Umfrageergebnis anzeigen: Definiert Obama Weltpolitik neu?

Teilnehmer
34. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • nein

    18 52,94%
  • ja

    16 47,06%
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 58

Welcome Mr. President Barack Obama

Erstellt von Paddy, 19.01.2009, 15:27 Uhr · 57 Antworten · 2.448 Aufrufe

  1. #11
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Welcome Mr. President Barack Obama

    Man muss ihm nur selber zuhören: "es werden vorab mögliche Fehler eingeräumt, es wird viele Jahre dauern, es wird Rückschläge geben, es werden Wünsche zurückgestellt werden, es wird Opfer erfordern, usw..."

    Wer genau hinhört wird seine Erwartungen daran messen, statt an eigenem Wunschdenken.

    Doch der Weg ist das Ziel.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Welcome Mr. President Barack Obama

    Auf jeden Fall ist er eine Hoffnung für die USA Politik. Kann aber auch sein das er wie hoffnungsvolle Vorgänger Opfer eines Anschlags wird.
    Er ist der erste schwarze Präsident der USA, ich hätte dies schon nie für möglich gehalten.
    Wir werden sehen, was er daraus macht.

  4. #13
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Welcome Mr. President Barack Obama

    Zitat Zitat von soulshine22",p="680590
    Es kann ja nur besser werden!
    Ja! Ich bin gespannt auf Obama. Ich hoffe sehr, dass er den USA eine positive Wendung gibt. Was Bush angerichtet hat ist unfassbar. Eigentlich sind er und Bin Laden im Geiste Brüder, nur, er auf der einen, Christlichen seite, Bin Laden auf der anderen...

    Alex

  5. #14
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Welcome Mr. President Barack Obama

    Zitat Zitat von Alek",p="680690
    Eigentlich sind er und Bin Laden im Geiste Brüder, nur, er auf der einen, Christlichen seite, Bin Laden auf der anderen...

    Alex
    In diese Riege geistiger "Größen" passen viele.

    Meine Liebste sagte nur:" Er hätte sich wenigstens entschuldigen können"

  6. #15
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: Welcome Mr. President Barack Obama

    antibes,die flaggen sind doch wohl nicht dein ernst.

    --

    obma wird ein guter präsident werden, von den hier einige heftig enttäuscht werden

    in der hoffnung,dass er den iran angreift.

    nie wieder!

  7. #16
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Welcome Mr. President Barack Obama

    Zitat Zitat von Fred",p="680722
    in der hoffnung,dass er den iran angreift.
    Warum stehst Du eigentlich die ganze Zeit für Krieg ein? Dass dabei Menschen sterben, eben auch viele junge US-Soldaten ist wohl komplett egal? Ehrlich, zum Kotzen

    Zitat Zitat von Lanna",p="680694
    Meine Liebste sagte nur:" Er hätte sich wenigstens entschuldigen können"
    Gab zum Schluß noch eine interessante Aussage von Bush: er bedauerte dass man im Irak keine Massenvernichtungswaffen fand. Dabei müsste man doch annehmen, es wäre US-Interesse gewesen, dass Sadam eben keine solchen hatte :-)

    SG
    Chris

  8. #17
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: Welcome Mr. President Barack Obama

    die deutschen hätten nicht lernen sollen -nie wieder krieg, sondern nie wieder totalitäre diktaturen.
    das geht wohl in den friedensheinis nicht in die köppe.
    lieber solidarisiert man sich mit mit islamisten,die der meinung konträr gegenüberstehen.
    deutschland wurde nicht durch hippie demos befreit, sondern durch militärisches handeln.

    Wie aus Links Faschistisch wurde

    http://www.achgut.com/dadgdx/index.p...istisch_wurde/

  9. #18
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: Welcome Mr. President Barack Obama

    Die Linke begehrt auf gegen Barack Obama


    Das moderate Kabinett des designierten US-Präsidenten Barack Obama verstört seine Anhänger. Viele Demokraten wünschen sich einen Linksruck in Amerika und sehen in den Clinton-Vasallen in Obamas Schattenkabinett eine Horde von Wölfen im Schafspelz. Obama droht an Rückhalt zu verlieren.

    http://www.welt.de/politik/article28...ack-Obama.html
    ;-D

    man brauch sich doch nur mal das kabinett anzuschauen, welche leute obma einberufen hat
    mir ist schleierhaft warum die die europäische linke obama feiert. obma ist ein klassicher us-liberaler - und nach europäischer definition ein konservativer, weil sich europa nach links verschoben hat.

    yes, we can ;-D

  10. #19
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Welcome Mr. President Barack Obama

    Zitat Zitat von Fred",p="680746
    mir ist schleierhaft warum die die europäische linke obama feiert.
    Wieso? Wie schon gesagt, es kann ja jetzt nur besser werden (selbst bei einem Präsidenten McCain würde ich das so sagen ;-D )

    Grüße

  11. #20
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.325

    Re: Welcome Mr. President Barack Obama

    Was an der Börse funktioniert, trifft auch in der Politik zu: Das "Klima" ist für Ab- oder Aufschwung von nicht zu unterschätzender Bedeutung.
    Jemand mit (positivem) Charisma täte auch Deutschland gut.

    Gruß

    Micha

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Obama
    Von Joerg_N im Forum Sonstiges
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 05.06.16, 19:36
  2. Obama, Superheld
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.04.16, 17:35
  3. Obama der Killer
    Von Hippo im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 27.06.09, 04:48
  4. Obama in Europa
    Von Thaibär im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.06.09, 13:36
  5. Hotel president inn bangkok
    Von 1udo1 im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.09, 16:44