Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 43

verlogen und verarscht

Erstellt von leodidden, 24.11.2002, 22:24 Uhr · 42 Antworten · 3.789 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Peter65

    Registriert seit
    17.02.2002
    Beiträge
    471

    Re: verlogen und verarscht

    @leodidden

    nachdem durchlesen eurer amuesanten aber hohlen postings (sorry), die nichts aber wirklich nichts essentielles und schon gar nichts zur sache beitragen, muss ich gestehen, ich finde es sehr amuesant, wie und auf welche weise und vor allem auf welchem niveau hier gepostet wird.
    So,so ....
    was ich amüsant finde ist die Vorstellung wie Dir Deine Auftraggeber der Hotelwebsite in den Arsch treten werden, wenn sie diese Art der Negativwerbung mitbekommen sollten (was Buddha verhindern möge )

    Mal sehen ob die auch amused sind

    Grüsse,
    Peter

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von conny

    Registriert seit
    27.07.2002
    Beiträge
    896

    Re: verlogen und verarscht

    leodidden .........

    ...... selten so einen arroganten Spinner irgendwo gesehen

  4. #33
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: verlogen und verarscht

    Leute vergesst das Posten zu diesem Thema. Leodidden ist seit geraumer Zeit nicht mehr bei uns.


    Gruß

    Moderator

  5. #34
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: verlogen und verarscht

    -----------------Amen![mod:7036bc11ad="Jinjok"]250 x "-" entfernt um die Darstellung nicht zu sprengen[/mod:7036bc11ad]

  6. #35
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: verlogen und verarscht

    Also,jetzt war ich schon lange nicht mehr da.....aber diese gegenseitigen Anmache,Drohungen und Schimpfwörter ???
    Kann man nicht normale Diskussionen führen.
    Und in einigem hat Er doch Recht.
    Z.B. mit der Gastfreundschaft und mit den Sitten,Anstand usw.
    In meinem Haus hatte ich auch schon Gäste,Oh,Entschuldigung Touristen mit nicht zu überbietender Thailand-Erfahrung.
    Ich muss dort mit den Thais wohnen und kann deshalb nicht in Touri Klamotten rumlaufen (kurze Hose,ohne Hemd,Frauen als Freiwild anbaggern,Nachbarn anquatschen wenn`s geht mit "Fahne" und Bierflasche in der Hand ).
    In den Bar`s von Bangkok oder Pattaya lernt man(n) keine Thai-Sitten.Und von ein mal Thailand in zwei Jahren auch nicht.
    Und warum gehen 95 % nach Thailand ?..................genau !

  7. #36
    mehling
    Avatar von mehling

    Re: verlogen und verarscht

    @yunike5/Robert

    Hi Robert,

    lies dir doch nochmal die posts von leo durch. Er hat alle members hier beleidigt und abqualifiziert ohne selbst was interessantes zu bringen.
    So nicht. Deshalb war die rote Karte völlig in Ordnung. :bravo: Ich brauch bestimmt keinen leo der mir sagt wie ich mich in Thailand zu verhalten haben.
    Ende der Durchsage.

    Mehling

  8. #37
    Avatar von fusch1

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    410

    Re: verlogen und verarscht

    @ Robert
    Da hast du recht, das mit den Sitten ist für einen "Gelegenheitstouristen" schon schwierig, aber erlernen lässt sich das für fast Jeden... Aller Anfang ist schwer; wer Interesse an diesem Land hat, und einigermaßen bei vollem Verstand ist, wird schon merken wenn er Thais vor den Kopf stösst. Wenn nicht, kann er sich freuen, wenn er jemanden hat, der es ihm sagt und ihn auf den richtigen Weg geleitet. Aber , wie überall, ist es eine Frage der Art und Weise, wie man es dem Neuling beibringt, und wie man an leodidden sieht, hilft scheinbar eine pädagogische Aubildung da überhaupt nicht.

    @ Alle
    was will uns der Typ eigentlich mitteilen? habe das nicht kapiert.

  9. #38
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: verlogen und verarscht

    Zitat Zitat von fusch1
    @ Alle
    was will uns der Typ eigentlich mitteilen? habe das nicht kapiert.

    Hallo Fusch1 !
    Wenn ich ehrlich sein soll, habe ich das bisher auch noch nicht kapiert !

  10. #39
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: verlogen und verarscht

    Ich habe festgestellt,daß es Neulinge gibt die sich wirklich bemühen die Sitten und Gebräuche der Thais zu lernen und zu verstehen...... :bravo:
    Aber es gibt auch "Thailand-Profi`s" die sich einfach das Recht herausnehmen als "Thailandkenner" gegen die guten Sitten zu verstoßen.

  11. #40
    soi1
    Avatar von soi1

    Re: verlogen und verarscht

    das ende eines expat"leo didden"! seine selbst so hochgelobte seite pantawee ist nicht mehr online da er dort rausgeflogen ist und mittleweile soll er geschieden von seiner thailändischen frau wieder in deutschland leben. da wollte er ja überhaupt nicht mehr hin!

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wir werden doch von Muslimen voll verarscht
    Von Hans.K im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.09.10, 01:58
  2. Deutsche Botschaft verarscht die Leute
    Von mike_privat im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 13.06.04, 13:48