Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

In Thailand über die Runden kommen?

Erstellt von MarioR, 28.06.2012, 22:05 Uhr · 36 Antworten · 4.041 Aufrufe

  1. #21
    Antares
    Avatar von Antares
    ....womit die alte Weisheit wieder einmal bestätigt wird: Mit Geld lebt es sich in Thailand wirklich sehr angenehm, ohne Geld oder zu wenig Geld ist es die Hölle!



    M.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Das ist doch kein Leben. Verstehe nicht das man in so einer Situation dann nicht die Zelte abbricht und zurueck geht. Da ist das Leben mit Hartz4 wohl vermutlich angenehmer und stressfreier. Aber er scheint ja selber Schuld zu sein...

  4. #23
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.449
    ...ist viel zu wenig. In ca 15 - 25 Jahren werden sich das Leben um einiges verteuert und die Visa-Voraussetzungen verschärft haben, schätze bei Renten-Visa über 100.000 Mindestrente. Ergo, bei einer angenommen Lebenserwartung von 85 Jahren und Arbeitsende bei einer Thai Firma mit 60-65, falls die einen nicht vorher durch einen Jüngeren ersetzen, müsste man 100.000 pro Monat 25 Jahre lang zur Seite legen können, und parallel dazu bis zum Lebensende noch ausreichend versichert bzw gesund sein....

  5. #24
    Antares
    Avatar von Antares
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    ...ist viel zu wenig. In ca 15 - 25 Jahren werden sich das Leben um einiges verteuert und die Visa-Voraussetzungen verschärft haben, schätze bei Renten-Visa über 100.000 Mindestrente. Ergo, bei einer angenommen Lebenserwartung von 85 Jahren und Arbeitsende bei einer Thai Firma mit 60-65, falls die einen nicht vorher durch einen Jüngeren ersetzen, müsste man 100.000 pro Monat 25 Jahre lang zur Seite legen können, und parallel dazu bis zum Lebensende noch ausreichend versichert bzw gesund sein....
    Wie gesagt, wenn man für eine Euro oder US Firma in Thailand arbeitet so haben diese meist Pensionspläne für ihre Mitarbeiter. Wer selbstständig ist, muß selber vorsorgen, wer für eine Thai-Firma arbeitet ebenso. Imobilien als Altersversorgung sind in Thailand nicht geeignet. Die gehören einem in LOS ja nie wirklich! Und jetzt komm mir keiner mit so einem "Usus Fructus" gesaibere!

    M.

  6. #25
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Imobilien als Altersversorgung sind in Thailand nicht geeignet. Die gehören einem in LOS ja nie wirklich!
    Eine meiner besten Investitionen ueberhaupt, war der Erwerb von Immobilien in Thailand. Heute bin ich froh ein kalkulierbares Risiko eingegangen zu sein.

    Selbst wenn ich das Land formal nicht besitzen darf, kann ich vom Verkaufserloes meinen Anteil beanspruchen (ganz legal).

  7. #26
    Antares
    Avatar von Antares
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Eine meiner besten Investitionen ueberhaupt, war der Erwerb von Immobilien in Thailand. Heute bin ich froh ein kalkulierbares Risiko eingegangen zu sein.

    Selbst wenn ich das Land formal nicht besitzen darf, kann ich vom Verkaufserloes meinen Anteil beanspruchen (ganz legal).
    Ja, kannst du beanspruchen, aber den Anspruch gegenüber der Thai-Mischpoke durchzusetzen ist ja wohl was anderes (ganz legal).


    M.

  8. #27
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Bisher (mehr als 32 Jahre) gab es keinerlei Probleme .

  9. #28
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Ja, kannst du beanspruchen, aber den Anspruch gegenüber der Thai-Mischpoke durchzusetzen ist ja wohl was anderes (ganz legal).


    M.
    Ist doch auch nicht so schwer das Risiko zu streuen. Wenn's um Land und Haus geht, dann ist das doch zumeist der Platz, wo man selbst wohnen moechte und tut. Sowas verglichen mit sagen wir mal 30000B Miete ist ein Nobrainer, da sich das innerhalb von 10 Jahren nur durch Ersparnisse amortisiert. Klappt aber auch mit Vermietung. Guenstiger und sicherer gehts dann auch mit Condo als Geldanlage und Vermietung dessen. Unterm Strich ist die erste Variante sicher langfristig profitabler, in Punkto Thai-Mischpoke aber Variante 2 sicherer. Man darf halt nur nicht auf ein Pferdchen setzen, aber das ist nicht anders als bei anderen Anlageformen.

  10. #29
    Antares
    Avatar von Antares
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Bisher (mehr als 32 Jahre) gab es keinerlei Probleme .
    Meinen Glückwunsch dazu, es kann ja auch mal gutgehen.

  11. #30
    Antares
    Avatar von Antares
    Ein vernünftiges Haus in einer Urlaubsgegend, am Meer, nicht in der Steppe, kostet zwischen 10000 bis 25000THB monatlich an Miete (nach oben nat.offen). Je nach dem was man für Ansprüche hat. Das zahle ich noch ganz entspannt wenn ich mal Pensionär bin. Wenn es nicht mehr gefällt wg. Nachbars Hund, Karaoke, Hochwasser, Müllverbrennung auf Nachbars Grundstück, schreiende Hähne usw. kündige ich die Hütte und suche was anderes. Mischpoke is allways out of the race. Wenn ich mich zur Ruhe setzte habe ich keine Lust auf Stress. Sollte ich wirklich mal in Thailand eine jüngere Frau heiraten, so bleiben ihr nach meinen Ableben immer noch genügend Mittel aus Rente, Firmenpension u.a. um gut zu leben. Blaudach-Haus in Udon Thani, Khon Kaen, Surin oder Buriam werde ich nie besitzen.




    M.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kämen wir wohl über die Runden?
    Von Donnerechse im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.11, 17:39
  2. K-Pop in Thailand immer mehr im kommen
    Von DisainaM im Forum Essen & Musik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.07.09, 09:34
  3. UFOs kommen aus Thailand sagt die BILD.
    Von Serge im Forum Thailand News
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.07.08, 21:13
  4. @khonjörman hat runden birthday!
    Von PETSCH im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.06.04, 14:01
  5. Schnelle Übersicht über News aus/über Thailand
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.02, 23:56