Seite 9 von 20 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 192

Wenn Arbeit arm macht

Erstellt von Monta, 16.01.2007, 13:05 Uhr · 191 Antworten · 14.816 Aufrufe

  1. #81
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Wenn Arbeit arm macht

    Nun nimmt der Staat davon ca. 80%
    Nun, nicht nachvollziehbar.

    Vielleicht erklärt er sich mal

    Apropos: Contenance, Jungs, Contedingens, ihr wisst doch, die Qualtität des nächsten Lebens hängt..., oder so

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von koksamlan

    Registriert seit
    07.12.2003
    Beiträge
    315

    Re: Wenn Arbeit arm macht

    Zitat Zitat von Kali",p="438841
    Nun nimmt der Staat davon ca. 80%
    Nun, nicht nachvollziehbar.
    Die meisten vergessen, dass der Staat nicht nur Einkommenssteuer nimmt, sondern auch Märchensteuer, Benzinsteuer, Auto-Steuer, Zigarettensteuer .. endlos viele andere.

    Ich erinnere mich an einen Artikel vor einigen Jahren, die haben das mal recherchiert und ausgerechnet, dass ein Facharbeiter, verheiratet, zwei Kinder ca. 75% seines Brutto-Lohns an Steuern zahlt.

    .. Versicherungssteuer, Regensteuer (!), Sektsteuer, Zweitwohnungssteuer, Grundsteuer .. Biersteuer ..

  4. #83
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: Wenn Arbeit arm macht

    Zitat Zitat von koksamlan",p="438880
    Ich erinnere mich an einen Artikel vor einigen Jahren, die haben das mal recherchiert und ausgerechnet, dass ein Facharbeiter, verheiratet, zwei Kinder ca. 75% seines Brutto-Lohns an Steuern zahlt.
    und von den restlichen 25 % scheinen die meisten doch noch recht gut zu leben. :???:

    resci

  5. #84
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Wenn Arbeit arm macht

    Zitat Zitat von resci",p="438883
    ...und von den restlichen 25 % scheinen die meisten doch noch recht gut zu leben....
    jo,

    und mit ca. +/- 25% die versicherungen auch :P

    gruss

  6. #85
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742

    Re: Wenn Arbeit arm macht

    hey Tira ich bin kein kleiens Kind Ok?habe meine Meinung Kund getan.Wirds noch schlimmer hier?Maßregelung?Drohung?

  7. #86
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Wenn Arbeit arm macht

    Zitat Zitat von EO",p="438793
    Die Politiker wuerde ich alle nebeneinander in einer Alle an den Baeumen aufhaengen.zur Abschreckung.
    Soso. das ist also deine Meinung.
    Keine weiteren Fragen.

    Sioux

  8. #87
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Wenn Arbeit arm macht

    Zitat Zitat von EO",p="438926
    hey Tira ich bin kein kleiens Kind Ok?habe meine Meinung Kund getan.
    Wirds noch schlimmer hier?Maßregelung?Drohung?
    jo,

    lag mir fern dich zu massregeln, eine begrifflichkeit, die du hier angeführt hast.
    wollte dir nur den stammtisch charakter deiner offenbahrung verdeutlichen,
    sowas muss in einen öffentlichen board net sein und fällt letzthin auf den betreiber zurück.

    gruss

  9. #88
    Avatar von Henk

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    1.342

    Re: Wenn Arbeit arm macht

    Zitat Zitat von Auntarman2",p="438829
    Das ist doch nun mit Verlaub Schwachsinn, 80% Abgaben. Das hat ja nicht mal der Höchstverdiener.
    Nach dem Lohnsteuerjahresausgleich sind es dieses Jahr wirklich fast 80% (ein bisschen Übertreibung muss ja sein). Wir sind im Höchststeuersatz + Sozialversicherung kommt man da fast ran, natürlich nur bei dem Zuverdienst meiner Frau. Zudem keine Entfernungspauschale...da fängt man schon da rechnen an. Ich bin zwar froh, dass sie über den Tag aufgeräumt ist, finanziell lohnen tut sich das aber nicht.

    Meine Frau war früher bei der DKV privat krankenversichert zu dem so genannten AOK-Tarif, d.H. die gleichen Leistungen wie die gesetzliche KV bei ca. 230,--€/Monat.

  10. #89
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: Wenn Arbeit arm macht

    Zitat Zitat von tira",p="438886
    Zitat Zitat von resci",p="438883
    ...und von den restlichen 25 % scheinen die meisten doch noch recht gut zu leben....
    jo,

    und mit ca. +/- 25% die versicherungen auch :P

    gruss
    so is et,
    vor allem bei Ü50ern reicht das bei der PKV nicht mehr aus.
    Seit 25 jahren nicht einmal in Anspruch genommen, Kleinigkeiten habe ich selbst bezahlt.
    Seither weiß ich, was exponentielles Wachstum ist.
    Aber kündigen is auch nicht, weiß genau, nach dem Einwurf des Kündigungsbriefes in den Postkasten bleib ich mit der Hand im Schlitz hängen und brech mir dabei alle Knochen.
    Wat tun .

    resci

  11. #90
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Wenn Arbeit arm macht

    Qsunnyboy-wenn ich deine Eindrücke von deinen weiten Reisen lese,deine Schilderungen deines Alltags verfolge,deine Onlinezeiten sehe,frage ich mich auch was du so tust,ob du überhaupt in dieser Thematik mitreden kannst? Oder gibt es da eifach nur wohlhabene Eltern?
    @Juthamat, kannst mir glauben das im mitten im Leben stehe und meine Brötchen genauso verdienen muss wie jeder andere auch . Von nix kommt nix .

    Gruß Sunnyboy
    (der nicht jammert, sondern immer nach Lösungen sucht und versucht und aus jeder Situation das beste zu machen )

Seite 9 von 20 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Arbeit des Wassers
    Von gerhardveer im Forum Isaan
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.05.12, 01:27
  2. Welche Arbeit übt SIE in D aus ??
    Von Mike86 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 15.06.10, 23:38
  3. Wenn Dauerlächeln krank macht
    Von Hippo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 04.07.08, 08:20
  4. Arbeit in Thailand
    Von fauxpas im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.04.07, 19:46
  5. Arbeit
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.08.02, 00:45