Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

weihnachtliche Illumination...

Erstellt von UAL, 29.11.2006, 23:00 Uhr · 26 Antworten · 3.514 Aufrufe

  1. #11
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: weihnachtliche Illumination...

    Zitat Zitat von UAL",p="423815
    [...] und im Garten "brennt" es - wie sieht es bei euch aus?
    Im Garten ?

    Sooo


    [scroll=left:e159df50b7];-D ;-D ;-D[/scroll:e159df50b7]

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: weihnachtliche Illumination...

    Zitat Zitat von UAL",p="423815
    hohoho - der Weihnachtsmann kommt - auch in euerem Haus? Wie sieht es mit den Lichterketten aus?
    da es in meinem Garten keine Götter, Geister, Gespenster gibt , brauch ich auch keine Lichterkette um diese zu vertreiben.

    resci

  4. #13
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: weihnachtliche Illumination...

    Das einzige was ich an Weihnachten wirklich mag sind die hübschen Weihnachtsfrauen in den Kaufhäusern ;-D .

  5. #14
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: weihnachtliche Illumination...

    Wie sieht es mit den Lichterketten aus? alles entflammt im sweet home?
    Ketten von Biergläsern wird es geben, untermalt mit der üblichen Weihnachtsrochmusik .
    Heiligabend ist die Party meist besser als Silvester .

    Gruß Sunnyboy

  6. #15
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: weihnachtliche Illumination...

    Hallo,

    es gibt das Wort der optischen Umweltverschmutzung. Bei vielen ist es doch so, daß eine Herde von rednosed reindeers Santa Clausens Schlitten quer über die Scheibe des Küchenfensters zieht und im Badezimmer ca. 524 bunt blinkende LEDS in allen Farben den täglichen Stuhlgang illuminieren. Dann sind diverse Weihnachtswichtel und Scharen von frohlockenden Engeln in den Fenstern des Kinderzimmers anzutreffen, die vielleicht noch mit elektronischer Fistelstimme "Ihr Kinderlein kommet" krakeelen...

    Sind dann noch Dach und Außenfassaden flächendeckend mit Lichterketten behängt, geht die Stromrechnung endgültig ins Uferlose.

    Nein, nein, dafür habe ich echt nix über. Ich stelle viel lieber zwei, drei Kerzen im Fenster auf. Das reicht völlig aus, um zu zeigen, daß demnächst eine besondere Zeit anbricht.

    Grüße

    Rainer

  7. #16
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: weihnachtliche Illumination...

    na ja, mittlerweile bin ich etwas gemässigt im Haus 3 Stimmungsleuchter in den Fenstern und morgen bekommt der Rosenbogen noch eins verpasst. Ich finde das einfach schön, in die dunkle Umgebung zu schaun und ein wenig Licht zu sehen bin halt unverbesserlicher Romantiker.. ;-D

  8. #17
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: weihnachtliche Illumination...

    Zitat Zitat von UAL",p="423815
    Ziehen eure Frauen da mit?
    Sie zieht alle mit ...

    Lichter und Weihnachtsklimbim überall . Echte erzgebirgische Nußknacker , Räuchermännchen , Pyramiden , Schwibbogen . Die Nordmanntanne muß mindestens 2 m groß sein . Voller Hingabe wird die Weihnachtsparty für die befreundeten Thais und vor Allem deren Kinder ausgerichtet . Die Kids sind jedesmal restlos begeistert , denn meist kennen sie von zu Hause die Weihnachtsathmosphäre nicht . Dazu gibts Thaiessen :O , naja , mal abgesehen von meinem Kartoffelsalat mit Halberstädter Würstchen .

  9. #18
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: weihnachtliche Illumination...

    @ Buff, da finde ich ja einen Leidensgenossen in Spe...

    Wir haben soviel Zeugs aus dem ÄRRRzgebirge bis zum Abwinken, aber nett.. Räuchermännchen, Pyramiden etc - Verwandschaft kommt von da.. früher wurden Care-Pakete geschickt und Stollen und Räuchermännchen kamen zurück

    wir haben eine wirklich schöne Sammlung und die Elektrik geht mir eigentlich am A.. vorbei- aber das Holz-Zeugs aus der "DDR" hat was - ich liebe es - besser als der ganze synthetische .....

    Nächstes Jahr werden wir es zusammen aufbauen und geniessen, auch wenn manche meinen könnten, dass wir Weicheier sind - wir können damit leben

  10. #19
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: weihnachtliche Illumination...

    Echte erzgebirgische Nußknacker , Räuchermännchen , Pyramiden , Schwibbogen .
    fällt mir gerade so ein , damals in Venezuela bin ich über diesen Erzgebirgeklumpatsch nur so gestolpert. Fands es irgendwie total befremdlich :???: .

    Gruß Sunnyboy
    (der auch so einen Erzgebirgekram in irgendeiner Kiste hat, aber nie zum Einsatz bringen wird )

  11. #20
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: weihnachtliche Illumination...

    ;-D hallo ual der weihnachtsmann mit sack und rute und dann auch noch die lampe an

    oder
    hoert ihr leute ich habe das christkind gesehen und lasst euch sagen es konnte kaum stehen, es schwankte durch den tannenwald und hatte den a-r-s-c-h voll hannenalt.

    ob das so gut ankommt.

    so nun aber ernsthaft, ein bisschen romantik mit lichterketten und kerzenschein ist ja ok. wenn ich aber so manchen sehe der mehr lichter im garten hat als ein grossflughafen fuer seine landebahnbefeuereung dann find ich das schon etwas befremdlich.

    hier in der neahe gibt es ein dorf dort wird nur noch alle zwei jahre beleuchtet die stehen glaube ich sogar im guinessbuch. die brauchen in den paar wochen mehr strom fuers licht als fuer den rest des jahres.



    mfg lille

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte