Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39

welche Prepaid Kreditkarte, bei P-Konto ?

Erstellt von DisainaM, 20.06.2014, 10:11 Uhr · 38 Antworten · 3.876 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von mitchel

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    79
    Bin seit letztem Jahr von Kalixa weg und habe dafür jetzt die Karte von number26.
    Deutlich besser da auch keine ATM-Gebühren (außer der Thaibank). Eventuell aber etwas zu hipp für viele hier :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    chrima
    Avatar von chrima
    ja, number26 ist eine gute Wahl, hier noch ein paar weitere kostenlose Prepaid-Kreditkarten:

    Kreditkarte Anmeldegebühr Sonstige Gebühren zusätzliche Infos
    NUMBER26 MasterCard 0 € Es fallen keine Gebühren für Führung oder beim Bezahlen an 0% Fremdwährungseinsatz, keine Schufa-Abfrage, transparentes KK-Design
    Wüstenrot Visa Prepaid 0 € Es fallen keine Gebühren für Führung oder beim Bezahlen an Ab der 25. Abhebung pro Kalenderjahr fallen 0,99€ Gebühren pro Abhebung an, 1,5% Fremdwährungseinsatz
    mywirecard 0 € Es fallen keine Gebühren für Führung oder beim Bezahlen an 1,5% Fremdwährungseinsatz, 1€ Gebühr pro Aufladung, 24,90€ Jahresgebühr für die optionale physische Kreditkarte, 2% bzw. mind. 4,90€ für Bargeldabhebungen
    Pay Center MyPrepaid 0 € Es fallen keine Gebühren für Führung oder beim Bezahlen an Es muss bereits ein deutsches Girokonto vorhanden sein. Keine Fremdwährungsgebühren. 300€ Aufladelimit, 2500€ maximaler Jahresumsatz
    Net+ Prepaid MasterCard 10 € Es fallen keine Gebühren für Führung oder beim Bezahlen an 3,99% Fremdwährungseinsatz, Inaktivitätsgebühr nach 14 Monaten

    und noch ein paar Zusatzinfos zur number26:


    • Einmalige Ausstellungsgebühr: 0€
    • Grundgebühr: 0€
    • Einzahlung: Kostenlos über das WireCard Verrechnungskonto
    • Nutzung: Kostenlos
    • Fremdwährungseinsatz: 0%
    • Abhebungen: Kostenlos
    • Besonderheit: Aufgrund der Verifikation über Webcam findet auch zur Datenüberprüfung KEINE Schufa-Abfrage statt. Die Karte lässt sich per App instantan sperren und wieder entsperren.
    • Ab 1.12. bietet Number26 auch einen Dispo an – dieser kann per App aktiviert oder deaktiviert werden, dann wird allerdings die SCHUFA abgefragt
    • Wer Bargeld auf das Konto laden will, kann dies bei real,- oder Penny mittels der Funktion Cash26 tun – einfacher ist es aber natürlich einfach Geld zu überweisen
    • einige lokalen Sparkassen wehren sich leider und berechnen beim Geld abheben 4,95€ Gebühren – das wird beim Abheben deutlich angezeigt (Number26 erstattet diese Gebühren nicht)

  4. #13
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Wie wollen solche Firmen denn rentabel arbeiten? Alles fuer lau geht ja nun auch nicht. Eine Erklaerung waere ein schlechterer Tauschkurs.

  5. #14
    chrima
    Avatar von chrima
    Sie leben von dem Guthaben, welches auf die Karte aufgeladen wurde und vor allem von der Provision, die von den Händlern beim Einsatz der Kreditkarte erhoben wird.

  6. #15
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Tip netteller karte master prepaid
    -konto online casino aufmachen
    -nettellerkarte mit beantragen gratis

    casino aufladen mit ukash,paysafe,paypal,skrill,etc

    ein paar mal mit 10c spielen

    udn runter das geld auf die netteller karte

    weltweit abhebbar

    und ein casinokonto hahah ist sicher nicht pfaendbar oder ???

    kosten sehr gering

  7. #16
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von chrima Beitrag anzeigen
    Sie leben von dem Guthaben, welches auf die Karte aufgeladen wurde und vor allem von der Provision, die von den Händlern beim Einsatz der Kreditkarte erhoben wird.
    Wie wollen die denn von dem Guthaben leben bei dem derzeitigen Zinsniveau? Die Provision wäre schon eher eine Erklärung.

    Ansonsten Fintech eben. Hauptsache erstmal möglichst viele Kunden akquirieren, Geld verdienen kann man später noch.

  8. #17
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077
    habe garkeine kreditkarte, bargeld wird immer gerne genommen

  9. #18
    Avatar von mitchel

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    79
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Wie wollen solche Firmen denn rentabel arbeiten? Alles fuer lau geht ja nun auch nicht. Eine Erklaerung waere ein schlechterer Tauschkurs.
    Als Tauschkurs wird bei n26 der offizielle Wechselkurs von Mastercard verwendet (welcher vielmals ein klein wenig besser als Visa und vor allem als comdirect ist)

  10. #19
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    4.584
    Kalixa ist seit heute vorbei. Habe ein Restguthaben von 0,45 Euro, auf dessen Beitreibung ich ggf. aus purer Mitmenschlichkeit und mit meinem enorm großen Herz verzichte...


    Aber ich möchte eine Nachfolger-Prepaidkarte für Asien und fürs Internet.


    Hat jemand Erfahrungen mit der Karte von Western Union oder mit My Prepaid, beides MasterCards?


    image474.jpgimage475.jpg

  11. #20
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.040
    je mehr Deppen mit Kreditkarten rumspielen, desto eher wird Bargeld abgeschafft, das lasst Euch gesagt sein

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches Shampoo bei Schuppen ?
    Von bama100 im Forum Sonstiges
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.02.08, 18:57
  2. Konto bei einer Thai-Bank
    Von Klaus-Jina im Forum Treffpunkt
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 25.09.06, 12:59
  3. Neues Handy - wo kaufen ??? Welche Prepaid-Karte??
    Von Luftretter im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 01.03.06, 20:38
  4. Konto bei der Bagkok Bank
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.07.02, 19:38