Umfrageergebnis anzeigen: Todesstrafe für Extremstraftäter?

Teilnehmer
87. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja.

    38 43,68%
  • Nein.

    49 56,32%
Seite 20 von 21 ErsteErste ... 1018192021 LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 209

Todesstrafe für Extremkriminelle?

Erstellt von spartakus1, 24.11.2008, 22:03 Uhr · 208 Antworten · 6.844 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von shadow79761

    Registriert seit
    27.05.2008
    Beiträge
    407

    Re: Todesstrafe für Extremkriminelle?

    hidiho
    todesstrafe für islamistische bombenleger....
    lass sie täglich in Badehosen den schweinestall ausmisten und zeige dies in den fernsehnachrichten
    cu
    shadow

  2.  
    Anzeige
  3. #192
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.021

    Re: Todesstrafe für Extremkriminelle?

    Zitat Zitat von Lamai",p="661604
    ...um als "Märtyrer" im Paradies ihre 70 Jungfrauen vernaschen zu können.
    Dann müssen wir ausm Westen dafür sorgen das es keine Jungfrauen mehr gibt.

    ....hier......erster..!! ;-D

  4. #193
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Todesstrafe für Extremkriminelle?

    Zitat Zitat von shadow79761",p="662364
    hidiho
    todesstrafe für islamistische bombenleger....
    lass sie täglich in Badehosen den schweinestall ausmisten und zeige dies in den fernsehnachrichten
    cu
    shadow
    Endlich ein guter Vorschlag. .
    Zum Thema Todesstrafe Pro oder Contra werde ich mich nicht äussern. Wer weiß wann die nächste Diktatur kommt.

  5. #194
    Avatar von fieberglascoyote

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    525

    Re: Todesstrafe für Extremkriminelle?

    Nein!

    Die USA z. B. sind ein leuchtender Beweis dafür. Schwarze arme Täter werden hingerichtet, weiße nicht (Statistik).
    Das beweist, dass selbst in einem "demokratischen" Land dieses Mittel nicht wirkt.

    Und die Frage bei Terroriste erübrigt sich selbst.

    Interressant fand ich auch den Kommentar vorher: Verbrecher wie Saddam sollte man hinrichten. Dazu die Frage: Wer hat ihn zum Beispiel aufgerüstet und sich so der Mittäterschaft (gemeinschaftlich verübter Massenmord?) schuldig gemacht?

    Also...

  6. #195
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.117

    Re: Todesstrafe für Extremkriminelle?

    Zitat Zitat von x-pat",p="661736
    Zitat Zitat von Rooy",p="661395
    Mein Schmerz wird unvorstellbar sein, meine Wut...
    Schmerz und Wut rechtfertigen keinen Mord. Die einzige Tatsache, die die eine vorsätzliche Tötung rechtfertigt ist Notwehr.

    Zitat Zitat von Rooy",p="661395
    Ich bin nicht der Größte aber wenn es um ein Mitglied meiner Familie geht breche ich Knochen eines zwei meter Mannes! Jedenfalls wird er vor meinem KO Schmerzen haben!
    Schon wieder Rambo Fantasien....?

    Zitat Zitat von Rooy",p="661395
    Du solltest mich mal erleben wenn 3 Bier getrunken habe.
    Darauf verzichten wir lieber. Du bringst ja schon nüchtern kaum ein kohärentes Argument hervor.

    Cheers, X-Pat

    Mein Guter X-Pad,

    es geht hier nicht um Fantasien!
    Du hast vielleicht keine Kinder oder eine Frau die Dir alles bedeutet... Eine Familie!!!
    Typen wie sogenannte EXPATS werden das sowieso nie verstehen.
    Denke doch mal einen Millimeter weiter ( vielleicht hast Du ja doch eine Tochter oder einen Sohn, eine Frau die nicht so einfach auswechselbar gegen eine Steintischbedienung ist, vielleicht hast Du ja auch einen Bruder oder eine Schwester mit der Du Dich eng verbunden fühlst....., wer weiß! )
    Stell Dir mal vor Du musst Deine Tochter oder Deinen Sohn identifizieren?
    Nein, Du bist ja Expat und "Buddhist", ... es war halt das Schicksal Deines Kindes ...


    Ich habe kein Verständnis wenn jemand aus Saddismus, Geld, Geilheit oder im Suff... , im Frieden wie im Krieg getötet wird!
    Verbrechen wie diese sollten dem Täter später mindestens die selben Qualen bescheren und wenn es 20 Jahre sind die er/sie warten muss bis das Urteil vollstreckt wird!

    Ob Human oder nicht, der Täter war es jedenfalls nicht!

    Zu den "Fehlurteilen" !
    Heutzutage gibt es soviele Möglichkeiten die kaum einen Zweifel geben.
    Vor 30 Jahren gab es da schon Fehlurteile, aus Rassismus, finsteren Kariere-Staatsanwälten u.s.w.
    Aber die Wissenschaft ist so weit das der Täter der Täter ist!

    Rooy

  7. #196
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Todesstrafe für Extremkriminelle?

    Zitat Zitat von Rooy",p="662486
    [...]Typen wie sogenannte EXPATS werden das sowieso nie verstehen. [...]
    Bei allem emotionalen Verständnis für persönliche Betroffenheit.

    Es geht hier um díe grundsätzliche Einstellung zur Todesstrafe.

    Von mir ein eindeutiges Nein.

  8. #197
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.117

    Re: Todesstrafe für Extremkriminelle?

    Das Zitat verstehe ich jetzt nicht so richtig aber wenn Du dagegen bist ist das ok für mich, ich für mich allein könnte nicht mehr ruhig leben bevor der Täter nicht das selbe Schicksal ereilt!
    Damit habe ich wohl meinen Standpunkt mehr als genug erklärt.

    Rooy

  9. #198
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Todesstrafe für Extremkriminelle?

    Zitat Zitat von Rooy",p="662486
    Mein Guter X-Pad,
    "X-Pat" bitte, nicht "X-PAD". :-)

    Zitat Zitat von Rooy",p="662486
    Du hast vielleicht keine Kinder oder eine Frau die Dir alles bedeutet... Eine Familie!!! Typen wie sogenannte EXPATS werden das sowieso nie verstehen.
    Ich habe eine Frau mit der ich 8 Jahre verheiratet bin und 2 kleine Kinder für die ich ohne zu zögern mein Vermögen und meine Gesundheit hergeben würde.

    Das ändert jedoch nichts an der Tatsache, dass ich barbarische Rechtssysteme und damit auch die Todesstrafe vom Erdball verschwinden sehen möchte.

    Ich habe nicht das geringste Verständnis für deine Position. Die Auge-um-Auge Mentalität die du befürwortest, führt genau zu der Eskalation und Verrohung, die seit biblischen Zeiten die Menschheit heimsucht und für unschätzbares Leid verantwortlich ist.

    Falls du irgendwann einmal Zeit zum Nachdenken findest, was scheinbar nicht deine Stärke ist, dann versuche dich doch bitte einmal in die Lage der sogenannten Täter hereinzuversetzen.

    Falls dies deine Gehirnzellen nicht zum Verdampfen bringt, überlege einmal was passiert, wenn einer deiner eigenen Familienangehörigen im Suff einen Fußgänger umfährt. Ich meine rein hypothetisch... Ob du dann immer noch "Rübe ab" schreist?

    Falls ja... viel Spaß bei der Blutrache!

    Cheers, X-Pat

  10. #199
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Todesstrafe für Extremkriminelle?

    Zitat Zitat von x-pat",p="662524
    Zitat Zitat von Rooy",p="662486
    Mein Guter X-Pad,
    "X-Pat" bitte, nicht "X-PAD". :-)

    Zitat Zitat von Rooy",p="662486
    Du hast vielleicht keine Kinder oder eine Frau die Dir alles bedeutet... Eine Familie!!! Typen wie sogenannte EXPATS werden das sowieso nie verstehen.
    Ich habe eine Frau mit der ich 8 Jahre verheiratet bin und 2 kleine Kinder für die ich ohne zu zögern mein Vermögen und meine Gesundheit hergeben würde.

    Das ändert jedoch nichts an der Tatsache, dass ich barbarische Rechtssysteme und damit auch die Todesstrafe vom Erdball verschwinden sehen möchte.

    Ich habe nicht das geringste Verständnis für deine Position. Die Auge-um-Auge Mentalität die du befürwortest, führt genau zu der Eskalation und Verrohung, die seit biblischen Zeiten die Menschheit heimsucht und für unschätzbares Leid verantwortlich ist.

    Falls du irgendwann einmal Zeit zum Nachdenken findest, was scheinbar nicht deine Stärke ist, dann versuche dich doch bitte einmal in die Lage der sogenannten Täter hereinzuversetzen.

    Falls dies deine Gehirnzellen nicht zum Verdampfen bringt, überlege einmal was passiert, [highlight=yellow:9861b704a5]wenn einer deiner eigenen Familienangehörigen im Suff einen Fußgänger umfährt[/highlight:9861b704a5]. Ich meine rein hypothetisch... Ob du dann immer noch "Rübe ab" schreist?

    Falls ja... viel Spaß bei der Blutrache!

    Cheers, X-Pat

    Da gibt es unzaehlige Beispiele!

    Jemand lernt eine Frau kennen, verbringt mit ihr einige Stunden in Gemeinsamkeit, muss zur Arbeit wird Studnden spaeter auf der Arbeit unter dem Verdacht diese Frau umgebracht zu haben ungter Mordverdacht verhaftet, war aber der ex-Freund... etc.etc.

  11. #200
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.021

    Re: Todesstrafe für Extremkriminelle?

    Anderes Beispiel:

    Ihr steigt mit Frau und Kind in einen vollbestzten Bus oder Zug. Plötzlich steht Abdullah auf, öffnet seinen Mantel und zeigt euch seinen Sprengstoffgürtel.
    Dann schreit er "Allah hat den Grössten", drückt auf den Knopf und ..............nix passiert.

    Was würdet Ihr jetzt tun?

    1.Euer Beileid bekunden, das es mit dem Paradies noch nicht geklappt hat.
    2.Ihn freundlich bitten Platz zu nehmen und auf die Polizei warten.
    3.Hingehen und ihm das Gesicht auf den Rücken drehen.


    Und seid bitte mal ehrlich.

    Ich bin es, und ich sage No 3.

Seite 20 von 21 ErsteErste ... 1018192021 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Todesstrafe vollstreckt
    Von garni1 im Forum Thailand News
    Antworten: 397
    Letzter Beitrag: 18.10.09, 17:06
  2. Todesstrafe für "Schwarze Witwe"
    Von sleepwalker im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.09, 18:27
  3. Todesstrafe für britischen Tourist in Thailand
    Von Conny Cha im Forum Thailand News
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 07.11.04, 11:32
  4. Todesstrafe in Thailand
    Von Rawaii im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.10.03, 18:02