Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Webradio GEMA

Erstellt von Tschaang-Frank, 22.02.2008, 17:44 Uhr · 12 Antworten · 1.144 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Webradio GEMA

    sie schliessen alle technischen lücken um auch den letzten bürger abzuzocken, früher hatte der landgraf seine schergen dafür. nur nahmen sie den bauern nur den zehnten.......davon sind wir heute weit entfernt.
    Die GEZ ist der schlimmste Raubritter überhaupt in Deutschland.
    das denen legal immer grössere zugriffsrechte eingeräumt werden werde ich nie begreifen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.117

    Re: Webradio GEMA

    GEMA und GEZ sind doch zwei paar Schuhe!
    GEMA bezahlste wenn Du ne Kneipe hast und in der Öffentlichkeit Musik oder TV .... abspielst z.B.

    GEZ... naja, bekannt!

    Rooy

  4. #13
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Webradio GEMA

    Ich durfte gerade wieder feststellen das die geliebte GEMA aber auch ueberall abzockt!
    Da zahlt man jeden Monat fuer den Fernseher, DVD, Rechner...
    damit man Musik spielen darf.
    Nun flattern Rechnungen ins Haus weil man ja z.B eine Karaokeveranstaltung gemacht hat - in meinem Fall mal bei 5 Euro Eintritt 111,80 plus MwSt = 120,00 Euro extra abdruecken!!!
    Und dann kommt die Stadt Braunschweig noch gekrochen zusaetzlich 15% Vergnuegungssteuer auf die Tickets
    Also bei 5 Euro gehen ersteinmal 19% MwSt. und 15% runter
    bleiben 3,30 Euro ueber.
    Um die extra 120 Euro GEMA zu loehnen muessen schoneinmal 37 Leute kommen!
    Wenn du dann noch nen DJ fuer schlappe 350 Euro stehen hast, zusaetzlich 2-3 Aushilfen fuer nen (Hunger) Lohn von 5 Euro die Std. (3 x 9Std. x 5 Euro )bist du bei schlappen 485 Euro weitere Kosten. Ueber Betriebskosten reden wir mal gar nicht!
    Nun kann sich jeder selber ausrechnen wieviel Leute man braucht und was die mind. pro Kopf verzehren muessen damit man zumindest auf plus/minus NULL kommt wenn man soetwas veranstaltet!!!! :-( Und nicht vergessen das man Getraenke die man verkauft vorher ersteinmal gegen GELD einkaufen muss - es gibt Gaeste die sind Vollprofis im Gastrogewerbe vergessen aber leider immer was ne Pulle Chivas im Einkauf kostet und meckern noch wenn sie 60 Euro fuer ne Flasche mit 2 Liter Cola zahlen sollen
    NEIN - ich jammere hier nicht rum - aber so mancher "Gast" sollte sich mal Gedanken machen - und nicht immer nur meckern - was ein Veranstalter/Wirt so um die Ohren hat um seinen Gaesten etwas zu bieten - in der heutigen Zeit kann man auf die Knie fallen wenn man bei Veranstaltungen nicht noch 100te gar 1000ende Euro drauflegt!!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Musik GEMA Internet ....
    Von Tschaang-Frank im Forum Essen & Musik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17.11.12, 01:19
  2. GEMA = deutsche Musik-..... ?
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.11, 08:50
  3. WebRadio / WebTV
    Von Jensnicole im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 20.05.05, 17:26