Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Vegetarisums vs. Allesfresser...

Erstellt von Samuianer, 16.06.2008, 09:28 Uhr · 20 Antworten · 1.372 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Vegetarisums vs. Allesfresser...

    ...so hier mal der Thread zum Zweck der Ernaehrung, zum Selbstschutz, Tiere toeten, nicht toeten...Vegetarier vs. Allesfresser.

    Ich esse nicht Alles, aber Alles was mir nahrhaft, verzehrbar und appetitlich ausschaut!

    Bin mir durchaus der "Vorzuege" von vegetarischer Ernaehrung bewusst, sehe aber auch keine unmittelbaren Nach-oder Vorteile einer ausgewogenen Mischkost!

    Was die oekologische Balance, den Standpunkt das mehr Menschen ernaehrt werden koennten etc... sehe ich als diskutabel.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Vegetarisums vs. Allesfresser...

    Jeder soll essen was er will.
    Mich stören nur die Leute die versuchen einen zu bekehren oder die ihre vermeintlich höhere Moral hervorheben wollen.
    Und da gibts bei den Vegetariern leider ziemlich viele.

    PengoX

  4. #3
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Vegetarisums vs. Allesfresser...

    ...warum wohl?

    Koennte der Mangel an tierischem Eiweiss einen Superioritaetskomplex ausloesen, oder leigt es an dem Vitaminueberschuss, Vitamin-Doping sozusagen? (tongue in cheek)

    Sind Alle Fleischfresser potentielle Moerder?

  5. #4
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Vegetarisums vs. Allesfresser...

    Zitat Zitat von Samuianer",p="600392
    Sind Alle Fleischfresser potentielle Moerder?
    Solange sie keine Menschenfresser sind und nicht einen Metzger zur Befriedigung der Fleischlust umlegen nicht.

    Mörder ist nach Stgb §211(2) wer [...] einen Menschen tötet.

    PengoX

  6. #5
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.808

    Re: Vegetarisums vs. Allesfresser...

    ob jemand Aasesser, Veganer, Vegetarier, Kannibale oder Feater ist,

    jeder soll nach seiner Fasson glücklich werden.

    Klar können manche Vegetarier manchmal gefährlich werden,
    etwa weil sie für ein Tierwechsel auf der Strasse bremsen, und dabei schuldhaft einen Autounfall mit Todesfolge produzieren können,

    aber nobody is perfect ;-D

  7. #6
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Vegetarisums vs. Allesfresser...

    Zitat Zitat von PengoX",p="600399
    Zitat Zitat von Samuianer",p="600392
    Sind Alle Fleischfresser potentielle Moerder?
    Solange sie keine Menschenfresser sind und nicht einen Metzger zur Befriedigung der Fleischlust umlegen nicht.

    Mörder ist nach Stgb §211(2) wer [...] einen Menschen tötet.

    PengoX

    Aha! Also sogar mit Gesetzestext klargestellt - nun dann... beiss ich wieder mit Genuss in's Haend'l vom Grill... Steak gibt's ja nicht taeglich...

    Apropo Fleischeslust, da kommt mir irgendwie das Wort Ratzinger aber auch.... naja ffuP in den Sinn, warum wohl...?

    Zitat Zitat von DisainaM",p="600400
    ob jemand Aasesser, Veganer, Vegetarier, Kannibale oder Feater ist........
    Klaer mich mal auf was 'n "Feater" Neues?



    Fuer Tiere bremse ich, ohne andere zu gefaehrden (StVO 1) auch!


    P.S.
    In Griechenland sind/waren die Bus und Lkw-Fahrer dafuer verrufen Schildkroeten im Visir gehabt zu haben, das machte immer ein deutliches "KNACK!" wenn die drueber rollten...

    Tja so sind se' nun mal die Menschkinder...

  8. #7
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Vegetarisums vs. Allesfresser...

    Ich finde auch, dass jeder das essen sollte was ihm schmeckt.
    Interessant ein Posting, vielleicht 2 Tage her, von hello_farang, der ja seit Jahren strikter Vegi ist, der meinte, dass man sich einfach dessen bewusst sein sollte was man isst, das sehe ich genauso, vor Allem zeigt es eine sehr hohe Toleranz gegenüber Nicht-Vegis.

    Was ich gar nicht mag sind Vegis die Allesfresser bekehren möchten, oder Allesfresser die Vegis bekehren möchten, oder sich gar über diese lustig machen....

  9. #8
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Vegetarisums vs. Allesfresser...

    Ja, ist schon klar... fuer mich allererste Voraussetzung mein Gegenueber ueberhaupt ernst zu nehmen!

    Vorhin hab' ich 'ne Ananas gekoepft... und geschaelt... danach 'ne Mango gehaeutet ;-D

  10. #9
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Vegetarisums vs. Allesfresser...

    Zitat Zitat von Samuianer",p="600422
    ...danach 'ne Mango gehaeutet ;-D
    Lebendig?

  11. #10
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: Vegetarisums vs. Allesfresser...

    Mir fehlt die 3te Variante.
    Ich bin Fleischfresser aber bei Leibe kein Allesferesser, also Gemüse kommt mir nicht auf den Teller.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte