Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 55

Thailächeln in Deutschland - verloren, vermiest, verkauft...

Erstellt von talueng, 04.11.2003, 03:49 Uhr · 54 Antworten · 2.035 Aufrufe

  1. #1
    talueng
    Avatar von talueng

    Thailächeln in Deutschland - verloren, vermiest, verkauft...

    Warum lachen die bestimmt ehemals genauso so süßen und liebenswerten Thaifrauen nach einiger Zeit Aufenthalt in Deutschland nicht mehr?Viele, die ich hier kennengelernt habe, sind schlimmer noch, als viele deutsche Miesepeter.. unfreundlich, mißtrauisch, abweisend, arrogant und zudem noch "emanzipierter", als viele deutsche Emanzen. Das ist selbst meiner thailändischen Ehefrau, die hier mit mir 3 Monate auf Besuch war, sehr deutlich und negativ aufgefallen... oder haben wir hier nur die falschen "deutschen" Thais kennengelernt???

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Thailächeln in Deutschland - verloren, vermiest, verkauf

    Könnte es sein, dass die Thaifrauen anpassungsfähiger sind, als wir denken


    Hallo Admins:
    Das Thema könnte unter "Sonstiges" leicht untergehen, würde besser zu "Treffpunkt" passen.

  4. #3
    db
    Avatar von db

    Registriert seit
    24.10.2003
    Beiträge
    65

    Re: Thailächeln in Deutschland - verloren, vermiest, verkauf

    Ich glaube, Du hast diesen Thread nur gestartet um das zu hören was jetzt kommt...

    Sehr viele der Frauen wissen überhaupt nicht, was sie hier erwartet. Sie denken, sie kämem in ein Land, wo Milch und Honig fließt. Wenn der Farang Geld braucht, dann holt er es einfach von der Bank und arbeiten tut er nur, wenn es Spass macht (sonst könnte er ja nicht zweimal im Jahr nach LOS in Urlaub fliegen).

    Die Wirklichkeit sieht dann jedoch völlig anders aus. Sie kann die Sprache nicht, kennt niemanden und das Leben spielt sich völlig anders ab, als sie es sich vorgestellt hat.

    Die dann folgenden "Ersatzbefriedigungen" (Einkaufsorgien, Rumgemecker und dergleichen mehr) führen dann natürlich zu Problemen in der Beziehung und letztlich zu den von Dir genannten Symptomen.

    Bevor ich jetzt in der Luft zerissen werde: Ich sage nicht, dass es immer so ist, aber es ist doch recht häufig so.

    Grüße

  5. #4
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Thailächeln in Deutschland - verloren, vermiest, verkauf

    @ talueng

    Wer hat in Deutschland schon was zum Lachen ?

    Immer wenn ich zurück komme aus Thailand , vergeht mir das Lachen sehr schnell.

    Arbeit,Stress und Hektik ist angesagt verbunden mit trübem Wetter.

  6. #5
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Thailächeln in Deutschland - verloren, vermiest, verkauf

    Auch wenn mir und meiner Freundin das auch schon aufgefallen ist, schließlich begegnet man hier und da mal Thais, die jedoch völlig untypisch für Thais eher wegschauen, als das Gespräch zu suchen, gehe ich nicht davon aus, dass dies ein Automatismus ist.
    Sicher prägt die deutsche Lebenseinstellung auch die hier lebenden Thais, aber am Ende ist es wohl von jedem selbst abhängig, was man daraus macht. Ich möchte jedenfalls die Unbeschwertheit und das herzliche, offene Lachen meiner Freundin nicht missen.
    Manches hängt wohl auch vom deutschen Freund / Ehepartner ab. Wenn man z. B. seine Freundin nicht mal allein aus dem Haus lässt (was man hier alles erleben kann), dann versiegt auch das Lachen der Thais.

  7. #6
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Thailächeln in Deutschland - verloren, vermiest, verkauf

    Das ist mir übrigens nicht nur bei Thais aufgefallen, sondern auch bei Vietnamesen und Chinesen. Wobei ich nicht weiß, ob die in ihren Heimatländern ein freundlicheres Gesicht machen, da ich noch nicht dort war.

  8. #7
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938

    Re: Thailächeln in Deutschland - verloren, vermiest, verkauf

    Eine ehemalige Kollegin ist in die Schweiz ausgewandert.

    Zu den Unterschieden zum hiesigen Leben sagte sie u. a.: Die Leute würden dort auf der Dienst-/Arbeitsstelle nicht so finster drein blicken und bestraft aussehen wie bei uns.

  9. #8
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Thailächeln in Deutschland - verloren, vermiest, verkauf

    Das ist kein "Finster-Dreinblicken" sondern ernsthaftes Arbeiten.
    (So wie ich gerade.)

  10. #9
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: Thailächeln in Deutschland - verloren, vermiest, verkauf

    Es faellt einem ja sofort auf, wenn man hier aus dem Flieger steigt, dass einfach Keiner lacht oder laechelt...

    Ich denke, dass sich die Auslaender, egal woher Sie kommen, dem Stimmungsbild hier anpassen...

  11. #10
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Re: Thailächeln in Deutschland - verloren, vermiest, verkauf

    Alles in Deutschland ist anders!!!!!

    1. das Wetter bzw. das Klima
    2. das Essen ist viel zu teuer für Thais
    3. man kann nicht mal einfach zur Freundin gehen und den halben Tag quatschen
    4. easy living like Thailand ist vorbei, Malochen ist für die Meisten angesagt

    und und und

    dies waren nur 4 Gründe von vielen warum den Thais das Lachen vergehen könnte!
    Jedoch muss ich auch sagen, dass ich persönlich Deutschland mag, ob es kalt oder warm ist! Wenn man sich nicht hängen lässt, kann man hier auch sehr viel Spaß haben ;-D

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Carrefour an BIG C verkauft.
    Von Philip im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.02.16, 19:24
  2. Ist der Kampf um "seltene Erden" schon für Deutschland verloren ?
    Von socky7 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.01.15, 15:04
  3. Geburtsurkunde verloren
    Von brecht im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.09.06, 09:32
  4. HILFE - es ist verloren !!!
    Von Marco im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.04.04, 19:39