Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Unterhaltung in Pattaya

Erstellt von Shelly, 07.08.2012, 20:36 Uhr · 30 Antworten · 5.740 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen

    zum anderen bereits ein festes Rollenmuster,
    wie eine unbeschwerte Kindheit zu sein hat,
    und wie es das deutsche Jugendamt überprüft,
    gerne weltweit verallgemeinert,
    und deshalb andere kulturelle Entwicklungsprozesse als inakzeptabel ablehnt.
    In diesen Fällen kann ich den deutschen Jugendämtern nur beipflichten.
    "Kulturele Entwicklungsprozesse" in anderen Ländern - ist was ?

    Jedes Kind hat es verdient frei aufzuwachsen - wobei es sich natürlich nicht jeder oder jede Gesellschaft leisten kann
    aber dran arbeiten können sie - und die Polizei muss nicht immer wegschauen.

    Uns haben schon viele Leute gesagt warum wir David nicht mal versuchen in die Werbung zu bringen - gibt ja gut Kohle,
    vielleicht wird er uns später mal fragen - "warum nicht"

    aber jetzt will er eigentlich nur Fraussball spielen oder mit der Wii und oder mit seinen Freunden,
    wir sch... auf die Kohle

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen

    Jedes Kind hat es verdient frei aufzuwachsen - wobei es sich natürlich nicht jeder oder jede Gesellschaft leisten kann

    wir sch... auf die Kohle
    in den meisten Fällen konsumiert man allerdings bei Aldi und Co nicht unbedingt fair trade Produkte,
    also greift man auf billigere Anbieter anderer Hersteller zurück,
    und am Ende sitzt man zu Hause,
    gut versorgt mit Produkten von Kinderarbeit,
    und verurteilt die Herstellerländer, warum sie sich nicht besser um ihre Kinder kümmern.

  4. #23
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Ich glaub nicht das Maternus in Bangladesh gebraut wird
    Igitt, dabei gibt es doch bei Aldi auch Astra oder Lübzer.

  5. #24
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    ja, da unser Begriff von Kindheit,
    zum einen alle Formen von Kinderarbeit ausschliesst,
    was das Ergebnis einer Wohlstandsgesellschaft ist,

    zum anderen bereits ein festes Rollenmuster,
    wie eine unbeschwerte Kindheit zu sein hat,
    und wie es das deutsche Jugendamt überprüft,
    gerne weltweit verallgemeinert,
    Also ich lege da durchaus unterschiedliche Maßstäbe an, wenn es um Kinderarbeit geht. So geht es für mich durchaus in Ordnung, und das würde ich auch niemals anprangern, wenn die Kinder beispielsweise im elterlichen Laden oder Restaurant mithelfen, die Eltern sonstwie bei deren Arbeit unterstützen. Kritischer sehe ich es schon, wenn Kinder losgeschickt werden, um Kaugummis oder was sonst immer zu verkaufen, da gibt es bei mir schon mal in der Regel nix. Aber die Geschichte mit der kleinen Akrobatin geht mal überhaupt nicht. Kuck Dir das Kind mal an. Habe da noch nie den Eindruck gehabt, dass die dies mit Freude macht. Ich ich gehe fest davon aus, dass dort ziemlich druck ausgeübt wird. Nach einem Bericht, den ich irgendwo mal gesehen oder gelesen habe, soll die Kleine aber wenigstens regelmäßig zur Schule gehen.

    Und noch mal zur Kinderarbeit, spez. in Pattaya, aber auch anderswo: Oftmals stecken da mafiöse Strukturen dahinter. Kinder werden z.B. aus Kambodscha eingeschleust, um dann dort auf die Mitleids, oder ach ist das niedlich Masche, Geld zu machen. Die Polizei ist da durchaus schwer hinterher. Und auch diejenigen, die Ihre Kinder auf die Walkingstreet schicken, um Blumen oder anders zu verkaufen, sind schnell weg, wenn die Polizei naht. Da verstehen nämlich auch die Braunen keinen Spaß.

    VG
    Taunusianer

  6. #25
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.728
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Ich finde das abstossend - die Amis machen ja auch schon bei kleinen Kindern diese Beautyshows

    und sicher geilen sich dann noch ein paar miese Schweine daran auf - eklig
    Ich habe mir diese Videos gar nicht erst angeguckt, damit ich nicht wütend werde. Solche Eltern haben mächtig was auf die Fresse verdient. Genau wie die glorifizierenden pädo Thai-Kulturvertseher die so etwas schönreden und glattbügeln wollen.

  7. #26
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    eigentlich nur in Deutschland ein kontroverses Thema,

    Dennoch war die Sendung von Anbeginn heftigsten Attacken ausgesetzt, wurde als "Päderastenshow" geschmäht. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Ulla Schmidt, später Bundesgesundheitsministerin, forderte ein Verbot, weil die in "Netzstrümpfen, aufgeschlitztem Minikleid und in Stöckelschuhen" auftretenden Kinder die Zuschauer dazu animierten, "in Kindern 5exualobjekte zu sehen". Schlagersänger und Jurymitglied Roberto Blanco wurde von einer Zeitschrift gar selbst der Pädophilie verdächtigt und schmiss gleich nach der ersten Sendung entnervt hin.
    20 Jahre "Mini-Playback-Show" - Was aus den Kult-Knirpsen wurde - SPIEGEL ONLINE

    der Endemohl Konzern konnte das Sendekonzept weltweit verkaufen.

  8. #27
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Habe jetzt den Thread durchgelesen.

    Was haben eigentlich Kinder in der Walking Street zu suchen? Warum duldet die Polizei diese Scheiße? Und die Farangs spenden noch Geld für diese "Menschenschlange", die von ihrem Onkel ausgebeutet wird. Ist er überhaupt ihr Onkel?

  9. #28
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.446
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Habe jetzt den Thread durchgelesen.

    Was haben eigentlich Kinder in der Walking Street zu suchen? Warum duldet die Polizei diese Scheiße? Und die Farangs spenden noch Geld für diese "Menschenschlange", die von ihrem Onkel ausgebeutet wird. Ist er überhaupt ihr Onkel?
    Angeblich warst du doch da, was hast du also unternommen um das Leid dieses Kindes zu beenden?

  10. #29
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803
    von dem eingangs im Posting 8 erwähnten Onkel des Schlangenmädchen, ist gestern ein Video bei yt hochgeladen worden



    ab 1.35 sieht man, dass er wohl ein neues Mädchen angelernt hat.

  11. #30
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Das hat die Tante hochgeladen

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BKK-Pattaya
    Von thomas1966 im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.01.09, 19:36
  2. Wer ist in Pattaya
    Von singhathai im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.06, 03:14
  3. Ausgehen/Unterhaltung in Korat
    Von mehling im Forum Treffpunkt
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 14.08.02, 21:00