Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

Vor dem Rauschmiß !

Erstellt von Otto-Nongkhai, 11.08.2002, 20:16 Uhr · 42 Antworten · 1.917 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Vor dem Rauschmiß !

    Hallo an Alle !

    Ich eröffne heute nochmals einen Thread .
    Er gehört zwar unter Sonstiges ,findet aber eventuel hier mehr Bedeutung .
    Ich möchte heute eigentlich mal mein Verhältnis zu den Forumsmitgliedern (FMG) schildern .

    In diesem Forum sind einige gute Fachkräfte ,die Sachbeiträge bringen , zum Teil Praktiker ,aber auch einige gute Teoretiker die noch dazu sehr gut belesen sind .
    Gerade die Letztgenannten sind wichtig für ein Forum ,um den Praktikern ihre Meinung zu bestätigen und um neuen Stoff für Diskusionen zu liefern.

    Aber einige FMG machen sich eine Freude daraus ,
    gute Beiträge anderer zu
    verwässern und vom Thema abzulenken um themafremde Sachverhalte einzubringen und somit den Poster zu ignorieren .

    Das halte ich für unhöflich und ist für den Poster ein Schlag ins Gesicht ,der sich ja manchmal viel Arbeit mit seinem Posting gemacht hat .

    Es gibt aber auch einige FMG ,die zwar zu jedem Thema ihren Senf dazugeben ,oder andere Beiträge lächerlich machen und runterputzen ,
    aber nie oder selten eigene Beiträge posten .

    Angst vor Kritik ,oder was ?

    Es ist immer leichter ,andere zu kritisieren ,oder zu ignorieren ,
    als selbst im Brennfeuer der Ereignisse zu stehen .

    Was mich aber besonders an diesem Forum stört ist ,
    das Probleme einzelner FMG ausgesessen werden ,nach dem Vorbild unseres Altbundeskanzlers Helmut Kohl .

    Gerade wenn sich 2 FMG in der Wolle haben ,wäre es von Vorteil,
    wenn andere Stellung beziehen um zu kritisieren, auf eventuelle Fehler des Einzelnen aufmerksam zu machen und einen Kompromiss zu suchen und zu finden .
    Wenn man Probleme mit anderen Augen sieht ,kann man eventuell leichter eine Loesung finden .

    Schweigen kann oft als Zustimmung für eine Partei missverstanden werden .
    Aber eine Diskusion findet hier nicht oder sehr selten stat ,
    es herscht nur tote Hose .

    Keiner interessiert sich für die Probleme des Anderen ,soll das eine intakte Interessengemeinschaft sein ???

    Wie nennt man das ? Feige ,oder klug ???

    Ich persönlich fühle mich hier im Forum im Stich gelassen und das führt zur Frustration und zu 0 Motivation .

    Mir sagte mal Jemand ;bei guten Bekannten setze er sich für sie ein ;
    da scheine ich ja keine Bekannten hier zu haben !
    Nur einer hat Stellung bezogen ,der Loso ,und von mir eine sachliche Antwort erhalten .
    Wenn jemand nach einem Streit mit mir vernuenftig
    wieder redet ,dann bin ich der Letzte der nachtragend ist .

    Nur dort ,wo die Chemie 100 % nicht stimmt ,gibt es leider keine Kompromisse und Versöhnung .
    Es gibt FMG die sind 100 % wie die Thais ,
    sie wollen immer nur Recht haben und bei eigenen Fehlern können sie sich nie entschuldigen .

    Hätte eine Person nicht mutwillig meine ,
    und von mir bevorzugte Assoziationskette ,vorsätzlich kaputt gemacht ,wäre es nicht zu dieser Überreaktion vonmeiner Seite gekommen .

    Hier hat auch Andreas seine Aufgabe als Administrator und Moderater vollkommen vernachlässigt .

    Ich kenne andere Foren ,da wird schon beim Anzeichen des kleinsten
    Konfliktes eingeschritten und die Sache als beendet erklärt .
    Es würde dort nie geduldet werden ,das FMG mutwillige andere Postings zerstören .
    Hier ist das aber etwas anderes !

    Hätte Andreas die Beiträge schon früher aufmerksam durchgelesen ,
    und wäre eingeschritten ,hätte er Personen stoppen können ,
    die andere ,andauernd provozieren und deren Beiträge ins Lächerliche ziehen und damit diese Beitraege unglaubwürdig machen .

    Auch der Punkt mit der Eigenwerbung ist in den meisten Foren verboten .

    Wo kommen wir hin ,wenn sogenannte Experten für ihre Firma ,Geschäft hier andauert Schleichwerbung machen können ?
    Dafür sollte man ein Werbeforum eröffnen !
    Das alles ist nur möglich ,wenn man beim Administrator einen Stein im Brett hat ,aus welchem Grund auch immer .

    Freiheiten in einem Forum ,die ich sehr schätze ,sind dann nur gut ,wenn die FMG eigenverantwortlich ,ohne Egoismus und beweireuscherung damit umgehen könne .
    Andreas hat hier aber das Hausrecht und kann jeden ,der über die Stränge schlägt und seine Meinung sagt aus diesem Forum entfernen .
    Ich akzeptiere jede Entscheidung von ihm.

    Sollte ich weiterhin hier bleiben ,wuerde ich nicht mehr wie früher so locker und unbeschwert schreiben und posten können .
    Meine Fußnote ist mir leider abhandengekommen !

    Mich interessiert heute mal wiueder eure ehrliche Meinung ,
    ohne Ruecksicht auf die Betroffenen .

    Ich hoffe ihr habt noch soviel Zivielcourage hierzu Stellung zu nehmen und mascht es nicht wieder so ,wie in der Vergangenheit .

    Meinen Thread hier wieder totzuschweigen ,das hätte ich wirklich nicht verdient .
    Mich hat früher gerade das Nichteinmischen zur Zugabe annimiert ,und den Fall nur noch schlimmer gemacht .
    Schon im Rahmen der Höflichkeit ist eine Stellungnahme ,
    ob positiv oder negativ obligatorisch ,,oder sind wir alle Thais ,das wir aufgrund von Gesichtsverlust bei negativen Postings den Mund halten ?

    Diesen Eindruck habe ich gerade bei einigen von euch bestimmt nicht gewonnen .

    Gruss Otto

    Hallo MgJ ,ich habe meinen Beitrag so gut es geht neutral
    gehalten und hoffe ,du laesst ihn auch im Bezug zu deiner neuen Position ,so hier bestehen .
    Ich will mit meinem Beitrag keine weiteren Anschuldigungen taetigen ,sondern nur eine Klarstellung und mein Verbleiben im Forum abklaeren .

    Gruss

    Letzte Änderung: Isanfreund am 11.08.02, 20:35

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    panida
    Avatar von panida

    Re: Vor dem Rauschmiß !

    @otto
    Ich melde mich zu Wort obwohl ich nicht die ganzen Hintergründe kenne die eurem "Streit" ausgelöst haben. Aber du willst ja das man sich dazu meldet, oder ?
    Wieso gehst Du auf dieses Thema so ein ? Ich denke das viele hier nicht Stellung nehmen wollen da Sie es auch einfach satt haben sich auf irgendeine Seite stellen zu müssen.

    Ich gebe Dir den Ratschlag dich nicht so aufzuregen und einfach nicht immer alles "lesen" was so geschrieben wird ( keep coll ).

    Ich habe auch mal ein Frage an dich, wieso hast du kein Foto von dir als userpic ?

    mit freundlichen Grüssen,
    Panida

  4. #3
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Vor dem Rauschmiß !

    @Otto,

    ich fand es sehr gut, was Du geschrieben hast! Wenn Du das Forum verlassen würdest, würde ich das als einen Verlust ansehen, aber das weißt Du ja selber und ist Dir auch schon bestätigt worden.

    Ich hatte mir in den vergangenen Tagen auch schon überlegt, einen offenen Brief hier abzusetzen, mit der Aufforderung an Andreas, dieses Treiben endlich zu unterbinden, denn ehrlich gesagt ist es mir ganz schön auf den Geist gegangen. Ich kann auch nicht verstehen, warum Du und Klaus sich so hochgeschaukelt haben, keiner ist bereit ein klein wenig nachzugeben. Ich verstehe nicht, warum ihr beide euch so in der Wolle haben müsst. Spielt das Alter eine Rolle, daß man so rechthaberich sein muss?

    Was das Nichteinmischen betrifft, einige haben sich garnicht in eure Streitigkeiten eingemischt und ich glaube das waren FMG die schon sehr lange dabei sind und sich auffällig zurück gehalten haben, wohl in der Hoffnung, daß sich das ganze wohl nach ner Weile totlaufen würde. Manchmal dachte ich auch, was geht es mich an, sollen sich die beiden Idioten doch den Kopf einschlagen, wenn sie es nötig haben. Andererseits hat mir der Streit auch leid getan, da ihr beide ja unwidersprochen eine Bereicherung für das Forum seid, jeder auf seine Art eben.

    Was Klaus betrifft, sehe ich ja schwarz, weil ich von ihm schon mal so einen Ausraster in einem anderen Forum miterlebt hatte. Ich hoffe für Dich Klaus, Du legst mal einen Gang zurück und beruhigst Dich. Man bricht sich doch keinen Zacken aus der Krone.

    Wie gesagt Otto, ich hoffe, daß Du und Klaus, aber auch noch der eine oder andere, denn es wart ja nicht nur ihr beide die in letzter Zeit hier für Unfrieden gesorgt haben, endlich zu euch kommt und euch auf das konzentriert für was das Forum eigentlich gedacht war, nämlich eine Kommunikationsplattform für

    T H A I L A N D

    und dem drumherum zu sein.

    Alles Gute
    Daniel

    Letzte Änderung: alhash am 11.08.02, 21:42

  5. #4
    Buthan
    Avatar von Buthan

    Re: Vor dem Rauschmiß !

    Hallo Isanfreund,
    Hallo Otto,

    Ich habe dein Posting aufmerksam gelesen und bin zu der Feststellung gekommen, das du das Forum gewissermassen als Familie betrachtest und benützt. Tröste dich, ich habe den gleichen Fehler gemacht und war lange Zeit der Meinung alles müsste sich um mich drehen. Ein Trugschluss. Das hier was du hier vorfindest, kann vorrangig kein Familien- oder Freundesersatz sein.
    Es ist ein Medium um Informationen austauschen zukönnen mehr nicht.
    Sollte dabei eines Tages eine freundschaftliche Verbindung entstehen hast du Glück gehabt.
    Es macht keinen Sinn, die Tränen von alleine austrocknen zu lassen.
    Wische sie ab und du wirst sehen, es wird alles gut werden.

    In diesem Sinne
    liebe Grüße Buthan alias Jakraphong

  6. #5
    Farang
    Avatar von Farang

    Re: Vor dem Rauschmiß !

    Hi otto , auf eine art verstehe ich dich , und gebe dir auch mit einigem recht aber auf der anderen art finde ich das du manschmal auch ein bisschen zu sehr dramatisierst oder zu ernst nimmst.
    Aber eines wäre sicher schade wenn du dich dazu entschliessen solltest hier nicht mehr zu Posten , denn du gehörst einfach zum nittaya dazu , das beste wäre einfach wie Panida sagte einfach cool bleiben und nicht alles immer "ZU" eng sehen.

    Gruß

  7. #6
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: Vor dem Rauschmiß !

    Irgendwie sind das für mich Heimatklänge. Nicht geografisch gemeint.

    Der eine verwechselt ein öffentliches Forum mit seinem Wohnzimmer. Der andere mit seiner Mutter, die sofort beschützend und blutsverwandt "verstehend" auf ihn eingeht.

    Wieder andere rufen nach dem "starken Mann", der alles regelt.

    Um so mehr respektiere ich Mgj's moderates Statement über seine zukünftige Vorgehensweise.

    Mich wundert nur eines. Ist noch nie einer auf die Idee gekommen eine Doktor-Arbeit über Foren zu schreiben?

    Vorgeschlagenes Thema:

    "Auch die virtuelle Welt hat ihre Tücken"

    erklärt anhand einer Fall-Studie im xyz Forum mit Anleihen aus dem 123 Forum.

    Und dabei läuft gerade: "I am a super girl" im Radio...gesungen von einem Mann. Aber keine Sorge, er zitiert nur...

  8. #7
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Vor dem Rauschmiß !

    @Isanfreund
    Du siehst es richtig: Wir haben gute Leute hier, die Ahnung haben – sowohl Praktiker als auch Theoretiker. Von diesen Leuten werden gute Beiträge erstellt.
    Aber auch andere, die vielleicht die Materie (unser Thailand) noch nicht so kennen liefern gute Beiträge.
    Ich glaube zu verstehen, was du meinst, wenn du vom ‚Verwässern’ und vom ‚vom Thema ablenken’ sprichst. Ich verstehe auch, dass das für den Poster als ein ‚Schlag ins Gesicht’ verstanden werden kann.
    Aber sei nicht zu empfindlich. Auch ich habe schon auf von dir ernst gemeinte Postings eine flapsige Antwort gegeben. Das war nicht böse gemeint, ich fand es nur lustig, war mir aber vielleicht über die Empfindungen des Posters nicht im Klaren.
    Ähnlich verhält es sicher auch bei anderen Forenteilnehmern.
    Es ist ja auch schwierig, wenn in einem Thread eine Frage aufkommt, auf diese nicht einzugehen, weil man sonst Gefahr läuft, das Thema zu verfehlen.
    Das ist allen schon so gegangen, dir nicht?
    Erwarte auch nicht, dass du auf dein Eingangsposting unbedingt viele Rückmeldungen erhältst. Ich bin auch auf einige deiner Threads nicht eingegangen. Nicht deshalb, weil ich sie für schlecht hielt, sondern weil ich zu dem Thema einfach nichts zu sagen hatte. So wird es auch anderen gehen.
    Die Anzahl von Views hat nichts, aber auch gar nichts mit der Qualität eines Postings zu tun!
    Erwarte auch nicht, dass sich Forenmitglieder bei Streit hinter dich stellen. Das bleibt die Ausnahme. Vielleicht ist es auch besser so, denn sonst hätten wir statt eines Streits zwischen zwei Forenmitgliedern einen Krieg zwischen zwei Gruppen!
    Auch ich war überrascht, dass Visitor (Andreas) nicht regelnd eingegriffen hat und habe ihn in zwei Mails diesbezüglich angesprochen.
    Jetzt weiß ich, dass er von eurem Streit nichts gewusst hatte. Er hatte einige Zeit weder die Möglichkeit das Forum zu lesen noch meine e-Mails zu empfangen.
    Er betreibt dieses Forum ehrenamtlich. Wir müssen ihm auch Freizeit zugestehen.
    Ich denke, wir können die ganze Sache auf sich beruhen lassen und uns dem widmen, was wir hier eigentlich wollen. Widmen wir uns Thailand.
    Es wäre schön, wenn sich dabei sowohl Klaus als auch du und Phenneke aktiv beteiligen würden.
    Wohlgemerkt: Thailand, keinen Privatkrieg!


    Viele Grüße

    Mang-gon Jai

  9. #8
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Vor dem Rauschmiß !

    @Iffi
    Mich wundert nur eines. Ist noch nie einer auf die Idee gekommen eine Doktor-Arbeit über Foren zu schreiben?
    Die gibt es! Ich muß mal suchen, vielleicht finde ich sie.


    Gruß

    Mang-gon Jai

  10. #9
    Nelson
    Avatar von Nelson

    Re: Vor dem Rauschmiß !

    Hallo Otto,

    ich denke, wir sollten erst mal abwarten.

    Genau wie Du bin ich absolut STOCKSAUER, dass sich KLAUS neuerdings hier wie die Axt im Walde aufführen darf, ohne dass ihm Einhalt geboten wird. Ist mir unverständlich!

    Was mich an dieser Sache aber echt traurig stimmt:

    Von ein paar ganz wenigen abgesehen nimmt niemand zu diesem Verhalten Stellung. Alle, die sonst permanent Postings abliefern, ducken sich.

    Da wird sich gegenseitig zugejubelt, wenn mal einer 500 Postings geschrieben hat ( ist das eine besondere Leistung??? ), sobald aber mal "Stellung beziehen" gefordert ist...herrscht Stille!

    Schließlich will man es sich mit niemandem verderben. Stattdessen macht man lieber seichte Späßchen!

    Gruß, Nelson

  11. #10
    Udo
    Avatar von Udo

    Re: Vor dem Rauschmiß !

    Hallo Otto,

    ich möchte mich meinen beiden "Vorschreibern" (Daniel u. Günter) anschließen.

    Schon öfters hast du Reaktionen auf deine Postings verlangt. Diesmal explizit Lob und Solidarität.
    Nun, ich pflege meine Kinder mit viel Lob zu erziehen. Hier auch noch im Forum ständig zu loben ist mir zu aufwendig, wird einem manchmal auch noch als einschleimen ausgelegt.
    Und um sich mit jemanden solidarisch in einem Streit zu zeigen, sollte man schon den Durchblick haben. Den habe ich in deinem Streit mit Klaus nicht, und das nicht nur weil ich ein paar Tage nicht im Forum war.
    Allerdings sind die Beleidigungen von Klaus meiner Meinung nach Verstöße gegen die Nutzungsbestimmungen und somit ein Fall für Andreas.

    Gruß in den Issaan

    Udo

    P.S.
    Dein Betreff "Vor dem Rausschmiß" ist irgendwie unpassend. Soweit ich weiß ist nur ein Bruno mal des Feldes verwiesen worden.


Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte