Umfrageergebnis anzeigen: Definiert Trump Weltpolitik neu?

Teilnehmer
50. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Nein

    26 52,00%
  • Ja

    24 48,00%
Seite 101 von 101 ErsteErste ... 519199100101
Ergebnis 1.001 bis 1.007 von 1007

Welcome Mr. President Donald Trump!

Erstellt von ffm, 19.01.2017, 09:12 Uhr · 1.006 Antworten · 28.248 Aufrufe

  1. #1001
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    2.108
    Eine lange Historie scheint die Welt zu haben.

  2.  
    Anzeige
  3. #1002
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    4.574
    "Es gibt nichts Neues unter der Sonne"

  4. #1003
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    27.394
    es bleibt die Frage,

    wie gehen wir mit "Dreckslochländer" und "Drecksloch-Menschen" um ?

    https://www.tagesschau.de/ausland/tr...reund-101.html

    "Warum lassen wir all diese Leute aus Drecksloch-Ländern hierher kommen?", habe Trump wörtlich gesagt und sich dann vor allem über Einwanderer aus Afrika und Haiti beklagt. "Warum brauchen wir mehr Haitianer?", habe Trump protestiert: "Schmeißt sie raus!" Stattdessen schlug er vor, mehr Menschen aus Ländern wie Norwegen aufzunehmen. Oder aus asiatischen Ländern, weil die Amerikas Wirtschaft voranbringen würden.
    Drecksloch-Menschen, oder kurz Drexler (DisM Wortschöpfung) sind einfach zu zahlreich,
    man müsste sich schon was überlegen,
    (Nepalesen nach Haiti, Ebola Patienten nach Afrika
    Infektionskrankheiten - Cholera von Nepal nach Haiti eingeschleppt - Wissen - Süddeutsche.de
    Der Ebola-Ausbruch in Westafrika 2014/2015 war die schlimmste Epidemie seit der Entdeckung des Virus im Jahr 1976.
    https://www.bundesgesundheitsministe...z/e/ebola.html
    mitten in der Flüchtlingskrise hat da jemand die Handbremse gezogen ? )

    die Frage ist berechtigt,
    experimentieren afrikanische Länder mittlerweile auch mit biologischer Kriegsführung ?

    https://www.tagesschau.de/ausland/eb...-tote-101.html

    eingeschweisste Ebolaratten wären auch für die ISIS ein interessanter Experimetieranschlag.

  5. #1004
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    7.574
    Das erinnert mich an die unit 731 der Japsen (über die die Amis anschliessend schön die Hand gehalten haben).

  6. #1005
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    21.024
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Das erinnert mich an die unit 731 der Japsen (über die die Amis anschliessend schön die Hand gehalten haben).
    Die waren da sogar dran beteiligt und haben die Ergebnisse der Folterungen, Verstümmelungen, Vergiftungen für sich ausgewertet.

  7. #1006
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    5.968



  8. #1007
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    4.574
    Dekret beendet Familientrennung

    Trump lässt Kinder mit Eltern einsperren

    Bilder von weinenden Kindern, die an der Grenze zu Mexiko ihren Eltern entrissen werden, lösen weltweit Entsetzen aus. Nun beendet Präsident Trump diese Praxis per Dekret. Die Kinder sollen nun gemeinsam mit ihren Eltern ins Gefängnis.


    https://www.n-tv.de/politik/Trump-la...e20490363.html



    Zum obigen Thema - Meinungen aus den USA

    <strong>

Seite 101 von 101 ErsteErste ... 519199100101

Ähnliche Themen

  1. Welcome Mr. President Barack Obama
    Von Paddy im Forum Sonstiges
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 21.01.09, 00:13
  2. ...danke, Mr. Bush !!
    Von Kali im Forum Sonstiges
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.03.03, 16:02
  3. welcome back
    Von heini im Forum Sonstiges
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 08.09.02, 23:41
  4. Bin wieder da.....oder die Mär vom Umzugsdrama
    Von Kheldour im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.09.02, 16:36
  5. Welcome back Jakraphong
    Von mehling im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.02, 15:15