Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 97

Wer hat das Sagen bei grösseren Anschaffungen ?

Erstellt von max, 22.02.2007, 14:39 Uhr · 96 Antworten · 6.118 Aufrufe

  1. #51
    olisch
    Avatar von olisch

    Re: Wer hat das Sagen bei grösseren Anschaffungen ?

    Zitat Zitat von ReneZ",p="455114
    Ich entscheide immer,

    dass ich den Wünschen meiner Frau stattgebe.

    (Oder so ähnlich).

    Gruss, René



    100% Zustimmung

    Der Frau soweit es eben geht zustimmen und man hat (fast) immer Frieden

    Gruß

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    max
    Avatar von max

    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    326

    Re: Wer hat das Sagen bei grösseren Anschaffungen ?

    Ist ja toll, ich glaub in ein Nest gestochen zu haben. Da ist vom Donnerstag bis " Freitag " - Fred " alles drinn, nur nicht ein Jota " gemeinsam ".

    Männer, warum könnt ihr nicht mal zugeben ------ " Ja Schatz, "
    Männer, warum immer den Starken spielen ------- " Ja, zusammen "
    Männer, warum nicht mit der Diplomatie, so wie in 49/52 beschrieben. -------- " entscheide Du, ich werde Dich dabei beraten.
    Kann doch nicht so schwer sein, - vom auf den Tisch klopfen runter -, - zum sag´s durch den Blumenstrauß -.
    Im übrigen, auch eine Emanze kann man sehr gut führen, sie sagt an und ich mache.

    Gruss Max

  4. #53
    Avatar von Pong

    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    1.370

    Re: Wer hat das Sagen bei grösseren Anschaffungen ?

    Zitat Zitat von olisch",p="455138
    Zitat Zitat von ReneZ",p="455114
    Ich entscheide immer,

    dass ich den Wünschen meiner Frau stattgebe.

    (Oder so ähnlich).

    Gruss, René



    100% Zustimmung

    Der Frau soweit es eben geht zustimmen und man hat (fast) immer Frieden

    Gruß
    Ollisch,

    kann man Dir noch helfen ?

  5. #54
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Wer hat das Sagen bei grösseren Anschaffungen ?

    Zitat Zitat von max",p="455140
    Ist ja toll, ich glaub in ein Nest gestochen zu haben. Da ist vom Donnerstag bis " Freitag " - Fred " alles drinn, nur nicht ein Jota " gemeinsam ".

    Männer, warum könnt ihr nicht mal zugeben ------ " Ja Schatz, "
    Männer, warum immer den Starken spielen ------- " Ja, zusammen "
    Männer, warum nicht mit der Diplomatie, so wie in 49/49 beschrieben. -------- " entscheide Du, ich werde Dich dabei beraten.
    Kann doch nicht so schwer sein, - vom auf den Tisch klopfen runter -, - zum sag´s durch den Blumenstrauß -.
    Im übrigen, auch eine Emanze kann man sehr gut führen, sie sagt an und ich mache.

    Gruss Max
    Weil man es sich erlauben kann

    eine Frau die liebt weiss das der mann schon das richtige tut,
    ausser sprachst Du von "grundlegenden Entscheidungen"
    und nicht von allen,
    klar setze ich nicht immer meinen Kopf durch -
    auch die Frau braucht erfolgserlebnisse

  6. #55
    olisch
    Avatar von olisch

    Re: Wer hat das Sagen bei grösseren Anschaffungen ?

    Zitat Zitat von Pong",p="455143
    Ollisch,

    kann man Dir noch helfen ?
    Schönen Dank, mir brauch keiner zu helfen

    Und schon gar keiner, dessen Frauenbild noch aus der Steinzeit stammt ...

    Gruß

    P.S. aber vielleicht bist Du ja im wirklichen Leben ganz anders ...

  7. #56
    Avatar von Pong

    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    1.370

    Re: Wer hat das Sagen bei grösseren Anschaffungen ?

    Olisch,

    ich bin nur konsequent und habe eine klare Linie

    Bei dem, was hier einige schreiben (Augenhöhe etc.) wundert mich nicht, dass Sie bei einer Thai gelandet sind. Wahrscheinlich gab es in den Beziehungen mit deutschen Frauen öfters Schiffbruch bzw. die Herren wurden runtergebuttert und an der kurzen Leine geführt ;-D

  8. #57
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Wer hat das Sagen bei grösseren Anschaffungen ?

    Zitat Zitat von ReneZ",p="455114
    Ich entscheide immer,
    dass ich den Wünschen meiner Frau stattgebe.
    Soll man natürlich nicht buchstäblich nehmen.
    Es zeigt aber wie schwer es ist, zu sagen wer
    letztendlich entscheidet.
    Das wird von beiden Seiten übrigens auch nicht
    unbedingt gleich empfunden.

    Gruss, René

  9. #58
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Wer hat das Sagen bei grösseren Anschaffungen ?

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="455146
    [...]eine Frau die liebt weiss das der mann schon das richtige tut,[...]
    Stimmt - wenn der Mann das Richtige tut, dann liebt ihn die Frau - oder so

  10. #59
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Wer hat das Sagen bei grösseren Anschaffungen ?

    richtig Pong,

    ausserdem, was sind das für Frauen denen man immer nachgeben muss,

    "SChatz ich will das und das und das - und bekomme ich es nicht
    rede ich 2 Tage nicht" - naja solch Tussies brauch ich nicht

    meine Frau hat einen starken Willen und ist auch selbstständig,
    weiss aber auch das ich mich hier besser auskenne
    und in manchen Dingen vielleicht mehr Durchblick haben könnte - ausserdem liebt sie ihren Ehemann und sieht ihn gerne glücklich

  11. #60
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Wer hat das Sagen bei grösseren Anschaffungen ?

    Ich habe die Erfahrung gemacht das wenn Mann der Frau zu viel eingesteht, die leicht übers "Ziel" hinaus schiessen und nicht wissen wo Schluss ist. Dann ist ihre emanzipations Lavine manchx nicht mehr so einfach auf zu halten.

    Meiner letzten Freundin hatte ich von Anfang an gesagt sie solle aufhören mich latend zu manipulieren. Damit meine ich diese ewige Diskutiererei, immer wieder von vorne Anfangen (alte Kamellen noch x bequatschen) etc. Sie hat das nicht beendet, da habe ich die Beziehung beendet, nach 2 Jahren.

    Manche meiner Bekannten sind in dem Sinne doch gar keine Männer mehr. Höt sich jetzt hart an, ist aber doch so. Keine spontane Endscheidung mehr ohne "das muss ich aber erst x mit meiner Frau besprechen".

    Dieses 50/50 gibt es in meinen Augen immer nur in einer kurzen Phase, bis kurz vor dem Moment wo sich der "Stärkere" durch gesetzt hat.

    Hey Jungs, bevor es so weit kommt, dann bin ich entweder die alleinige Nr. 1 oder alleine.

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer hat eigentlich in Thailand das Sagen?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 08.05.09, 15:46
  2. Was ich euch mal sagen will....
    Von Christan G im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.09.07, 23:13
  3. Soll ich es ihr sagen?
    Von Chak2 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 10.04.05, 20:08
  4. Danke sagen
    Von Johann43 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 24.05.04, 20:35
  5. Was will uns die Geschichte sagen ?
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.10.01, 16:15