Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

TGN Fehrnsehen

Erstellt von Donnongkhai, 09.04.2007, 19:44 Uhr · 11 Antworten · 867 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Donnongkhai

    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    296

    TGN Fehrnsehen

    Guesst euch,
    Gelegendlich schauen meine Frau und ich beim Thai Fehrnsehen rein, nur frage ich mich schon des oefteren was hat TH eigendlich fuer Techniker . Beim TGN Fehrnsehen ist oft das Bild schlecht der Ton eine Zumutung und oft wird der Ton nicht mal syncron mit dem Bild uebertragen selbst ein Netzbrummen ist da gelegendlcieh zu hoeren ( wie jetzt im Augendblick, 09.04. 19uhr30 ) Mir ist zwar bekannt das in TH alles nicht so genau genommen wird, aber gleich so..... vieleicht hat da ja jemand mehr hintergrund Wissen darueber warum das so ist.

    Schoene Gruesse aus Muenchen von Manfred

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von mika

    Registriert seit
    05.11.2005
    Beiträge
    1.250

    Re: TGN Fehrnsehen

    Hatte ich mir auch vor längerer Zeit schon mal Gedanken drüber gemacht , und mich mit 2 Erklärungen zufrieden gegeben ...

    1. Bei Programmen wie z.B. ARD werden Bilder locker mit 6000 MBit/sek übertragen , während TGN kaum 2000 MBit/sek erreicht . Die Audio Bit Rate beträgt bei ARD 256 kBit/sek , bei TGN 128 kBit/sek . Das dürfte schlechteres Bild und Ton verursachen .

    2. This is Thailand ;-D

  4. #3
    Avatar von Jiap

    Registriert seit
    24.08.2001
    Beiträge
    2.427

    Re: TGN Fehrnsehen

    Hallo Lam und Manfred,

    bei uns ist kein Brummen, wenn Ton und Bild nicht syncron sind, ist die Empfangsituation nicht optimal. Gute Reciever können das ausgleichen. Früher hatten wir auch manchmal dieses Problem. Aber seit dem neuen Reciever nicht mehr.

    Am schlimmsten ist der Ton beim Aufzeichnungen die Bandmachinen scheinen sehr schlecht zu sein. Musik ist meistens unerträglich. Nachrichten und andere Liveübertragungen haben dieses Problem nicht.

  5. #4
    Avatar von Donnongkhai

    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    296

    Re: TGN Fehrnsehen

    Servus Jiap,

    der brummton kommt nur ab und an und wird wohl von Sender mituebertragen. Das Bild und Ton nicht Syncron bei uns ankommen (nicht immer) dachte ich liegt wohl an TGN FS. Die Antenne habe ich mit ein Messgeraet ganau ausgerichtet und der Receiver ist von Nokia (keine D-Box) und war nicht gerade Billig. Tja werden wohl damit leben muessen, trozdem wuerde mich schon mal interesieren mit welcher Technik die Thais da Arbeiten. Das ganze erinnert mich irgenswie an die Uebertragungsqualitaet ende der 60er und 70er Jahre hier in D.

    Schoene Gruesse an euch, Lam und Manfred

  6. #5
    Avatar von Donnongkhai

    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    296

    Re: TGN Fehrnsehen

    Zitat Zitat von mika",p="469672
    1. Bei Programmen wie z.B. ARD werden Bilder locker mit 6000 MBit/sek übertragen , während TGN kaum 2000 MBit/sek erreicht . Die Audio Bit Rate beträgt bei ARD 256 kBit/sek , bei TGN 128 kBit/sek . Das dürfte schlechteres Bild und Ton verursachen .
    Servus @mika

    Das ist durchaus Moegliche dass das eine Ursache ist...obwohl 128 kBit/sek fuer eine saubere (Mono)Tonuebertragung eigendlich reichen muessten.

    Viele Gruesse aus Muenchen, Lam und Manfred

  7. #6
    Avatar von Christan G

    Registriert seit
    27.05.2006
    Beiträge
    271

    Re: TGN Fehrnsehen

    hallo,

    ich denke daran, mir eine sat schüssel zu kaufen, damit meine zukünftige mia im sommer hier thai tv gucken kann.(im internet buffern die streams doch ab un an...). ich denk mal digital ist schon standart, aber wie muss ich die schüssel ausrichten? wieviele thai programme bekommt ihr über sat rein? ihr würdet mir sehr helfen.

    vielen dank,

    gruß christian

  8. #7
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: TGN Fehrnsehen

    Also generell ersteinmal hat die miese bild und tonqualität nur mit der übertragung aus thailand etwas zu tun. das bemängelt auch immer meine schwaegerin die mich immer dazu verdonnert gefälligst den TV richtig einzustellen (ich müsse das ja wohl hinbekommen), ich verzweifele schon.....seufz.
    ein receiver kann ein verzögertes tonsigal nicht ausgleichen, er kann nur wiedergeben wie es gesendet wird.
    fakt: wir alle werden damit leben müssen, bis tgn selbst etwas daran ändert.
    thema schüssel: inzwischen genügt ein 60er spiegel völlig aus, die lnb sind so gut geworden das man bei genau eingemessener schüssel ein 1A bild hat.
    empfangen kann man 2 sender, TGN und DMC.
    neuerdingst gibt es die möglichkeit mit einem monobloc lnb beide satelliten zu empfangen, astra und eutelsat. die umschaltelectronic befindet sich im lnb.

  9. #8
    Avatar von dutlek

    Registriert seit
    27.04.2005
    Beiträge
    1.806

    Re: TGN Fehrnsehen

    @Christan

    Ueber Hotbird gibt es aktuell zwei Sender.
    Hier und auch hier kannst Du Dich ueber die Einrichtung informieren.
    Auch gibt es einen amerikanischen Satellit ueber dem man einige Programme mehr empfangen kann. Da habe ich die URL aber nicht mehr.

  10. #9
    Avatar von Donnongkhai

    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    296

    Re: TGN Fehrnsehen

    Servus @Christian G,

    da legst du dir am besten eine Multifeed Anlage zu, mit dieser Anlage kannst du zwei Sateliten gleichzeitig Empfangen ohne das du die Antenne drehen musst. Die Antenne sollte mindestens 80 cm Durchmesser haben und es muessen zwei LNB vohanden sein. Die Antenne richtest du dann auf Eutelsat 13 grad Ost aus,ueber diesem Sattelitten werden zwei TH Programme uebertragen ( Thai global Network TGN und Dharma Channel DMC ) DMC sendet ausschliesslich Religioese Sendungen, TGN ein Mix der frei Empfangbaren TV Sender aus TH.Mit dem Zweiten LNB kannst du den Astra 19,2 Grad Ost Empfangen und somit alle Deutschsprachigen Sender(der LNB ist ein wenig versetzt zum ersten montiert) Diese Frage wird im uebrigen auf dem Nachbartread ( Thai Fernsehen in Deutschland ) behandelt, da bekommst du auch alle infos die du benoetigst.

    Gruesse aus Muenchen von Manfred

  11. #10
    Avatar von Christan G

    Registriert seit
    27.05.2006
    Beiträge
    271

    Re: TGN Fehrnsehen

    @alle, danke euch für die infos, ich werd mal den nachbarthread (danke @Donnongkhai)verfolgen, und mal sehen, was rauskommt.
    momentan kann ich übers netz sehr viele thai kanäle gucken, aber auf dauer ist es auch nicht der bringer, zumal man mal ja was am pc arbeiten will, und dann das thai tv solange aus bleiben muss.
    schönen abend euch und einen guten start in die neue woche...

    gruß christian

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte