Seite 14 von 20 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 192

Wenn Arbeit arm macht

Erstellt von Monta, 16.01.2007, 13:05 Uhr · 191 Antworten · 14.835 Aufrufe

  1. #131
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Wenn Arbeit arm macht

    Zitat Zitat von Paddy",p="440943
    Als wenn unsere Demokratie keine Subventionen kennen würde.

    Und die gehören alle abgeschafft, genau. Das Thema ist in Bezug auf die Steinkohle ja gerade aktuell...

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Wenn Arbeit arm macht

    Zitat Zitat von Auntarman2",p="440946
    Zitat Zitat von Paddy",p="440943
    Als wenn unsere Demokratie keine Subventionen kennen würde.

    Und die gehören alle abgeschafft, genau. Das Thema ist in Bezug auf die Steinkohle ja gerade aktuell...
    Die werden nie alle abgeschafft werden, weil sie manchmal auch im nationalem Interesse liegen können.

    Und davon rede ich bezüglich meiner Subventionsvorschläge zur Armutsbekämpfung und Gesundheitsprophylaxe.

    Übrigens werden die Subventionen für die Atomlobby auch nicht abgeschafft. Im Gegenteil haben wir noch gar keine Lösung der Endlagerung und viele, viele Generationen nach uns werden diesen heutigen Konsum noch mitsubventionieren müssen.

  4. #133
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Wenn Arbeit arm macht

    "Der Staat löst keine Probleme, der Staat IST das Problem."

    Stimmt sicherlich nicht in allen Fällen, aber in vielen.

  5. #134
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Wenn Arbeit arm macht

    Zitat Zitat von Auntarman2",p="440966
    "Der Staat löst keine Probleme, der Staat IST das Problem."

    Stimmt sicherlich nicht in allen Fällen, aber in vielen.
    Kein Staat = Anarchie

    Und dazu fehlt in der Masse die geistige Reife, als Basis verantwortlichen Handelns.

  6. #135
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Wenn Arbeit arm macht

    Staat natürlich weiterhin für hoheitliche Aufgaben wie Polizei, Gerichte, Armee etc. Auch kann ich mir staatliche Aufgaben in der Forschung und Bildung weiterhin vorstellen.

    Zoll gehört nicht dazu, das ist nur Protektionismus. Und allgemein hat der Saat in der Wirtschaft nichts zu suchen (Stichwort Subventionen). Da kommt erfahrungsgemäß nur Müll bei raus.

    ALV, RV, KV kann privatwirtschaftlich auch sinnvoller und effektiver organisiert werden. Die Gemeinschaft (der Staat) macht Rahmenvorgaben (z.B. jeder muss in die KV aufgenommen werden wenn er es denn möchte) und das war es. Im Weiteren herrscht Wettbewerb unter Krankenhäusern, Apotheken, Ärzten. Warum nicht?

  7. #136
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Wenn Arbeit arm macht

    Warum nicht?
    Weil Leben nicht als Wettbewerb ausgelegt ist. Es gibt überhaupt keinen Grund für Wettbewerb als den Wettbewerb selbst. Und das würde mir nicht ausreichen.

  8. #137
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Wenn Arbeit arm macht

    Zitat Zitat von Auntarman2",p="440973
    Staat natürlich weiterhin für hoheitliche Aufgaben wie Polizei, Gerichte, Armee etc. Auch kann ich mir staatliche Aufgaben in der Forschung und Bildung weiterhin vorstellen.

    Zoll gehört nicht dazu, das ist nur Protektionismus. Und allgemein hat der Saat in der Wirtschaft nichts zu suchen (Stichwort Subventionen). Da kommt erfahrungsgemäß nur Müll bei raus.
    Müll kommt raus, solange der Masse die geistige Reife, als Basis verantwortlichen Handelns, fehlt. - Auch in der Wirtschaft. - Rahmenbedingungen müssen da schon gesetzt sein und nicht alles kann dem Markt als Beute überlassen werden.

  9. #138
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Wenn Arbeit arm macht

    Auntarman,
    der Staat hat sich aus vielen Bereichen bereits zurückgezogen, oft nicht zum Vorteil der Gesellschaft. Es ist allerdings zu beobachten, dass die Wirtschaft die Gruppe ist, die am meisten, mitr dem größten Nachdruck und mit dem größten Erfolg immer wieder neue Regelungen und Eingreifen fordert und immer dann gegen die Abschaffung von Eingriffen ist, wenn's den eigenen Interessen zuwiderläuft.
    Ich erlebe es täglich hautnah und spreche/schreibe aus großer Erfahrung. Mit anderen Worten,
    ich kann das Gejammer und Gezeter um zuviel Staat und die Krokodilstränen der Wirtschaft da nicht mehr hören.

  10. #139
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Wenn Arbeit arm macht

    Zitat Zitat von mipooh",p="440977
    Warum nicht?
    Weil Leben nicht als Wettbewerb ausgelegt ist.
    Das ist nun nicht Dein Ernst, oder? Dann schau mal aus dem Fenster und schaue Dir die Tierchen an. Ach so, der Mensch ist "anders". Homo sapiens sapiens mipoohlensis ?

    Edit @Guenny: Da hast Du recht. Das Gejammer der Großkonzerne nach weniger Staat und dann der Lobbyismus und Abgreifen von z.B. Fördermitteln für F&E treibt mir auch die Zornesröte ins Gesicht. Nur wenn es keine Subventionen mehr gäbe, dann hätte das ja auch ein Ende.

  11. #140
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Wenn Arbeit arm macht

    Zitat Zitat von guenny",p="440981
    Auntarman,
    der Staat hat sich aus vielen Bereichen bereits zurückgezogen, oft nicht zum Vorteil der Gesellschaft. Es ist allerdings zu beobachten, dass die Wirtschaft die Gruppe ist, die am meisten, mitr dem größten Nachdruck und mit dem größten Erfolg immer wieder neue Regelungen und Eingreifen fordert und immer dann gegen die Abschaffung von Eingriffen ist, wenn's den eigenen Interessen zuwiderläuft.
    Ich erlebe es täglich hautnah und spreche/schreibe aus großer Erfahrung. Mit anderen Worten,
    ich kann das Gejammer und Gezeter um zuviel Staat und die Krokodilstränen der Wirtschaft da nicht mehr hören.
    Besonders krass wird es deutlich, wenn der IWF arme Länder dazu zwingt, die Subventionierung von Brot aufzuheben, bevor Kredite oder Entschuldungen gewährt werden.

    Gerät die Masse nicht unter Druck, kann man sie nicht billig ausnutzen.

Seite 14 von 20 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Arbeit des Wassers
    Von gerhardveer im Forum Isaan
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.05.12, 01:27
  2. Welche Arbeit übt SIE in D aus ??
    Von Mike86 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 15.06.10, 23:38
  3. Wenn Dauerlächeln krank macht
    Von Hippo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 04.07.08, 08:20
  4. Arbeit in Thailand
    Von fauxpas im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.04.07, 19:46
  5. Arbeit
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.08.02, 00:45