Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

US-Abgeordneter fordert US-Mobilfunknetz für Nachkriegs-Irak

Erstellt von Dr. Locker, 27.03.2003, 16:09 Uhr · 13 Antworten · 1.146 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: US-Abgeordneter fordert US-Mobilfunknetz für Nachkriegs-

    Tja die liebe UN...
    gestern haben Bush und Blair ja die UN um Unterstützung für den Wiederaufbau gebeten.
    Dazu ist sie jetzt wieder gut die UN, aber beider Frage: Krieg Ja oder Nein, war die Meinung der UN nicht maßgebend....

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: US-Abgeordneter fordert US-Mobilfunknetz für Nachkriegs-

    Die ziehen uns dermasen ueber den Tisch,
    und unserne dummen Politiker lassen sich alles gefallen.

    Eiwandfrei !

    Das was hier aber in letzter Zeit so alles Diskutiert (gruende fuer einen Krieg) wird,
    wurde von mir schon vor langem geschrieben.
    Der einzige unterschied zu jetzt ist, das es nun Amtlich ist.

    Das die Amis wie schon erwartet keinerlei Scrubel haben oder Zeigen.

    Ich rufe hiermit zum Bykott Amerikanischer Waren und Produkte auf!

  4. #13
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: US-Abgeordneter fordert US-Mobilfunknetz für Nachkriegs-

    Ich rufe hiermit zum Bykott Amerikanischer Waren und Produkte auf!, dawarwas, sehe das etwas differenzierter. Man muß zwischen Volk und Politikern unterscheiden können. Man könnte natürlich argumentieren, jedes Volk bekommt die Politiker die es verdient, aber so einfach ist das nicht (siehe unsere Experten in Berlin).
    Gruß Sunnyboy
    (der kein Freund von G.Bush ist aber von vielen Amerikanern )

  5. #14
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: US-Abgeordneter fordert US-Mobilfunknetz für Nachkriegs-

    Die Amis haben m. E. ja auch einen aehnlichen Weg gewaehlt, als sie franzoesischen Wein ausgeleert haben und die Pommes in Freedom Fries, bzw. French Toast in Freedom Toast umbenannt haben.

    So bekloppt muss man erst mal sein.

    Ist mir etwas zu primitiv.

    Und ausserdem ist es in der heutigen wirtschaftlichen Landschaft nicht so ohne weiteres erkennbar, was nun ein amerikanisches Produkt ist und was nicht...

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Vater in Thailand - Mobilfunknetz
    Von jujuju im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.03.11, 04:47
  2. Abhisit fordert Raeumung!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 15.05.10, 07:58
  3. Mobilfunknetz echt klaeglich!!
    Von Rossi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.06.06, 14:23
  4. Siemens erweitert Mobilfunknetz von AIS in Thailand
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.11.05, 10:58
  5. TAKSIN fordert MOENCHE auf, ......
    Von KLAUS im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.10.02, 14:04