Seite 3 von 26 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 256

Warum Thai Frauen und keine Deutsche?

Erstellt von ConnieNL, 13.05.2005, 19:58 Uhr · 255 Antworten · 15.009 Aufrufe

  1. #21
    Tana
    Avatar von Tana

    Re: Warum Thai Frauen und keine Deutsche?

    Hi ConnyNL, wenn du das mal Relativ betrachtest sind es gar nicht soviele deutsche Männer die exotische Mädels bevorzugen. Genauso wie viele Frauen auf Südeuropäer, Latinos, oder Schwarze stehen geht es auch vielen deutschen Männern, und auch Schwedischen,usw.
    Und in Thailand, sowie noch einigen anderen Ländern ist es für Männer halt einfach ein Mädel zu bekommen. Ich habe oft längere Zeit in Griechenland verbracht, meinst du ich hätte dort einfach so die Mädels anbaggern können? Ich hatte einmal eine griechische Partnerin dort, die war aus Athen, nicht ganz so Orthodox wie die Anderen. Ist halt in Thailand einfacher. Ich persönlich mag Asiatinnen, die zarte Haut, oft auch die Figur, irgendwie mag ich am liebsten Japanerinnen, war zwar nur einmal mit einer zusammen, bin aber noch immer sehr beeindruckt.
    Ich war auch zehn Jahre mit nem deutschen Mädel verheiratet, war auch nicht übel, wir verstehn uns immer noch gut. Aber wenn ich jetzt in meinem Alter hier in D. auf die Suche gehe, was find ich dann? Vielleicht Eine die mir mit dem Staubsauger in den Füßen rumläuft, oder Eine die an Übergewicht leidet und ich muß dann staubsaugen, usw.
    Bin auch mal sehr gerne alleine.

    Mal was anderes, es gibt auch schöne Thai-Männer, vieleicht was für dich dabei. Ich hab da einen kennengelernt, top Figur, muskulös, Thai-Boxer und ein total lieber Kerl. Die sind (meiner Meinung nach) seltener wie hübsche Thai-Mädels, aber wer weiß, auf deutsche Mädels stehen die auf jeden Fall.

    Gruß
    Gerd

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Warum Thai Frauen und keine Deutsche?

    weil Thaifrauen einfach etwas besonderes sind
    ups, sollte ich da in den letzten Jahren in Thailand was verpasst haben :???:

    , oder sind vielleicht die Wurftechniken gemeint und die stundenlangen Schweigeminuten ???

    Micha, wir müssen dringend mal durch die große Stadt ziehen ,
    die Persönlichkeit machts .

    Gruß Sunnyboy

  4. #23
    Avatar von Lao Wei

    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    790

    Re: Warum Thai Frauen und keine Deutsche?

    Mit meiner Thaifrau war einfach Zufall. Ich lebte zu diesem Zeitpunkt bereits ein Jahr in China. Konnte mich also über Auswahl nicht beklagen ;-D . Dann sah ich meine Nutchira bei einem Kurzurlaub in Thailand und ruuuuuuuuuuuuuuummmmssssss.

    Jetzt leben wir zusammen in China

  5. #24
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.947

    Re: Warum Thai Frauen und keine Deutsche?

    Zitat Zitat von silence34",p="244760
    ...machen wir uns doch nichs vor wenn du nicht genug kohle hast bist du doch in deutschland nix für eine deutsche frau :-( ist einfach so!
    Falls es wirklich so ist, verhält es sich dann mit Frauen aus anderen Ländern nicht ganz genau so, wenn sie nur lange genug in Deutschland gelebt haben und ihre hiesigen Möglichkeiten - ihren hiesigen Marktwert einschätzen können ?

    Micha

  6. #25
    Avatar von Stefan

    Registriert seit
    25.08.2001
    Beiträge
    753

    Re: Warum Thai Frauen und keine Deutsche?

    Zitat Zitat von silence34",p="244751
    kann ich Dir genau sagen,weil Thaifrauen einfach etwas besonderes sind,auch wenn mich jetzt die deutschen Frauen hassen.Ich war oder bin seit 9 Monaten mit einer Thaifrau zusammen,das was mir diese Frau gibt,hat mir noch keine deutsche gegebenThaifrauen schreiben Treue sehr groß
    Na dann lebste wohl in einem sehr kleinen Dorf ;-D Da kenne ich ganz andere Geschichten. Gehe mal mit unseren Forum chau chu`s Rawai, Sunny oder Micha in ne Karaoke-Disco, du würdest staunen, wieviele verheiratete Frauen, die Jungs in kürzester ZEit kennenlernen würden.

    @Connie
    Ne mal im Ernst. Ich brauche einfach einmal in der Woche mein Som tum mit kau niouw und es gibt einfach zu wenig deutsche FRauen die mich damit bedienen können.
    Wahrscheinlich liegt diese Sucht, wohl an meinem ersten Thailandurlaub, da habe ich mir diesen komischen Thailandvirus eingefangen ....... :P

  7. #26
    Avatar von Tomad

    Registriert seit
    08.01.2004
    Beiträge
    549

    Re: Warum Thai Frauen und keine Deutsche?

    Zitat Zitat von Stefan",p="244798
    Ne mal im Ernst. Ich brauche einfach einmal in der Woche mein Som tum mit kau niouw und es gibt einfach zu wenig deutsche FRauen die mich damit bedienen können.
    @Stefan
    Im Ernst?

    Ich trinke sogar jeden Tag Milch und halte mir dennoch keine Kuh .

    Sorry, mußte einfach raus.


    Thomas

  8. #27
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Warum Thai Frauen und keine Deutsche?

    Hallo,

    war Gestern mal wieder ein bisschen um die Haeuser, erst dahin dorthin, dann essen und dann in die Soi Green Mango - Chaweng - Ko Samui....wer dann noch Fragen hat...anschliessend ins Reggae Pub - spaetestens da wurde es deutlichst sichtbar mitten auf der Tanzflaeche standen sie (Thai-Farang) sich gegenueber - spaeter auf der Buehne. Bis auf ganz wenige Ausnahmen war der Unterschied schon optisch deutlichst!

    Ganz abgesehen was auf den Gesichtern der Thaimaedels und was auf den Gesichtern der Farang-Girls abzulesen war... das allein sprach schon Baende ... ;-D Auf der Tanzflaeche schaute ich in die lachenden Gesichter der Thaimaedels - Sanuk, Sanuk,mahk, mahk tiiii sut! Irgendwie sind die von ihrer Natur unbefangener, leichtfuessiger, (oder mach ich mir das nur vor?) vom Nebentisch ist uns zugeprostet worden, auf der Tanzflaeche reicht mir ploetzlich ein Thai einen Eimer Mehhong,Coke, Red Bull zu und ist voellig aus dem Haeuschen... Party pur...

    Auf Einzelheiten wie Konfektionsgroessen will ich erst garnicht eingehen - aber wie dem auch sei... ich meine auch das es nicht auf das Ursprungsland ankommt, (da habe ich keine festgelegten Preferenzen) sondern auf die "Chemie" und die "Qualitaeten" ..auch hier gilt ja wohl: Der Eine mag Som Tam, ein Anderer Tom Yam und der Naechste lieber Eisbein oder Kohlrouladen mit Salzkartoffeln.

    Ich persoenlich bin auf Asiatinnen gekommen weil ich seit Jahren hier lebe und arbeite. Und vor allem weil es hier sowenige Karola´s, Ingrid´s und Heidi´s aus Castrop Rauxel, Herne oder St.Katrein gibt... ;-D Mit denen Mann erstmal eine Grundsatzdiskussion ueber die "Unterdrueckung und zwangspenetrierung der befreiten Frau im 21. Jahnhundert" halten muss... An die Kommandantinnen der weiblichen Befreiungsfront: "Wenn Cocktail, dann Molotov Bitte!!!!"

  9. #28
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.947

    Re: Warum Thai Frauen und keine Deutsche?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="244807
    Tanzflaeche standen sie (Thai-Farang) sich gegenueber - spaeter auf der Buehne. Bis auf ganz wenige Ausnahmen war der Unterschied schon optisch deutlichst!

    Ganz abgesehen was auf den Gesichtern der Thaimaedels und was auf den Gesichtern der Farang-Girls abzulesen war... das allein sprach schon Baende ... ;-D
    Ist doch vollkommen normal. Wenn Frauen, die es von der Heimat her gewohnt sind, beinahe allein und konkurenzlos, unter Männern nach Belieben aussuchen zu können, sich plötzlich in einer völlig gegenteiligen Umgebung wiederfinden...

    Klar, das die erst mal ein Gesicht ziehen...

    Micha

  10. #29
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Warum Thai Frauen und keine Deutsche?

    @Samuianer
    kann ich nur bestaetigen wenn ich hier in Joeromany mit meinen fast fufftig Jahren 1,83m Groesse und 105 kg Gewicht auf der Tanzflaeche "abhotte" ernte ich hoechstens mitleidige Blicke.
    In Thailand siehst ganz anders aus;da werde ich nach meiner e-mail Addy gefragt und keine(r)will glauben das ich Teutscher bin
    Farang Pee Ba fass ich mittlerweile als Kompliment auf!

    PS:
    Gut das ich in festen (zarten) Haenden bin

  11. #30
    Avatar von Tomad

    Registriert seit
    08.01.2004
    Beiträge
    549

    Re: Warum Thai Frauen und keine Deutsche?

    @micha,

    deine Marktanalysen in allen Ehren, aber verrennst du dich damit nicht doch ein wenig, da deine Interpretation lediglich auf eine gewisse Gruppe von Frauen zutreffend ist.

    Bei den Frauen, die mit dem Ziel dorthingehen einen Mann kennenzulernen oder sich in der Situation des "Angemachtwerdens" wohlfühlen bzw. dies zum Aufpäppeln ihres Egos nutzen, trifft dies schon zu, da sie hier natürlich weniger im Mittelpunkt stehen als von zuhause gewohnt.

    Was aber ist mit der Gruppe Frauen, die lediglich gerne Tanzen und nicht angemacht werden wollen - diese müßten es doch genießen weniger Ziel etwaiger Anmachattacken zu sein und folglich happy grinsend auftreten?

    Gruss
    Thomas

Seite 3 von 26 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. warum haben thai frauen einen so schlechten ruf?
    Von pierre im Forum Treffpunkt
    Antworten: 651
    Letzter Beitrag: 25.07.09, 12:09
  2. Frauen warum???
    Von sunnyboy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 30.06.03, 20:05
  3. Frauen-warum NICHT???
    Von KLAUS im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.06.03, 12:59
  4. Warum keine GMX Adresse?
    Von phimax im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.12.02, 19:08