Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thailändisch schreiben

Erstellt von Royalty, 26.07.2016, 10:22 Uhr · 23 Antworten · 1.630 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Royalty

    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    116

    Thailändisch schreiben

    Ich versuche mir gerade etwas das Schreiben beizubringen. Nun komm ich schon an die erste kleine Hürde.

    Sawadee Krap = สวัสดีครับ

    aber was ist

    Sawadee kah = ?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von PeterZwegat

    Registriert seit
    04.05.2016
    Beiträge
    147
    = สวัสดีค่ะ

  4. #3
    Avatar von Royalty

    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    116
    Gibt es irgendwo eine gute Internetseite zum Thema "thailändisch schreiben lernen"? Vielleicht mit Beispielsätzen?

  5. #4
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    11.762
    Krap ist die männliche Endung für einen Satz,kha die weibliche

  6. #5
    Avatar von maa.dam

    Registriert seit
    04.01.2016
    Beiträge
    32
    Ich lerne es noch über Englisch, am Ende auch ein Jahresabo für eine Sprachwebseite laufen. (Da geht es aber auch um Aussprechen mit voll Video "Übungen". Deutsche Bücher & Audiobücher fand ich absolut unbrauchbar.

    Die meisten laute sind immer als "gibt es nicht" oder '''' a´ etc markiert, da muss man rätseln warum die eine Sonderzeichenbezeichnung benutzen und was das bedeutet. Auch bei langen lauten ii, ee, uu etc empfand ich das deutsche System unbrauchbar.

    Bei Englischen ressourcen muss man halt aufpassen, das das G / B / D und vorallem I und E anderst ausgesprochen werden, deshalb auch oft, in "Lautschrift" dee nicht dii bezeichnet werden. Aber ich habe mir die Lautschrift abgewöhnt, verwirrt nur und ist eben wegen der "übersetzung" immer irreführend.

    Lieber einmal gelernt was ein ด + ี ist und komplett auf Lautschrift verzichten und gut ists.


    thai-language.com ist eine gute freie englische ressource,
    Beispielsätze: thai-language.com - Lessons

    Beim Alphabet das ein Zeichen zwei Laute haben kann war noch relativ einleuchtend.
    z.B. ญ - als Anfangsylbe = 'Y' , am Ende 'N' wie bei คุณ

    Was bei mir den Lernerfolg beim Schreiben eine "Erleuchtung" brachte, war als ich die 'Sonderregelungen' (Tonal) verstand.
    Die zuerst auswendig zu lernen machte Lesen und Schreiben auf einmal 'leicht'.

    อํา - 'am' nicht awwaa oder 'verschluckt aaa'
    ดํา - 'dam'

    Alphabet: thai-language.com - Reading Exercise - Thai Alphabet Poem

    Wenn man es dann ganz verrückt will, versucht man sich an Isaan, Esaan, Esan?! hehehe- da ahbe ich das Gefühl das besteht nur an wilden Anreihungen von Sonder - Tonal- Regelungen und Zeichen die man im normalen Thai "nie mehr braucht".

  7. #6
    Avatar von ediundbledi

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    583
    Zitat Zitat von Royalty Beitrag anzeigen
    Gibt es irgendwo eine gute Internetseite zum Thema "thailändisch schreiben lernen"? Vielleicht mit Beispielsätzen?
    Ich habs hier gelernt und habe den ganzen Kurs durchgemacht:
    oder einfach mal "Rüdi Sailer Thai" googeln. Sehr gut und einfach aufbereitet, einfach zu lernen. Kann ich empfehlen. Leider nur für wirkliche Anfänger, danach gibt's nichts mehr für Fortgeschrittene...

  8. #7
    Avatar von Royalty

    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    116
    Wenn ich nun Fragen möchte "Wann heiratet Ihr" ist dann เมื่อคุณได้แต่งงาน? richtig?
    Es gibt ja verschiedene Möglichkeiten, eine solche Frage zu formulieren.... welche währe auf thailändisch die beste oder besser gefragt, die richtigste Fragestellung?

  9. #8
    Avatar von Royalty

    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    116
    in einem Lesetext folgendes gefunden: ผูกใจรัก
    keine Ahnung was das heißt... googe übersetzter sagt :
    Patriotische Bindung

  10. #9
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.123
    Zitat Zitat von Royalty Beitrag anzeigen
    Wenn ich nun Fragen möchte "Wann heiratet Ihr" ist dann เมื่อคุณได้แต่งงาน? richtig?
    Nein ist falsch!

    Bin grad auf Arbeit, wenn dir bis später niemand antwortet, dann schick ich es dir....

    ...auf die Schnelle: dir fehlt das Fragewort (in diesem Fall nicht mai sondern arai)

    personliche Anmerkung: vergiß es dir selbst bei zu bringen! Geh zuerst an ne VHS und dann kannst im Selbststudium weiter machen.

    Dir fehlen grundlegende Infos...


    EDIT:
    vergiß den google translator oder auch andere! Da kommt nur Schmarrn raus dabei.

    was gut ist ist :

    ClickThai-Online-Wörterbuch

    Grundlagen der thailändischen Sprache

  11. #10
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.123
    Zitat Zitat von Royalty Beitrag anzeigen
    Wenn ich nun Fragen möchte "Wann heiratet Ihr"
    พวกคุณแต่งงานเมื่อไหร่

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. gungtep bangkok in thailändisch schreiben
    Von maxicosi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.10.05, 13:35
  2. Thailändische Ärzte in Deutschland und Europa
    Von Udo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.02, 13:01
  3. Thailändisches Erbrecht
    Von Peter-Horst im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.08.02, 10:25
  4. Thailändische Musik
    Von im Forum Sonstiges
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.08.02, 18:23
  5. Thailändische Vornamen
    Von Stefan642002 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.04.02, 22:48