Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Undefinierbares Viehzeug an den Waenden

Erstellt von khaolak, 17.02.2012, 10:21 Uhr · 12 Antworten · 1.301 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    So einfach sind die gar nicht platt zu machen. Wenn Du sie durchtrennst hast Du auf einmal zwei Gegner .
    maes taktik ist........mit dem besen gekonnt draufschlagen und rausfegen. trefferquote nahezu 100%. ameisen in der wohnung sind hartnäckig und sehr lästig, insbesonders die kleinen schwarzen. die grossen mot daeng sind selten im haus und tragen allenfalls essbares aus dem haus. zwei tukkaes wohnen in ihrem grossen haus, machen eigentlich keinen ärger.........nur ab und zu halt lärm.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    .... zwei tukkaes wohnen in ihrem grossen haus, machen eigentlich keinen ärger.........nur ab und zu halt lärm.
    Und ...... tun die wie Weltmeister.

  4. #13
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    den einen bekommt man nur auf einer mauer zu sehen, scheint sein geschäft draussen zur erledigen. der andere wohnt hinter einem schrank, mae reinigt dort regelmässig. er wird geduldet.....scheinbar ist sein nutzen grösser als sein täglicher kleiner flurschaden. jedenfalls scheint er alles mögliche zu vertilgen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12