Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 35 von 35

Wann wird deutsche Botschaft gestürmt?

Erstellt von Samurain, 02.05.2010, 17:43 Uhr · 34 Antworten · 2.772 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Wann wird deutsche Botschaft gestürmt?

    Zitat Zitat von pumlakum",p="852526
    kcwknarf,
    wenn es nur gute und friedliche Menschen auf diesem Globus gebe, würde ich Dir zu 100% recht geben.
    Na ja, man gut, dass es nur gute und friedliche Deutsche gibt, die überall hinreisen dürfen.

    Im Übrigen gibt es natürlich eine Alternative zu A1: eine Weltrevolution!

    Und was die Botschaften angeht: man schaue sich mal die Schlangen für Deutsche an, die Hilfe benötigen und die Visaantragsteller, die Wochen vorher einen Termin benantragen müssen. Da sieht man die Prioräten. Es würde also reichen, wenn man den Botschaften 95% ihrer Arbeit abnehmen würde, um es mal diplomatisch auszudrücken. Gegen die restlichen geschätzten 5% (also echte Hilfe) habe ich nichts - im Gegenteil.

    Und das wir eine visafreie Welt erleben zeigt Schengen. SO lange ist es nicht her, dass man selbst noch als Europäer innerhalb von Europa ein Visa benötigte. Also es geht durchaus in die richtige Richtung. Aktuell wird auch in den USA gerade heftig demonstriert gegen die Willkür gegenüber der Abschottung von Ausländern.

    Es rumort also schon heftig....

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.444

    Re: Wann wird deutsche Botschaft gestürmt?

    @knarfi

    Eine völlige Abschaffung des Visumzwangs halte ich zwar für illusorisch, aber zumindest erleichtern und den Kreis der Länder mit visafreier Einreise vergrößern könnte man schon. Das wäre doch schon mal ein Fortschritt. Was ich nicht verstehe, das beispielsweise Brasilianische Staatsbürger visafrei einreisen können und Thais nicht. Ganz visafrei in alle Länder einreisen können wir übrigens auch als Deutsche nicht.

    @garni1

    Mir sind zwar persönlich auch Thais und Philippinas (insbesondere der weibliche Teil der Bevölkerung) sympatischer als Türken und Afrikaner, aber auch Türken und Afrikaner sind vom A1-Test betroffen. Da jetzt eine Positiv- oder Negativliste aufzustellen ist wohl kaum möglich, den A1-Test kann man also nur für alle abschaffen. Gerade von den Türken ist die überwiegende Mehrheit meiner Meinung nach fleißig und verdient ihr Geld ehrlich.

    Gruß von Franki

  4. #33
    Avatar von Samurain

    Registriert seit
    24.06.2009
    Beiträge
    283

    Re: Wann wird deutsche Botschaft gestürmt?

    Zitat Zitat von franki",p="852558
    Gerade von den Türken ist die überwiegende Mehrheit meiner Meinung nach fleißig und verdient ihr Geld ehrlich.
    Kann ich nichts dazu sagen, denn wen kenne ich schon? Ich lerne natürlich nur arbeitende Türken kennen, denn bei den arbeitslosen Türken genauso wie bei den arbeitslosen Deutschen sitze ich ja nicht im Wohnzimmer um ihre Anzahl zu kontrollieren.

    Mich stören auch nicht die Türken, sondern daß die deutsche Politik sie gegen mich instrumentalisiert.
    Die einen wollen sie als Wähler, andere wollen wieder den 50er-Jahre-Religionsmief und meinen, wenn viele Moslems ins Land kommen "gehen auch die Deutschen wieder mehr in die Kirche".
    Ich habe gegen keinen Menschen etwas, der sich nicht in mein Leben einmischt. Ich bin auch kein Rassist, ob also jemand ein Türke ist oder ein Sigmar Gabriel, ist mir völlig Wurst.

    Was nicht geht, ist daß dieselben Behörden und Parteien die türkische Anträge und Broschüren auf der ArbeitsAgentur, dem Sozialamt und den HarzIV-Stellen auslegen,
    von MEINER Freundin einen Sprachtest verlangen. Warum? Weil sie die türkischen Formulare nicht versteht?

  5. #34
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: Wann wird deutsche Botschaft gestürmt?

    Das man heute gezwungen ist, Formulare in Tuerkisch auszulegen ist ja wohl eher den Versaeumnissen der Integrationspolitik der Vergangenheit geschuldet.

    Wenn sie Dich nur in deutschland besuchen will, braucht sie keinen A1. Das Problem ist der Ermessensspielraum der deutschen Botschaft. Hier sollte endlich der Grundsatz der Unschuldsvermutung greifen.

  6. #35
    Avatar von catweazle

    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    866

    Re: Wann wird deutsche Botschaft gestürmt?

    Zitat Zitat von Samurain",p="852515
    Wer hat gesagt, ich wolle mit ihr in Deutschland leben?
    Will ich nicht. Aber zumindest besuchen sollte sie mich mal können, bis ich dann irgendwann zu ihr ziehe.
    gibt es 2 moeglichkeiten
    1. sprachvisun 1 jahr
    oder
    2. 1mal im jahr 3 monate touristenvisum

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.06.08, 12:13
  2. Thailaendische Nationalhymne - wann wird sie gespielt?
    Von hello_farang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.09.05, 05:50
  3. Ab wann wird von Suvarnabhumi abgefolgen?
    Von Pustebacke im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.07.05, 10:33
  4. Deutsche Botschaft in BKK
    Von PeterFfm im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.04, 22:06