bier behauptet er (wohl vorzugsweise Singh) hätte antiseptische Eigenschaften bei unbeabsichtem Genuss von Bakterien aller Art. Ohne Gewähr, ich gebe nur seine Aussage im Original wieder

  9. #8
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Wer weiß was das für ein ´Zeug´ ist?

    Zitat Zitat von Rene",p="284973
    Teste es doch mal am Nachbarhund
    René
    Lieber nicht, die sind zur Zeit verdammt spitz, - da läufig und reudig! Und ausserdem bin ich gegen Tierversuche....

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.10, 13:44
  2. rotes Zeug`s ?
    Von ph986 im Forum Essen & Musik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.12.04, 21:02
  3. Wer weiß es?
    Von Mang-gon-Jai im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.09.03, 00:40
  4. Wer weiß .....?
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 21.09.02, 06:47
  5. Führerschein und viel dummes Zeug
    Von EO im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.05.02, 15:02