Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53

Thais

Erstellt von Tana, 22.03.2007, 01:53 Uhr · 52 Antworten · 5.283 Aufrufe

  1. #1
    Tana
    Avatar von Tana

    Thais

    Ein Member schrieb** Was hast du denn schon von Thailand gesehen? Du lebst doch auch in Pattaya und Pattaya ist nicht Thailand. Du hast hier im Forum doch auch schon mit deinen bezahlten Gespielinnen herumgeprahlt und wie herrlich es als Rentner ist, also halt dich doch bitte mit deinen unqualifizierten Aeusserungen etwas zurueck. Ueber dich lachen die Thais naemlich genau so, wie ueber die von dir erwaehnten "Kurzurlauber".

    Das hat mich veranlasst diesen Thraet zu eroeffnen.

    Wer von euch kennt Thailand so genau, dass er sich nicht nur in der Geografie dieses Landes , sonden auch in Land und Leute dort auskennt?

    Ich kenne Thail´nderinnen in Deutschland, unter Ihnen herrsch Missgunst, Eifersucht, einfach Neid. Die zocken um die Wette, leihen und verleihen Geld, die Eine steigt auf, die Andre geht unter. Sind gewiss nicht alle so, will nix pauschalisieren. Wirkliche Freundschaft fuer laengre Zeit ist kaum drin.

    In Thailand, im Dorf meiner Feundin nix Anderes. Das ganze Dorf kam vorbei um sich den Bauch vollzuschlagen, mir mein Bier wegzutrinken.Und dann noch die ueberaus freundliche Verwandschaft, die mener Freundin 27 Rai wertvolle landwirtschaftiche Flaeche andrehen wollte. Gut das ich mir das Grundstueck angeschaut hatte, sonst haette die das blindlings gekauft.

    Und nach ein par Tagen Party hat sich so ums Haus n Haufen Muell angesammelt. Leere Bierflaschen, Plastikbaecher und all son Gedoens. Keiner fuehlte sich zustaendig diesen Unrat zu beseitigen. Bis ich dann anfing zu toben, dann gingen die Aufraeumarbeiten so langsam in Gange.

    Hinterm Haus sahs auch aus wie bei Harpo. Habs Feuerzeug angelegt und erst mal alles abgefackelt um einen Ueberblick zu kriegen.
    Hab dann spaeter festgestellt, das ueberall Muellgruben waren, mit halbverbranntem Plastik und anderen Zeugs.Und dort will Sie mal einen Garten anlegen.
    Das mal zum Umweltschmutz in Thailand.

    Thailand, The Land Of Smile.


    So erlebe ich Thais und Thailand, erzaehlt mal was von Euren Erlebnissen, kann auch ruhig was positives sein.


    Gruss

    Gerd

    Gerd, Deine Meinung absolut akzeptabel, bis auf die Passage, die direkt gegen andere Personen bzw. Member gerichtet waren. Habe mir erlaubt diese heraus zu editieren. Gruss, Richard

    @Alle,
    schlage vor einfach eigene Erfahrungen und Eindruecke einzubringen, als zu versuchen auf andere Meinungen, wie die zum Beispiel von Gerd, direkt einzugehen, versuchen diese zu revidieren oder zu kritisieren, damit dieser Thread tatsaechlich auf einem konstruktiven Level bleibt.
    Vielen Dank.
    Richard

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Gilalei
    Avatar von Gilalei

    Re: Thais

    Zitat Zitat von Tana",p="463993

    Gerd, Deine Meinung absolut akzeptabel, bis auf die Passage, die direkt gegen andere Personen bzw. Member gerichtet waren. Habe mir erlaubt diese heraus zu editieren. Gruss, Richard

    @Alle,
    schlage vor einfach eigene Erfahrungen und Eindruecke einzubringen, als zu versuchen auf andere Meinungen, wie die zum Beispiel von Gerd, direkt einzugehen, versuchen diese zu revidieren oder zu kritisieren, damit dieser Thread tatsaechlich auf einem konstruktiven Level bleibt.
    Vielen Dank.
    Richard
    Was würde das @Richard bringen? Der threadstarter hat offensichtlich eine solch ausgeprägte Abneigung gegen alles, was auch nur nach Thailand oder Thailändern riecht; vielleicht entsprechend seinem Umfeld, so das es mir müssig erscheint, seine Meinung revidieren zu wollen. Und bei dem aggressiven Unterton, in dem er sein statement hier verfasst bezweifele ich, dass es gelingt, diesen thread tatsächlich auf einem konstruktiven Level zu halten.

    Walter

  4. #3
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Thais

    @Walter
    Generell sind kritische Eindruecke ueber Thailand in Ordnung. Ja, der Eingangspost ist natuerlich recht brisant, stellt aber letztendlich nur die Meinung und die Erfahrungen des Posters da. Persoenliche Angriffe habe ich wie gesagt herauseditiert.

    Dieses ist ein Versuch und ich hoffe, dass Du mit einem Post Deine Meinung, Deine Erfahrungen zu Thailand mitteilst. Sehr wahrscheinlich wird es sehr unterschiedlich zu der Meinung von Gerd sein, aber bitte jetzt NICHT dahingehend reagieren Gerds Post zu zerpfluecken. Beschreibe einfach DEIN thailaendisches Umfeld UNABHAENGIG vom Ausgangspost und von diesen irritiert zu sein.

    @Kodiak
    Siehe oben. Deine Kommentierungen richteten sich direkt gegen das Ausgangspost und speziell auch gegen die Angriffe, die ja herauseditiert wurden.

    Bitte versuche Dich auch an die Bitte zu halten, Deine eigenen Meinung ZU THAILAND einfach kundzutun anstatt direkt in Konfrontation mit einer anderen Meinung zu gehen.

    Deine Posts wurde aus dem beschriebenen Grund entfernt.

    Hoffe auch in Deinem Fall, dass Dein naechstes Post konstruktiv ist und DEINE Meinung und DEINE Erfahrungen bezueglich Thailand wiedergibt.

    Nein, nicht zensiert sondern MODERIERT und warum, wurde begruendet.

    @All
    Ich hoffe, dass es uns gelingt aus diesem Thread etwas Konstruktives herauszubekommen. Wenn nicht, wird er als gescheitert zugemacht.

    Viele Gruesse,
    Richard

  5. #4
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Thais

    PhayaMengrai
    Schulgelaende wird taeglich gereinigt und aufgeraeumt, allerdings landet der Muell auf einer offenen Deponie, wie ich sie in D schon seit Jahrzehnten nicht mehr gesehen habe.

    Phrae
    Es gibt dort Muelltonnen an jedem Haus die taeglich geleert werden.

    Altglas und Altpapier werden gesammelt und an "SeRo"-Haendler verkauft.
    Die Tueten vom BigC etc. werden als Muellbeutel verwendet.

    Gruss
    der
    Lothar aus Lembeck

  6. #5
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Thais

    einen Thread der so gestartet wurde und die ersten Posts auch sehr aggressiv begonnen haben fortzusetzen scheint schier unmoeglich.
    Ich lebe seit mittlerweile 2 1/2 Jahren in Thailand.Ja und noch dazu als Rentner.
    Ich habe mir anfangs 4 Monate Zeit genommen, um es etwas naeher kennenzulernen.Anfangs war ich 4 Monate in Pattaya, ich habe dort Freunde, so dass ich nicht nur auf Thailaender/innen angewiesen war.In dieser Zeit stand fuer mich zur Disposition entweder in den Sueden auf irgendeine Insel oder in den Norden zu fahren und mich dort umzuschauen.Den Isaan habe ich aufgrund von Vorurteilen ausgeschlossen.
    Nun gluecklicherweise habe ich mich fuer den Norden entschlossen (hier im Norden habe ich den schrecklichen Tsunami "mitbekommen" anhand von 2 Erdstoessen, die ich in Chiang Mai erlebte).Vielleicht wuerde ich anderenfalls hier nicht schreiben.
    Die Menschen hier sind zurueckhaltend, jedoch auch sehr nett und umgaenglich.Ihre Interna kenne ich nicht so genau, will sie aber auch nicht so genau kennen.Muss ich ja auch nicht.
    Ich aergere mich auch ueber viele herumfliegende Plastiktueten, habe ich aber vor Jahren in Deutschland am Moehnesee auch getan.
    Saufen ist in Deutschland genauso in wie in Thailand.Da sehe ich keine Unterschiede.
    Ich habe hier fuer mich eine Lebensgestaltung finden koennen, die ich in Deutschland so nicht finden konnte.Und Ironie an: frauenfeindliche Aeusserungen bei Expats, habe ich bemerkt, sind genauso beliebt wie bei den Einwohnern Deutschlands Ironie aus:
    in diesem Sinne einen schoenen Sommertag nach Nordthailand und einen schoenen Fruehlngstag nach Europa.

  7. #6
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Thais

    Zitat Zitat von big_cloud",p="464014
    PhayaMengrai
    Schulgelaende wird taeglich gereinigt und aufgeraeumt,
    Phrae
    Es gibt dort Muelltonnen an jedem Haus die taeglich geleert werden.
    Altglas und Altpapier werden gesammelt und an "SeRo"-Haendler verkauft.
    Die Tueten vom BigC etc. werden als Muellbeutel verwendet.

    Gruss
    der
    Lothar aus Lembeck
    Danke Lothar,
    das faellt mir in Nordthailand oft auf,
    es gibt hier in fast allen Orten Muelltonnen, die an der Strasse stehen und wohl auch von der Muellabfuhr geleert werden.Und sie stinken nicht so, wie die Muelltonnen in Soest :-)

  8. #7
    Avatar von kodiak

    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    221

    Re: Thais

    leider wurden die ersten posts aus subjektiven Empathien heraus gelöscht, so das die Member keinen Eindruck dieser "aggressiven" Meinungsvielfalt mehr vermittelt bekommen.

    Insgesammt kann ich mich nur big_clouds Meinung anschließen, das viles schlimmer aussieht, als es ist, oder dann zumindest gesäubert wird.

    Ich kenne auch 3-4 "wilde" Müllhalden, die aber alle paar Tage dann wieder gesäubert werden. Ist halt so.

    Gruß Kodiak, der noch schreiben dürfende

    Danke Kodiak. Viel besser. Weist Du was, ich nehme einfach mal Deine Verwarnung wieder raus und hoffe, dass ich die Gelbe nie wieder zuecken muss. Viele Gruesse, Richard

  9. #8
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Thais

    Was Feten in Thailand angeht: hab auch schon reichlich Einladungen bekommen und angenommen

    der
    Lothar aus Lembeck

  10. #9
    Avatar von kodiak

    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    221

    Re: Thais

    @tramaico

    lieber Richard, mit Bestürzen musste ich feststellen, das Du Deine Drohung tatsächlich in die Realität umgesetzt hast und mir meine Verwarnung wirklich wieder entzogen hast.

    Hast Du Dir überhaupt Gedanken über Dein Handeln gemacht?

    Wie kannst Du mich einfach wieder in die Namenlosigkeit stürzen?

    Bis vor einigen Stunden war ich WER, einer der Anrüchigen, Suspekten, und jetzt? Jetzt bin ich nur noch einer unter Tausenden von Häklern oder Strickern, ohne spezielle Befähigungen, Mitgli(e)dschaften oder Rechte und Pflichten

    Was hast Du aus mir gemacht?

    Du bist schlimmer wie Dieter Bohlen, der hebt seine Stars zumindest für ein paar Tage in den Zenit.

    Bitte, verdammme mich, wenigstens für ein paar Tage, damit ich auch mal dem Odem des Olymp zum Greifen nahe bin.

    Es gibt einige Member, die mir als Vorbild dienen, aber deren Substanz ich nie erreichen werden kann.

    Und lösche bitte keine Beiträge mehr von mir.

    gruß Kodiak

    [mod:bf75a307aa="MichaelNoi"]Nun fass dich mal wieder, Kodiak. Damit sollte es nun aber gut sein und komme bitte zurück zum Thema.[/mod:bf75a307aa]

  11. #10
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Thais

    Ich glaube, das deutsche Gründlichkeits- und Sauberkeitsdenken darf man nicht so einfach nach Thailand exportieren. Das geht schon bei den Latschenhaufen vor der Tür los...wen das stört, der sollte an sich arbeiten, oder die Konsequenzen ziehen.

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.09.11, 20:20
  2. Reisefreiheit für Thais
    Von schimi im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.09.09, 00:18
  3. Unpuenktlichkeit der Thais
    Von Kurt im Forum Treffpunkt
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 31.08.09, 13:08
  4. Thais rak Plagiat
    Von ray im Forum Essen & Musik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.10.06, 20:40
  5. Thais in Russland
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.10.06, 16:50