Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Veröffentlichung von E-Mails auf Website

Erstellt von Doc-Bryce, 19.08.2009, 12:17 Uhr · 34 Antworten · 1.576 Aufrufe

  1. #1
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Veröffentlichung von E-Mails auf Website

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Veröffentlichung von E-Mails auf Website

    Der Veröffentlicher der Privatspären anderer Member spricht.

    Frage:
    Was macht man wenn der Computer gehackt wurde und die Email so geklaut wurde? Ich lasse meinen Rechner überprüfen. Falls die eine Spur finden sollten, wird es sehr ungemütlich.

    Ist sinngemäßes Zitieren erlaubt?

    Es ist natürlich schlimm wenn die Privatspäre im Forum scheinbar nicht geschützt ist. Üble Gesellen nutzen diesen scheinbaren rechtsfreien Raum aus um ihr verachtenswertes Spiel zu treiben. Dabei sind diesen nicht einmal schwere Krankheiten, die das Leben massiv beinflussen, heilig.

    Ich kann das Anliegen sehr gut nachvollziehen.

  4. #3
    Avatar von HPollmeier

    Registriert seit
    27.08.2003
    Beiträge
    1.959

    Re: Veröffentlichung von E-Mails auf Website

    Hallo Antibes,

    ich begruesse es, dass immer mehr Forennutzer gegen diese >verachtenswerten Spiele< gerichtlich vorgehen; es gibt ja Foren, da koennte man direkt >Sammelklagen< lostreten.

    Gruss
    Heinz

  5. #4
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Veröffentlichung von E-Mails auf Website

    Hey Heinz,
    da ist was dran.

  6. #5
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Veröffentlichung von E-Mails auf Website

    Kann auch eine ganz verdrehte Sache sein. Man erinnere sich an Marion's Kochbuch... Dergleichen email gegen mich würde ich auch veröffentlichen z.B.

    Präzedenzfall, aber hoffentlich nicht das letzte Wort...

  7. #6
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Veröffentlichung von E-Mails auf Website

    Ich begrüsse es nicht, dass Forenuser gegen das veröffentlichen von Emails, Pns, ... gerichtlich vorgehen. Schon alleine mal deswegen, weil ich Verbote nicht mag, und der ständige Ruf nach dem Staat einer "Ich weiss was.."-Kindergartenparodie ähnelt.

    Es war eigentlich immer eine Stil-, bzw. Charakterfrage, ob man PNs, Emails oder dergleichen veröffentlicht. Ich selbst verachte Leute, die sowas machen, das wars aber auch schon.
    Eine gesetzliche Vorgehensweise und Bestrafung dafür finde ich lächerlich, peinlich und infantil. Eine Person mit so einem Charakter, die eine Email, oder eine PN, veröffentlicht, ohne dass der Versender einverstanden ist, oder ohne dass er bedroht wurde, ist eigentlich eh schon genug gestraft...

  8. #7
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Veröffentlichung von E-Mails auf Website

    In manchen Foren werden User die hemmungslos die Privatsphäre anderer Teilnehmer aus niederen Gründen preisgeben aus unerklärlichen Gründen geschützt.
    Solange die Moderationen nicht einschreiten ist das immer noch die letzte Möglichkeit zur Wahrung der eigenen Privatsphäre.

  9. #8
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Veröffentlichung von E-Mails auf Website

    Zitat Zitat von antibes",p="764122
    ... die hemmungslos die Privatsphäre anderer Teilnehmer aus niederen Gründen preisgeben ...
    antibes,
    es ist nie klug wirklich private Dinge irgendwelchen virtuellen Bekanntschaften mitzuteilen.
    Und die Internet- und Forenwelt ist manchmal gar nicht so gross, wie uns manche Glauben machen wollen ...

  10. #9
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: Veröffentlichung von E-Mails auf Website

    Zitat Zitat von strike",p="764135
    Zitat Zitat von antibes",p="764122
    ... die hemmungslos die Privatsphäre anderer Teilnehmer aus niederen Gründen preisgeben ...
    antibes,
    es ist nie klug wirklich private Dinge irgendwelchen virtuellen Bekanntschaften mitzuteilen.
    Und die Internet- und Forenwelt ist manchmal gar nicht so gross, wie uns manche Glauben machen wollen ...
    Da ich den Hintergrund ein wenig zu kennen meine: und was machst Du, wenn so ein virtueller Geist Dich persönlich besucht und dann vom Leder zieht, sprich Deine persönlichen Umstände in den Dreck zieht, durch mehrere Foren, wie das bei @ Antibes ja gerade der Fall ist?

    Was macht man mit so einem Poster?

  11. #10
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Veröffentlichung von E-Mails auf Website

    Das Opfer wird dann auf die gleiche Stufe gestellt und der andere darf weiter schreiben was er will.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. E Mails verschicken
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.06.08, 20:33
  2. Website
    Von andydendy im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.03.07, 18:14
  3. Bilder in E-Mails
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.01.07, 17:39
  4. Versteckte Mails
    Von Chak3 im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.08.06, 13:08