Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Thailaendische KFZ Versicherungen

Erstellt von wasa, 17.04.2012, 07:55 Uhr · 39 Antworten · 4.556 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Ich zahle zur Zeit zirka 8000 Baht pro Jahr fuer First Class Versicherung. Angefangen hab bei 18000 Baht als ich vor 5 Jahren die Versicherung gewechselt habe. Seitdem (und vorher) keinen Unfall, keine Schadensmeldung, keine Reparaturkosten. Fahre zur Zeit zirka 25, 30000 Kilometer pro Jahr. Die Versicherung hoert nichts von mir, ausser wenn ich jedes Jahr die Praemie zahle. Mir ist letztes Jahr in Moped vor's Auto gefahren. Den Schaden hat die Versicherung des Mopadfahrers uebernommen, da er eindeutig Schuld war. Ist zufaellig genau vor einem Polizisten passiert...

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Danke Allen,

    ist ja toll was noch an Infos gekommen ist.

  4. #23
    Avatar von lungha

    Registriert seit
    22.06.2011
    Beiträge
    15
    Hi Jungs
    ich kann zum Thema Autoversicherung auch noch was beisteuern, was ich jüngst erfahren musste. Ich habe mein Pickup Vigo 1 Jahr alt auf Vollkasko (1) bei meiner örtlichen Vitharaya Agentur versichert. Im 1. Jahr bekam ich auch die Versicherungspolice etcpp. Alles persönlich nach Hause gebracht und dachte prima Service. 2. Jahr discount bezahlt, 3. Jahr ebenfalls. Im 4. Jahr, gerade diese Woche, dachte ich an meine fällige Prämienrechnung und wollte sie in der Bezirksstelle Siseket einzahlen... Zu meiner perplexen Überraschung musste ich feststellen, dass meine Beiträge der letzten 2 Jahre gar nicht eingezahlt wurden, sondern in die Tasche der Agentin gewandert sind. Mein Frauchen hatte zum Glück die Quittung über die 16.000 vom letzten Jahr aufgehoben. Aber das Papierchen und die Unterschlagung scheint keinen zu interessieren !!! Ich lerne doch immer wieder was dazu, womit die Thais hier noch einen übers Ohr ziehen.... Also achtet schön auf die Aushändigung der Police und seid gewarnt.

  5. #24
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Zitat Zitat von lungha Beitrag anzeigen
    Hi Jungs
    ich kann zum Thema Autoversicherung auch noch was beisteuern, was ich jüngst erfahren musste. Ich habe mein Pickup Vigo 1 Jahr alt auf Vollkasko (1) bei meiner örtlichen Vitharaya Agentur versichert. Im 1. Jahr bekam ich auch die Versicherungspolice etcpp. Alles persönlich nach Hause gebracht und dachte prima Service. 2. Jahr discount bezahlt, 3. Jahr ebenfalls. Im 4. Jahr, gerade diese Woche, dachte ich an meine fällige Prämienrechnung und wollte sie in der Bezirksstelle Siseket einzahlen... Zu meiner perplexen Überraschung musste ich feststellen, dass meine Beiträge der letzten 2 Jahre gar nicht eingezahlt wurden, sondern in die Tasche der Agentin gewandert sind. Mein Frauchen hatte zum Glück die Quittung über die 16.000 vom letzten Jahr aufgehoben. Aber das Papierchen und die Unterschlagung scheint keinen zu interessieren !!! Ich lerne doch immer wieder was dazu, womit die Thais hier noch einen übers Ohr ziehen.... Also achtet schön auf die Aushändigung der Police und seid gewarnt.

    Ich denke das wird sicher jemanden interessieren, im Normalfall musst du ja mit der bezahlten Vers-Police auf das Amt
    wo du dann die Steuerplakette erhältst. Wahrscheinlich wird die Dame nur die Pflichtversicherung abgeschlossen haben,
    und vielleicht mit dem Rest ihre Spielschulden bezahlt haben. Immer wieder neu Tricks, man lernt nicht aus.

  6. #25
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.835
    jedes Jahr bekommt man den Sticker, mitdem man nachweisst, dass man die Prämie für die Haftpflichtvers. bezahlt hat.
    Der Sticker muss hinter die Frontscheibe geklebt werden.
    In den ersten (6 ?) Jahren ist ein Wagen von der Tüv Untersuchung freigestellt.

    Die Vermittler, die die Prämie nicht abführen, und einem einen email Anhang senden,
    der ein Angebot für die Verlängerung des Vertrages enthält,
    ist nicht gleichzusetzen mit dem Orginal Versicherungsvertrag,
    der nur ausgehändigt wird,
    wenn die Prämie bezahlt ist.

  7. #26
    Avatar von bmf555

    Registriert seit
    14.09.2008
    Beiträge
    690
    Zitat Zitat von jai po Beitrag anzeigen
    Die Versicherung dritter Klasse deckt nur das Eigentum, die Verletzungen oder den Tod der geschädigten Partei ab. Eigene Sach- und Personenschäden sind ausgeschlossen. Die Basisprämie beträgt zwischen 1.900 und 2.100 Baht. Andere Risiken können durch Zuschläge abgesichert werden.
    Und die Versicherungssummen dabei sind laecherlich gering, ich meine 50.000 pro geschaedigter Person. Man kann dies mit einer Zusatzversicherung in den Millionenbereich erhoehen. Kosten fuer ein Moped: ca 3.500 / Jahr.

    Den Tax-sticker gibts nur noch gegen Vorlage des Versicherungs-Originals mit dem silbernen Streifen.

  8. #27
    Avatar von lungha

    Registriert seit
    22.06.2011
    Beiträge
    15
    Du hast Recht. Das habe ich ganz vergessen zu erwähnen. Sie hatte nur die Pflichtversicherung 3 abgeschlossen....

  9. #28
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    jedes Jahr bekommt man den Sticker, mitdem man nachweisst, dass man die Prämie für die Haftpflichtvers. bezahlt hat.
    Der Sticker muss hinter die Frontscheibe geklebt werden.
    In den ersten (6 ?) Jahren ist ein Wagen von der Tüv Untersuchung freigestellt.

    Die Vermittler, die die Prämie nicht abführen, und einem einen email Anhang senden,
    der ein Angebot für die Verlängerung des Vertrages enthält,
    ist nicht gleichzusetzen mit dem Orginal Versicherungsvertrag,
    der nur ausgehändigt wird,
    wenn die Prämie bezahlt ist.
    Wie schaut eigentlich die TÜV Prüfung in Thailand aus? Hier in Deutschland ist ja ein voller Aschenbecher schon ein schwerer Mangel..............

  10. #29
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.835
    meist dort wo die Führerscheinstelle ist,
    wird ein Basis check up vorgenommen, Bremsen Licht ev. auch Reifen,
    ist eher harmlos,
    wenn ein Wagen 7 oder 8 Jahre alt ist, muss er zum check up.

  11. #30
    Avatar von lungha

    Registriert seit
    22.06.2011
    Beiträge
    15
    2. Teil der aktuellen KFZ Versicherungen. Da mein Vigo mit seinen 6 Jahren noch optisch Prima in schuss ist, wollte ich ihn weiterhin in der Klasse versichern, denn man weiß ja nie was einem hinter der nächsten Biegung entgegen kommt !! Neh kam die Antwort von derselben Versicherung Vitiyah. KFZ die älter als 5 Jahre sind können nicht mehr in die Klasse 1 aufgenommen werden. Mein Hinweis auf gaunerische Versicherungsagentur, die ja die letzten 2 Jahre die Prämie für 1 einkassiert hatte, wurde natürlich ignoriert, schließlich wollte man mir ja für 8.900 Baht die Klasse 2 + andrehen, die wohl so eine Art Invaliditätsversicherung und Todesfallsumme beinhaltet. Die habe ich also dankend abgelehnt und wollte gerade aus dem Versicherungsladen gehen, da hieß es auf einmal es ginge doch die Klasse 1 allerdings ohne Prämienrabatt d.h. Neueinsteiger 23.000. Nun schwoll mir schon langsam der Kamm und es wurde Zeit den stinkenden Fisch von oben anzufasssen. Also hin zur Gaunerin und ihr die Fakten dargelegt. Ich habe selten so ein bedröppelte Thai gesehen.... Es wurde den treulosen Ehemann in die Schuhe geschoben etc p.p. Man kennt ja die Ausreden... Kurz und Knapp habe ich ihr zu verstehen gegeben, dass ich ihr persönliches Schicksal bedauere, aber ich nicht den fi....ellen Nachteil seiner außerehelichen Eskapaden finanzieren möchte. Also entweder ich bekomme eine Klasse 1 Versicherung mit den Prämienrabatt von ihr ausgestellt oder meine Frau würde Anzeige wegen Unterschlagung und Betrug stellen. Das kam so glaubwürdig bei Ihr rüber, dass sie sofort tätig wurde. Kopie des KFZ Briefes machte und eine ordentliche Police zum 3.5 zusicherte. Ich bin schon gespannt, ob die Angelegenheit sich damit erledigt hat oder noch weiterer Nerv und klärung diesbezüglich ins Haus steht... man man man sag ich da nur..

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailaendische Muttersoehnchen ...
    Von strike im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.04.12, 20:56
  2. Thailaendische Gegenwartspolitik
    Von Serge im Forum Thailand News
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 15.02.08, 11:23
  3. Thailaendische Schreibmaschine
    Von dutlek im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.05.06, 20:03
  4. Versicherungen in Thailand
    Von helmutruepp im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.06.05, 22:14
  5. Versicherungen in Thailand
    Von Rossi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.09.03, 13:11