Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

Thailand: Frauen zu mieten

Erstellt von Jens, 27.04.2012, 21:43 Uhr · 42 Antworten · 9.436 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Jens

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    2.152

    Exclamation Thailand: Frauen zu mieten

    mit diesen worten machen die chinesen ihren landsleuten klar, zu was die frauen in thailand da sind,.....china halt

    Kultur - german.china.org.cn - Thailand: Frauen zu mieten

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.463
    ich finde den Artikel fachlich korrekt und nicht reisserisch.da könnte sich RTL und Co was abschauen.

  4. #3
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    *
    Korrekt.
    Und die Bezeichnung "Mieter" bzw. "mieten" klingt auch sehr serioes.

  5. #4
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.676
    Aber dann nicht den Standard-Immobilien-Mietvertrag verwenden, sondern den sog. Mobiliar-Vertrag!
    Pachtvertrag ist noch besser lt. WIKI: Mietvertrag (Deutschland)

    Um einen Pachtvertrag handelt es sich, wenn der Pächter nicht nur zum Gebrauch, sondern zusätzlich zum „Genuss der Früchte“ (§ 581 BGB) berechtigt ist.

  6. #5
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    Nur Sachen kann man mieten, mit Menschen kann man Dienstleistungsverträge abschliessen.
    Wenn man durch die Wortwahl, Thaifrau zu mieten assoziieren will,
    eine Thaifrau sei eine Sache,
    so ist das absurd.

    In Deutschland gelten Tiere als Sachen, wer einen Hund verletzt, begeht Sachbeschädigung,
    aber Menschen kann man nicht auf dieselbe Stufe stellen.

    Dem Autor der Webseite wird sowas klar sein,
    kein Artikel ist mit einem Autorenname gekennzeichnet,

    seriös ist was anderes.

  7. #6
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943
    Schade dass ReneZ oder ein anderer Holländer nicht mehr hier schreibt. Wäre mal interessant zu lesen was "mieten" und "vermieten" in der nahe verwandten Sprache heisst.

  8. #7
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    keine verwechslungen, es ist die Abwandlung der engl. Wortes hire --- te huur zum handeln,
    wogegen to rent --- gebou zu vermieten heisst

  9. #8
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Viele solche Frauen haben keine andere Wahl, da sie in armen Familien aufgewachsen sind.



    aha, und was ist mit den Millionen von Frauen aus armen Familien, die sich auf Baustellen abrackern, in Fabriken, auf den Feldern, Tankstellen, Putztruppen.......??

  10. #9
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943
    Hm, wer das liest und dann tatsächlich mit den deutschen Vorstellungen von "Mietvertrag", "Rechten und Pflichten" außerhalb der speziellen Touristenzonen auf eine Frau zugeht, dürfte ganz schön gegen die Wand laufen.

  11. #10
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    ...aber Menschen kann man nicht auf dieselbe Stufe stellen.
    Objektiv schon. Nur eben nicht, wenn die Regeln menschgemacht sind. Fuer viele Tiere ist ein Mensch lediglich Teil der Nahrungskette.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 02.05.15, 17:11
  2. Bankschliessfach mieten in Thailand
    Von zuluton im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.01.14, 23:41
  3. Limosine mieten in Thailand
    Von Simon22 im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.09, 10:32
  4. Aus Thailand stammende Frauen...........
    Von Hippo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 16.04.08, 23:49
  5. Motorrad mieten in Thailand, wie teuer?
    Von Gerd / Muenchen im Forum Touristik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.02.08, 19:32