Seite 9 von 24 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 239

Unter falscher Flagge: 9/11 aus "antiamerikanischer" Sicht..

Erstellt von MUC, 02.06.2009, 23:36 Uhr · 238 Antworten · 8.763 Aufrufe

  1. #81
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Unter falscher Flagge: 9/11 aus "antiamerikanischer" Sic

    Zitat Zitat von Lamai",p="732254
    So wird es wahrscheinlich auch im Iran passieren. Aber die Führer des Iran sollten wissen, dass Minuten nach einem Raketenangriff auf Israel vom Iran nur noch ein rauchender Krater übrig sein wird.
    Ist doch eine schöne Vorstellung. Iranische Kleinkinder pulverisiert oder zumindest gegrillt durch Atombomben. Und das nur weil man sich das Recht auf eigene Atomwaffen herausnimmt, deren Besitz die USA als Privileg der Guten sieht. Da macht Gerechtigkeit wieder Spaß.

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Unter falscher Flagge: 9/11 aus "antiamerikanischer" Sic

    Zitat Zitat von Lamai",p="732246
    Ich glaube das auch. Wie die deutsche Mentalität ist, kann man hier sehr schön und sehr oft sehen. Das offen vor sich hergetragene Deutsch-Nationale, verkleidet als Linker. Das völlige Fehlen von Selbstkritik und das Nichteingestehen.
    Seit wann verkleidest Du Dich denn als Linker?

  4. #83
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Unter falscher Flagge: 9/11 aus "antiamerikanischer" Sic

    [quote="Lamai",p="732254"]
    Zitat Zitat von siajai",p="732248
    Es ging zu diesem Zeitpunkt keine direkte Gefahr vom Iraq aus - daraus folgt - ein illigaler Angriffskrieg.
    Saddam Hussein und seiner Familie wurde ein Ultimatum gestellt (nach guter alter texanischer Sitte ;-D ), den Irak zu verlassen. Hätte er den Irak verlassen, wäre das Ziel, die Befreiung des Irak von der Diktatur eines Kriegsverbrechers und Massenmörders, ohne Krieg erreicht worden.
    Seit wann veranlassen Staaten denn andere Staatsoberhäupter dazu ihr Land zu verlassen.

    Und hatte es nicht, vor dem Einmarsch in Kuwait, eine Unterredung zwischen Hussein und der US-Botschafterin gegeben, in der diese erklärte, die USA würden sich in diesem Fall nicht einmischen?

  5. #84
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Unter falscher Flagge: 9/11 aus "antiamerikanischer" Sic

    Gaehn, wieder Irak. Lamais Meinung dazu ist eigentlich hinreichend bekannt und seine Sichtweise als "blind" entlarvt.

  6. #85
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Unter falscher Flagge: 9/11 aus "antiamerikanischer" Sic

    Zitat Zitat von Dieter1",p="732325
    Lamais Meinung dazu ist eigentlich hinreichend bekannt und seine Sichtweise als "blind" entlarvt.
    ... aber einen gewissen merkwürdigen Unterhaltungswert hat er der Lamai

  7. #86
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.161

    Re: Unter falscher Flagge: 9/11 aus "antiamerikanischer" Sic

    .......ja ja, der Sofageneral Lamai sieht es halt allzu gerne wenn andere (USA z.B.) "seine" abartigen Kriege führen.....

    ....... welchen Schlußsmilie soll ich jetzt nehmen.......

    ......den , oder den .....

  8. #87
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Unter falscher Flagge: 9/11 aus "antiamerikanischer" Sic

    Lamai @
    Wir leben schließlich in einer Demokratie, auch wenn sie mit Feuer und Schwert von den USA und England hier eingeführt wurde, und es herrscht schließlich Meinungsfreiheit.“ (aus #75)

    Wirklich überzeugt, was Du hier schreibst? Und wer ist „wir“?
    Ich geb Dir mal einen Link. Wenn Du diesen gelesen hast und dann schreibst „… ich lebe schließlich in einer Demokratie, auch …“ will ich Dein Glück und Dein Verweilen in der „Demokratie“ nicht weiter stören.
    http://de.altermedia.info/general/ge...tml#more-29184
    Aber Vorsicht, nicht daß Du nach dem lesen anfängst ,über die „Demokratie“ in der Du lebst, nachzudenken.

  9. #88
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Unter falscher Flagge: 9/11 aus "antiamerikanischer" Sic

    Oh jessas, noch mehr ....muell der Sonderklasse .

  10. #89
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Unter falscher Flagge: 9/11 aus "antiamerikanischer" Sic

    Zitat Zitat von Dieter1",p="732444
    Oh jessas, noch mehr ....muell der Sonderklasse .
    In diesen Fall Deinerseits Jesus anzurufen mag ja sinnvoll sein, aber was sagst Du zum Sachverhalt selbst? Bezüglich der "Demokratie"?

  11. #90
    Avatar von Simpson

    Registriert seit
    14.05.2005
    Beiträge
    787

    Re: Unter falscher Flagge: 9/11 aus "antiamerikanischer" Sic

    Zitat Zitat von Dieter1",p="732444
    Oh jessas, noch mehr ....muell der Sonderklasse .
    Du kannst es nicht lassen mit deinen dummen Kommentaren, wenn du zum Thema nichts zu sagen hast, halt dich doch geschlossen.

Seite 9 von 24 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Populismus kommt zurück - nun unter der Flagge von Abhisit
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.01.11, 21:19
  2. Thailands Flagge - was bedeutet die heute?
    Von waanjai_2 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.02.09, 17:22
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.05, 13:19
  4. Falscher Geldfluss
    Von Nokgeo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.05.03, 23:21