Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 47

Thailands Marine in Deutschland

Erstellt von Kurt, 21.04.2011, 18:05 Uhr · 46 Antworten · 4.501 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Der naechste Krieg wird wahrscheinlich um die Resourcen im Pazifik stattfinden.
    Im Nordmeer ruesten die Russen gerade auf und haben ihr Gebiet schon bis zum Nordpol mit einer russischen Fahne abgesteckt (in 4.000 m Tiefe)
    Interessante Ansicht!

    Wo siehst Du bei einem solchen Konflikt eine Einsatzmoeglichkeit fuer konventionelle thailaendische U-Boote?

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Ob nicht genug Schwarzgeld bei dem Deal drin war?

    The Nation - .......Marinechef Admiral Surasak Runroengrom hat am Dienstag eingeräumt, dass die Marine sich nicht mehr für den Kauf von vier U-Booten aus Deutschland einsetzt.
    Submarine procurement project scrapped - The Nation
    https://www.schoenes-thailand.de/sta...f-verschrottet

  4. #23
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.684
    Yogi, der letzte Satz vom Minister ist der Interessanteste: [QUOTE][He has yet to instruct the Navy on whether to come up with a spending plan for new submarines./QUOTE]

    Vielleicht schmieren Koreaner oder Chinesen besser? Warten wir mal ab.....

  5. #24
    Avatar von ernie

    Registriert seit
    09.01.2006
    Beiträge
    181
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen

    Vielleicht schmieren Koreaner oder Chinesen besser? Warten wir mal ab.....
    Die Chinesen !!

    36 billion baht für drei TYPE 041 YUAN Chinese win bid to supply subs to navy | Bangkok Post: news

  6. #25
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833
    die Frage ist doch, wofür Thailand U Boote braucht ?

    Um sich im STreit mit Kambodscha um vermeitliche Seegrenzen durchzusetzen.

    Nun hat Kambodscha seine Meeres"schätze" vertraglich an China abgetreten, und China kümmert sich um die beitreibung.

    Wenn nun moderne chinesische u Boote sich um "Kambodschas Meeresrechte" kümmern,
    und ihnen kommt ein altes chinesisches U Boot unter thailändischer Flagge in die Quere,

    ist doch die Frage,
    ob die Chinesen nicht eine Fernbedienungsfunktion im alten U Boot installiert haben,
    dass das Boot abschmieren lässt.

    Anschliessend würden die Chinesen bestimmt in Bkk ihre Hilfe bei der bergung anbieten.

    Auch halte ich die Konstellation,

    das ein altes U Boot aus China bei einem Seeunglück mit vielen Toten in den Focus gerät,
    wo alte chinesische Technik "Schuld" ist,

    für sehr unglücklich für die langfristigen beziehungen.

    Bei Technologie, wo mit Ausfällen und hohen Opferzahlen zu rechnen ist,
    sollte man tragenden Wirtschaftsbeziehungen, aus der Schusslinie draussen halten.

    (auch wenn man sich in Thailand anti-chinesische Ausschreitungen, wie einst in Indonesien, nicht vorstellen kann,
    solche Problembereiche würde ich immer ausklammern.
    Das erste U Boot gesunken, alle tot,
    was passiert aber, wenn das zweite sinkt, und ebenfalls alle tot sind,

    ist es klug,
    wenn man es dann mit chinesischer alter technik zutun hat ?)

  7. #26
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    Die U-Boote werden doch gebraucht um den Flugzeugträger bei seinem Einsatz zu schützen.

  8. #27
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667
    Zitat Zitat von uwalburg Beitrag anzeigen
    Die U-Boote werden doch gebraucht um den Flugzeugträger bei seinem Einsatz zu schützen.
    Richtig, und über allem schwebt der Zeppelin!!

  9. #28
    Avatar von ernie

    Registriert seit
    09.01.2006
    Beiträge
    181
    Wird jetzt wohl doch nix mit dem U-Boot kauf

    Prawit delays sending sub purchase to cabinet | Bangkok Post: news

  10. #29
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Die sind auch besser beraten, wenn sie einen zweiten Flugzeugtraeger kaufen. Zwecks Ersatzteilen

  11. #30
    Avatar von ernie

    Registriert seit
    09.01.2006
    Beiträge
    181
    bzgl. U-Boote hier noch eine Bericht im Marineforum

    Das vor 20 Jahren begonnene Vorhabens zur Beschaffung von U-Booten beschert der thailändischen Marine (RTN) einmal mehr Frustration.

    Wochenschau

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailands Premierministerin kommt nach Deutschland
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 16.09.12, 00:06
  2. Indische Marine versenkt thailändisches Fischerboot
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.08, 11:20
  3. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 29.11.07, 15:45
  4. Thailands Elefanten, 2.4.06, 0.55, NDR
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.06, 14:57
  5. angthong marine NP
    Von ling im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.05, 19:27