Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Terror in Rußland

Erstellt von Bökelberger, 03.09.2004, 15:53 Uhr · 21 Antworten · 1.676 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Terror in Rußland

    Was in Russland abläuft ist einfach schockierend und supertraurig für die Welt. Ich frage mich, wie weit der Wahnsinn in der Welt eigentlich noch gehen soll ? Wenn jetzt schon Selbstmordkommandos noch nicht mal mehr halt vor unschuldigen Kindern
    machen ! :-( :-( :-(

    Es ist einfach grausam, und leider ist bezügl. dieser wahnsinnigen Selbstmordkommandos kein Kraut der Welt gegen gewachsen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Terror in Rußland

    Zitat Zitat von DomTravel",p="164718
    ...Es ist einfach grausam, und leider ist bezügl. dieser wahnsinnigen Selbstmordkommandos kein Kraut der Welt gegen gewachsen.
    Ist es in der Tat nicht.

    Wenn man allerdings berücksichtig, dass ca. 80 % von Tschetschenien zerstört ist, wer weiss wie viele Frauen Witwen geworden sind, Mütter ihre Söhne und Kinder ihre Väter verloren haben - die Menschen also keine Perspektive mehr sehen, wer sollte sie nicht verstehen ?

    Natürlich verurteile ich dieses Vorgehen - ich verurteile genau so das Vorgehen der Russen in Tschetschenien, wo sich sich Offiziere und Generäle bereichern, indem sie selbst Waffen an die ´Aufständigen´, an die Rebellen verkaufen.

    Diesen Wahnsinn wird niemand stoppen können, jemand, der seinen eigenen Tod in Kauf nimmt, hat nichts mehr zu verlieren.

    Doch Die Verantwortung tragen die, die in ´besitzergreifender´ Weise die Belange des jeweiligen Volkes bzw. Nationalität nicht berücksichtigen.

    Es sind nicht die Russen alleine, sieh´ Dir die Amis an, z.B. in der Behandlung der Gefangenen im Irak !

    Geschulte, im ´privaten Strafvollzug´ in den Vereinigten Staaten trainierte Leute.

    Auch die Vorkomnisse in Abu Ghoreib sind von zivilisierten Menschen zu verantworten, und das alles mit Billigung und Wissen der Regierung, vermutlich sogar in voller Absicht, denn für eine solch prekäre Aufgabe kann ich kein ´Sensibelchen´ gebrauchen.

    Der ......... ist passée, doch wollen wir noch von Bosnien reden z.B. ? Ich habe gerade einen 19-Jährigen in meiner Betreuung, der - kriegstraumatisiert - vor Jahren nach Deutschland gekommen war.
    Was heisst kriegstraumatisiert ? Ganz einfach, er hat mitbekommen, wie Mitglieder seiner Familie und seines Dorfes neben ihm regelrecht abgeschlachtet wurden.

    Das lenkt nun von dem Vorfall in Ossetien ab ? Ich denke mal, nein.

    Wir machen uns keine Vorstellung von dem, was in einem Menschen abgeht, der nichts mehr zu verlieren hat.

    Irgendwie sind diese Menschen allerdings dahin gekommen bzw. getrieben worden...

  4. #3
    Lamai-Central
    Avatar von Lamai-Central

    Re: Terror in Rußland

    Frage mich was das mit Thailand zu tun hat :???:

  5. #4
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Terror in Rußland

    Zitat Zitat von Lamai-Central",p="164757
    Frage mich was das mit Thailand zu tun hat :???:
    Nun, Parallelen könnte man zu dem bereits seit 10 Jahren bestehenden Kriegsrecht in Südthailand ziehen.

    Doch unabhängig davon handelt es sich hier um Sonstiges, also Themen, die allgemeiner Natur sind.

    Mal so angemerkt...

  6. #5
    Lamai-Central
    Avatar von Lamai-Central

    Re: Terror in Rußland

    Ja sorry sehe ich gerade eben

    ich glaube mal wäre ein ähnliche Geiseldrama in Thailand passiert wäre die Befreiung auch nicht anders abgelaufen,da Thais ja in dem Glauben sind in eine bessere Welt zu kommen wenn sie Sterben

  7. #6
    Tel
    Avatar von Tel

    Re: Terror in Rußland

    Zitat Zitat von Kali",p="164756
    Wir machen uns keine Vorstellung von dem, was in einem Menschen abgeht, der nichts mehr zu verlieren hat.

    Irgendwie sind diese Menschen allerdings dahin gekommen bzw. getrieben worden...
    Und das rechtfertigt jetzt genau was? Und wie passen jetzt die 10 arabischen Terroristen da rein, die man bislang identifiziert hat? Waren wohl auch alles arme, traumatisierte Tschetschenen...

  8. #7
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Terror in Rußland

    Zitat Zitat von Tel",p="164801
    ...Und das rechtfertigt jetzt genau was? Und wie passen jetzt die 10 arabischen Terroristen da rein, die man bislang identifiziert hat? Waren wohl auch alles arme, traumatisierte Tschetschenen...
    Nein, natürlich nicht, diese Information habe ich allerdings auch erst nach 19:00 erhalten. Ich bin nicht vor Ort, aus dem Grunde bin ich auf die Nachrichten angewiesen.

    Es geht hier auch nicht um Rechtfertigen - ist absolut nicht meine Absicht - es geht allerdings auch um Verstehen, warum Terroristen so werden wie sie sind.
    Es ist eine sehr schwierige Problematik, ich verurteile vehement diese Traumtänzer, die aus irgendeiner realitätsfremdenn Ideologie heraus terroristische Gewaltakte begehen.
    Ich habe allerdings ein grosses Verständnis für Freiheitskämpfer, die sich im Grunde gegen die auflehnen, die ihr Land z.B. nicht nur zerstört, sondern zum großen Teil auch aus rein hegemonistischen Ansprüchen heraus besetzt halten.
    Denn die haben wirklich nur noch etwas zu gewinnen - verloren haben sie nämlich bereits alles.

  9. #8
    Tel
    Avatar von Tel

    Re: Terror in Rußland

    Nein, dieses 'Verständnis' geht mir völlig ab. Man wird nicht zum Terroristen durch traumatische Ereignisse - das hat seine Wurzeln in pausenloser Indoktination mit zivilisationsfeindlichen Weltanschauungen bei entsprechend geistiger Unreife.

  10. #9
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: Terror in Rußland

    Sehr komplexes Thema dem ich leider nicht gewachsen bin.
    Habe keinen Krieg kennengelernt, nie gehungert, eben immer ein wohlgenährtes ..............
    Freiheitskämpfer, Terrorist, .... oder welche Verbrecher auch immer, wer hat Schuld gibt es überhaupt Schuldige in den ganzen Konflikten?
    Ich weiß es nicht :-(
    Mir tun die Opfer leid, die kinder, Sie können nicht das leben führen wie ich und ich kann nur sehr wenig dagegen tun.

  11. #10
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Terror in Rußland

    Zitat Zitat von Kali",p="164807
    Ich habe allerdings ein grosses Verständnis für Freiheitskämpfer, die sich im Grunde gegen die auflehnen, die ihr Land z.B. nicht nur zerstört, sondern zum großen Teil auch aus rein hegemonistischen Ansprüchen heraus besetzt halten.
    Denn die haben wirklich nur noch etwas zu gewinnen - verloren haben sie nämlich bereits alles.
    Das stimmt Kali, aber das sind eben genau nicht die Leute, die jetzt Hunderte von Kindern als Geisel und ohne ein Wimpernzucken auch deren Tod in Kauf nehmen würden ! Mit Freiheits- oder Widerstandskämpfer hat das nichts mehr zu tun.

    pausenloser Indoktination mit zivilisationsfeindlichen Weltanschauungen
    So sehe ich das auch, und wie fast immer bei solchen oder ähnlichen Greueltaten in unserer heutigen Zeit, ist der verquerte Fanatismus unter dem Decknamen Islam nicht weit entfernt ! Wie kann man dieses elendige und stetig weiter wachsende Krebsgeschwulst bloß eindämmen ?

    Es wird sicher auch irgendwann noch die Zeit kommen, dass diese verrückten "Gottesgläubigen" null Hemmungen haben werden, ganze Städte der "Ungläubigen" mithilfe nuklearer oder chemischer Keulen auszuradieren. Menschlichkeit kennen diese verblendeten Gestalten noch nicht mehr mal ansatzweise.
    Dies haben sie oft genug bewiesen um endlich in ihr ersehntes "Paradies" zu gelangen. Kein Tier, kein Insekt, keine noch so widerliche Kakalake auf dieser Welt ist auch nur annähernd mit diesen Lebewesen vergleichbar ! Als Freiheitskämpfer würde ich jedenfalls solche Leute ganz sicher nicht bezeichnen wollen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Terror in Deutschland?
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.03.11, 12:08
  2. terror
    Von Sakon Nakhon im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.03.04, 10:27
  3. Terror Warnungen
    Von quaxxs im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.12.02, 09:14
  4. Genug Terror
    Von Visitor im Forum Forum-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.10.01, 14:32