Seite 2 von 28 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 275

Thaifrau vor der Ehe untreu. Habe sie dabei ertappt. Was nun?

Erstellt von 3imWeggla, 21.08.2014, 16:48 Uhr · 274 Antworten · 17.437 Aufrufe

  1. #11
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.670
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    joergi ,bist ein Braver..


    PS..ich tippe auf 50 Posts bis Mitternacht..
    Guter Anlauf für den Freitags-Fred

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Hansi

    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    565
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    ..... mir gut vorstellen koennen, daß eine Frau mit Vorgeschichte sehr wohl in D treu sein kann.....
    Treue bedeutet doch eher Monogamie in einer Beziehung? Vor der Ehe kann ich selbstverständlich mehrere Beziehungen gehabt haben. Aber der TS bemängelt ja gerade die Un-Treue während einer Beziehung. Wem so etwas wichtig ist, sollte sich schnellstmöglich trennen. Ich für meinen Teil bin notorisch untreu. Sammle sogar aus Trotz keine Netto Treuepunkte!

  4. #13
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    Treue bedeutet doch eher Monogamie in einer Beziehung? Vor der Ehe kann ich selbstverständlich mehrere Beziehungen gehabt haben. Aber der TS bemängelt ja gerade die Un-Treue während einer Beziehung.
    Hmm, habe da wohl 'was übersehen und deshalb nochmals nachgeschaut:

    Beide sind z.Zt. nicht verheiratet oder waren es.
    "Dann sahen wir die Angabe dass sie seit 2011 verlobt ist und zwar mit einem Thailänder"

    Ist das so etwas wie ein Exklusiv-Vertrag und Berechtigung für monogame 5exuelle Beziehungen?

  5. #14
    Avatar von Hansi

    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    565
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    ....

    Ist das so etwas wie ein Exklusiv-Vertrag und Berechtigung für monogame 5exuelle Beziehungen?
    Im mitteleuropäischen Verständnis heißt sowas Verlobung. Kann man schon als Exclusiv-Vertrag sehen.

  6. #15
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    würde mich hüten, irgendeinen Rat zu geben,

    was immer wieder erstaunt, wie Menschen heiraten, die sich im Grunde noch fremd sind.

  7. #16
    Avatar von 3imWeggla

    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    7
    Also erstmal vielen Dank für euer intensives Brainstorming.
    Mir geht’s nicht darum das mir irgendjemand eine Entscheidung abnimmt. Die werde ich selber treffen.
    Wenn mich jemand anders deswegen um Rat fragen sollte wäre meine Antwort erst mal ein klares - Heirate die nicht –
    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    Und jetzt wo die Felle wegschwimmen, muss die Cousine es wieder richten und Du beißt auch noch an
    Ich hab nicht angebissen lediglich erst mal Kontakt wieder mit ihr aufgebaut. Hatte aber auch einen Hintergrund. Es ging um Originalpapiere die ich hatte. Eine Entscheidung meinerseits ist definitiv nicht getroffen. Im Moment kostet mich das nix und sie ist diejenige die am Haken zappelt und hofft dass ich sie rausziehe.

    Zitat Zitat von Clemens Beitrag anzeigen
    ....da sieht man,dass es ganz schön wichtig sein kann,bei Facebook zu sein.
    was ich nicht weiß macht mich nicht heiß. Hätte ich an dem besagten Tag mein Handy dabei gehabt hätte ich ihm genügend Bilder zeigen können.

    Zitat Zitat von Clemens Beitrag anzeigen
    Bedenke nur: Egal,wo Du auf der Welt suchst-wo gibt's treue Frauen
    Eben so ist es, einen Griff ins Klo kann ich mit einer Deutschen genauso machen

    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Ich persönlich würde es sein lassen, der wir ein Mädel verkuppelt nach Deutschland damit die Famillie daheim noch mehr Geld aus dem Ausland bekommt
    Dessen bin ich mir bewusst das sie Ihren Lebensstandard und den Ihrer Mutter und Tochter (kommt mit nach D)verbessern will. Und das ich meinen Beitrag dazu leisten muss(zumindest am Anfang) ist auch klar.

    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    Wem so etwas wichtig ist, sollte sich schnellstmöglich trennen.
    Sollte wichtig sein es sei denn man einigt sich vorher auf was Anderes.

    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    ...was immer wieder erstaunt, wie Menschen heiraten, die sich im Grunde noch fremd sind.
    war mal verheiratet. Nach der Heirat musste ich schnell feststellen dass ich eine Fremde geheiratet hab. Es gibt genügend Ehen die genauso zustande gekommen sind und mindestens gut funktionieren. Es scheint heutzutage keinen großen Unterschied mehr zu machen wie man sich kennenlernt.


    Hab’s vielleicht falsch formuliert. Mir geht’s mehr um eure Kenntnisse der Thaifrau. Wie tickt die eigentlich? Ist das so das 5ex für die mehr eine Freizeitbeschäftigung mangels Alternativen ist(Nach dem Motto: Ein bisschen f****n und besoffen sein ist des kleinen Mannes Sonnenschein) Also meine Frage richtet sich in erster Linie an Männer die Erfahrung mit Thaifrauen haben. Angeblich sollen die Frauen schon zu schätzen wissen was man für sie tut. Vorausgesetzt man behandelt sie ordentlich.

  8. #17
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    wie Du sicher schon in Deinem Leben gelernt hast sind Menschen unterschiedlich, völlig unabhängig von ihrer ....onalität. (N.at.io.n.alität)

    Manche saufen, fressen, lieben, schlagen, wehren sich oder nicht, streiten gerne oder nicht..... sind Menschen überall

    Thais sind auch nur Menschen, nichts besonderes.

  9. #18
    Avatar von Knut_0815

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    251
    Zitat Zitat von 3imWeggla Beitrag anzeigen
    Ich möchte Euch bitten mir eine Einschätzung zu geben ob die Frau in Deutschland treu sein könnte oder ich davon ausgehen muss das sie nach Erhalt der Niederlassungserlaubnis (unbefristete Aufenthaltstitel) verschwunden ist.
    Ihr habt einen Altersunterschied von 20 Jahren...

    Sie wäre mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nach spätestens zwei Jahren weg. Ich kenne einen Fall, da hat sich die Frau in den ersten Jahren einen "Bock" gehalten und hat dann die Mücke gemacht.

    Vermute, Du weißt, was zu tun ist.

  10. #19
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Ich glaub Du suchst hier eher eine Bestaetigung dass das klappen kann,

    kann sicher immer, ich glaub aber nicht daran,
    Tante in Deutschland, Bilder im Bett bei Facebook, auch noch Kind

    klar kann sich jeder aendern, aber die Vorraussetzungen wuerden mich abschrecken,

    gerade schon die Tante die in Deutschland fuer sie sucht,
    das waere mir alles zu Milleubehaftet

  11. #20
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von 3imWeggla Beitrag anzeigen
    Hallo,

    muss leider ein bisschen ausholen um mein Problem zu Schildern.
    Ich habe über ihre in Deutschland verheiratete Cousine eine in Thailand lebende Thai kennengelernt. Sie ist 28 ich bin 48.

    Nach dem persönlichen Kennenlernen hörte sie das Arbeiten auf um die zweimonatige Vorbereitung auf die A1-Prüfung zu machen. Kosten für Schule, Papiere, Lebensunterhalt übernahm ich.

    Wenige Tage vor der A1-Prüfung bin ich durch einen Bekannten zufälligerweise auf ihre Facebook Seite gestoßen. Er wollte Bilder von ihr sehen, ich selbst bin nicht bei Facebook hatte also die Seite zuvor nicht gesehen. Dann sahen wir die Angabe dass sie seit 2011 verlobt ist und zwar mit einem Thailänder. Auf seiner Seite war ebenfalls angegeben dass er mit ihr verlobt sei. Und es waren auf seiner Seite mehrere Bilder der Beiden zu sehen. Teilweise im Bett aufgenommen. Bis auf zwei Bilder waren alle ab dem Zeitpunkt gepostet worden nachdem ich ihren Lebensunterhalt finanziert habe. Das war fast doppelt so viel Geld wie vorher. Ich vermute dass die Beiden ab da zusammengelebt haben. Nachdem ich sie kommentarlos mit den Bildern konfrontiert habe meinte sie es ist ihr Ex-Freund und sie sind jetzt nur noch gute Freunde. Auch ihre Cousine versuchte damit die Situation zu retten. Die Facebook Seiten war nun auch nicht mehr öffentlich.

    Nach drei Tagen und schlaflosen Nächten entschied ich mich das Ganze zu beenden. Das ist nun ein paar Wochen her. Jetzt hat ihre Cousine scheinbar unter einem Vorwand bei mir angeklopft. Daraufhin hab ich nun wieder Kontakt mit ihr aufgenommen ohne aber zu signalisieren dass ich sie doch heiraten werde. Sie hat natürlich jetzt wieder Hoffnung geschöpft und schreibt fleißig.

    Fazit: Ich muss davon ausgehen das es immer noch ihr Freund war/ist und sie mit diesem Mann in Bangkok zusammenlebt(e) und es doch nicht bloß eine harmlose Freundschaft ist. Nachdem was ich von thailändischen Männer im Bezug auf Umgang mit Frauen gehört habe kann ich mir nicht vorstellen das er an einer harmlosen Freundschaft mit seiner Ex Interesse hat.

    Ich möchte Euch bitten mir eine Einschätzung zu geben ob die Frau in Deutschland treu sein könnte oder ich davon ausgehen muss das sie nach Erhalt der Niederlassungserlaubnis (unbefristete Aufenthaltstitel) verschwunden ist.

    Ist das was sie getan hat vielleicht gar normal? Die Thais haben angeblich eine ziemlich lockere Einstellung zum Thema 5ex. Merkwürdigerweise hat ihre Cousine am Ende meines Besuchs in Thailand gesagt das ihr es gefällt das ich eben nicht an ihr rumgegrapscht habe oder sonstige Versuche unternommen habe.

    Gruß
    Thomas
    Mal kurz geantwortet: Nein es ist nicht normal was sie getan hat.

    Eine Einschätzung ob sie treu sein wird kann dir niemand geben.

    Lockere Einstellung zum Thema 5ex? Würde ich nicht so sehen. Die Sache mit Facebook ist jedoch eigenartig. Ohne eine plausibele Erklärung ihrerseits wäre ich vorsichtig.

Seite 2 von 28 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Registrierung der Ehe u. Namensänderung in Thailand
    Von CNX im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.11.05, 16:26
  2. Registrierung der Ehe in Thailand, vorteilhaft oder nicht?
    Von MrLuk im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 22.01.04, 22:55
  3. Neuer Reisepass und Nichtregistrierung der Ehe in Thailand
    Von CNX im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.04, 22:08
  4. Demonstranten vor der US-Botschaft.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.09.02, 22:17
  5. SP1 für XP steht vor der Haustüre
    Von alhash im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.02, 22:01