Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 47

Thai-Masseure haben Kassel im Griff

Erstellt von Bajok Tower, 24.07.2010, 20:17 Uhr · 46 Antworten · 11.834 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von thaiguru

    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    62
    ok, klingt ja alles schön und gut, kenne selber einige, die ne Thaimassage aufmachten.

    Die Thai-Mentalität ist halt oft von Neid, Missgunst und Angst geprägt... nur mit keinem reden, die wollen ja alle nur meine kleinen Geschäftsgeheimnisse erfahren und selbst nutzen.
    Wird sich auch kaum ändern behaupte ich mal.

    Durch den massiven Anstieg an Neueröffnungen im Bereich der Thaimassage wird es irgendwann in naher Zukunft dazu kommen, dass die Deutschen Behörden darauf aufmerksam werden.
    Das glaube ich aber überhaupt nicht, Thaimassagen kommne un dgehen, übrigens gibt es immer noch mehr chinesische Massage-Geschäfte als Thai-Massagen.

    Und daher: "Gemeinsam sind wir stärker" und deutlich besser vorbereitet
    Aber doch nicht bei den Thailändern.

    Trotz alledem, alle Gute für Eure Ziele !

    Ist der angebotene Newsletter von Euch schon aktiv und auch für Außenstehende interessant ?

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von mike-mh

    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    75
    Zitat Zitat von thaiguru Beitrag anzeigen
    Wird sich auch kaum ändern behaupte ich mal.
    da haben wir andere Erfahrungen gemacht... zu Anfang wurden die Bestrebungen in der Vereinsarbeit von unseren Frauen auch eher misstrauisch und zurückhaltend betrachtet.
    Nach einigen gemeinsamen Aktivitäten und Treffen hat sich das deutlich geändert. Die Damen haben festgestellt, dass man ja voneinander lernen kann und endlich auch mit jemandem über die kleinen Probleme im Betrieb (z.B. Mitarbeiter, Weiterbildungen, Massagetechniken, etc.) reden kann. Heute findet auch auf dieser Ebene ein reger Austausch statt, der sich leider auch auf ausgedehnte Telefonkonferenzen am Abend ausweitet. Sehr zum Leidwesen der armen Männer

    Das glaube ich aber überhaupt nicht, Thaimassagen kommne un dgehen, übrigens gibt es immer noch mehr chinesische Massage-Geschäfte als Thai-Massagen.
    ...kein Problem, wir können ja die Entwicklung mal gemeinsam beobachten. Lass uns der Sache noch mal zwei Jahre geben... wenn nichts passiert gebe ich gern einen aus
    Übrigens habe ich bisher noch keine einzige chinesische Massage gesehen... mhhhh, muss vieleicht doch mal wieder zum Optiker

    Aber doch nicht bei den Thailändern.
    Warum nicht? Ich kenne einige die sind da lernfähig

    Ist der angebotene Newsletter von Euch schon aktiv und auch für Außenstehende interessant ?
    Anmelden kannst Du Dich schon, zur Zeit versenden wir den Newsletter allerdings noch sehr sporadisch, immer nur wenn es was wirklich interessantes gibt.
    Aber die Projektgruppe "Newsletter" will das in nächster Zeit deutlich nach vorne bringen.
    Die Infos sind eher branchenbezogen... muss jeder selbst entscheiden ob's interessant ist

  4. #33
    Avatar von thaiguru

    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    62
    Danke für die Infos, bin mal gespannt, wie sich das entwickelt !

    Gibt es Schätzungen wieviele (seriöse) Thaimassagen und Chinesische Massagen es in D geben könnte ?

    Für wem ist eine Mitgliedschaft interessant, ist die kostenlos ?

  5. #34
    Avatar von mike-mh

    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    75
    Zitat Zitat von thaiguru Beitrag anzeigen
    Danke für die Infos, bin mal gespannt, wie sich das entwickelt !

    Gibt es Schätzungen wieviele (seriöse) Thaimassagen und Chinesische Massagen es in D geben könnte ?

    Für wem ist eine Mitgliedschaft interessant, ist die kostenlos ?
    Über chinesische Massagen kann ich wie gesagt gar nichts sagen
    Allgemein gibt es nur Infos über die IHK's und die werten nur den Bereich "Nicht medizinische Massagen" aus dazu gibt es Zahlen.
    Die sind aber nur bedingt repräsentativ, da dort auch Ayurveda u.a. zu zählt.

    Ansonsten ist eine Mitgliedschaft für jeden interessant der sich mit der Branche und den Entwicklungen in diesem Bereich beschäftigt.
    Die Mitgliedschaft ist nicht kostenfrei, da die Vereinsarbeit wie z.B. Website, Mitgliedermagazin, Veranstaltungen, Öffentlichkeitsarbeit mit Kosten verbunden ist.
    Der Mitgliedsbeitrag ist jedoch gestaffelt und insgesamt recht moderat.
    Und die eingenommenen Beiträge werden nur für Vereinszwecke genutzt. Wir sind gemeinnützig anerkannt und werden steuerlich entsprechend geprüft.
    Weitere Infos gibt's auf der Website TSpaV - Willkommen

  6. #35
    Avatar von thaiguru

    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    62
    Werde mal ab und zu auf Eurer Webseite schauen.

    Müsstet mehr auf andere Seiten werden, wie bei Farang, Schau-Thai und Thai9, glaube nur wenige kennen Euren Verband.

  7. #36
    Avatar von Choose

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    102
    Zitat Zitat von Bajok Tower
    Nö, ich will das schon wissen. Sind die Kerle in Kassel besonders attraktiv oder warum wollen sich so viele Thailänderinnen in dieser Stadt niederlassen?
    Von der Innenstadt her abgesehen ist Kassel eine schöne Grüne Stadt mit vielen Freizeitmöglichkeiten. Für junge Erwachsene ist es allerdings in anderen Städten interessanter. Wir haben einige geile Kneipen, Bars und Clubs. Die großen Clubs kann man allerdings vergessen. Meiner Meinung nach. Ausserdem haben wir im vergleich zu anderen Städten besonders niedrige Mieten.

    Eine bekannte Thailänderin arbeitet seit einigen Monaten auch in der Thaimassage. Aber nicht in Kassel. Sie haben volle Terminbücher und werden sich in nächster Zeit wohl räumlich vergrößern müssen.

  8. #37
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von Choose Beitrag anzeigen
    Ausserdem haben wir im vergleich zu anderen Städten besonders niedrige Mieten.
    Dann habt Ihr Glück gehabt.

  9. #38
    Avatar von Chumphon

    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    1.056
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Dann habt Ihr Glück gehabt.
    Na ja, das kommt auch aber auch viel durch die wirtschaftliche Lage dort.

    Aber hoffentlich ändert sich dort noch viel durch SMA.

  10. #39
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Nicht jede Art von Massage ist sinnvoll

    Nicht jede Art von Massage ist sinnvoll | Ratgeber - Frankfurter Neue Presse - Frankfurt

    Viele Menschen mit Rückenschmerzen sind überzeugt, Massagen linderten ihr Leiden. Eine Untersuchung des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) gibt ihnen recht, wie das Patientenmagazin «Haus-Arzt» berichtet. Das Institut schränkt dies demnach aber auf drei Massageformen ein: die klassische Massage, bei der Haut und Muskeln durchgeknetet werden, die Thai-Massage, die auf Dehnung setzt, und die Akupressur. Für diese Massagetechniken gebe es durchaus wissenschaftliche Belege für die Wirksamkeit. Am besten wirke eine Therapie-Kombination aus Bewegung und Dehnung, heißt es.

  11. #40
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Lübeck auf Spuren von Kassel:

    SU WANYO - eine

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thai Geist in Kassel
    Von phimax im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.07.12, 16:08
  2. Reisfelder in Kassel
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.07.07, 10:12
  3. Thailändische Reisterassen in Kassel
    Von DisainaM im Forum Essen & Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.06.07, 09:35
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.08.06, 10:03