Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 45

Telekom: Ermittlungen wegen unterlassener Hilfeleistung

Erstellt von Doc-Bryce, 01.03.2010, 10:27 Uhr · 44 Antworten · 2.251 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963

    Re: Telekom: Ermittlungen wegen unterlassener Hilfeleistung

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="831316
    Zitat Zitat von Clemens",p="831291
    Aber mir ist es doch etwas unverständlich,warum so leichtfertig über ein Menschenleben geredet wird!
    Vielleicht, weil der Selbstmörder selber leichtfertig mit einem Menschenleben umgeht.
    das ist schon richtig! Und auch wenn für viele Leute eine "Wertediskussion" ein rotes Tuch ist! In diesem Fall (und auch in anderen Fällen) wird man kaum darum herumkommen,eine solche zu führen! Dass das Leben eben mehr WERT ist,als es wie ein gebrauchtes Taschentuch einfach zu entsorgen! Denke,die Diskussion muss genau in diesem Punkt ansetzen!

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Telekom: Ermittlungen wegen unterlassener Hilfeleistung

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="831316
    Natürlich sollte man die Gründe bekämpfen, die zu Selbstmord führen können. Das ist Aufgabe der Gesellschaft.
    Sonst plädierst du immer auf Eigenverantwortung und nun soll die Gesellschaft es richten.

  4. #23
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Telekom: Ermittlungen wegen unterlassener Hilfeleistung

    strike hat folgendes geschrieben: (Original Beitrag)
    Clemens hat folgendes geschrieben: (Original Beitrag)

    ...es geht um ein MENSCHENLEBEN!


    Hast Du eine leise Vorstellung wie viele Spinner sich im Netz tummeln?

    Ganz nebenbei: wenn sich jemand umbringen will, dann ist dies in der Regel seine freie Entscheidung.
    Insofern verstehe ich Deine Dramatisierung nicht .....


    Allerdings kenne ich mind. drei Fälle von denen ich mir sicher bin, wenn ich vielleicht 10 Min. Zeit gehabt hätte mit diesen leider verstorbenen Freunden zu sprechen, so würden diese Ihre damalige Entscheidung heute belächeln und heute noch lustig weiterleben.

    Zumindest einen Versuch ist es allemal wert.

    Mandybär


    Zuletzt bearbeitet von phimax - Heute um 13:37




    Sorry, aber wiso kann Phimax meinen Beitrag bearbeiten.

    Mandybär

  5. #24
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Telekom: Ermittlungen wegen unterlassener Hilfeleistung

    Zitat Zitat von phimax",p="831304
    Was gab's für einen Aufschrei, wie es um Vorratsdatenspeicherung ging ...

    Exakt.


    Aber offensichtlich bastelt man es sich eben immer gern so wie es gerade passt.

    Wenn sich jemand das Leben nimmt, dann unterstelle ich, dass es seine eigene, freie Entscheidung ist und wir diese zu respektieren haben.

    @Clemens
    Schonmal drüber nachgedacht, was es für die Angehörigen bedeutet, wenn ein "abgebrochener Suizid" die nächsten 47 Jahre gepflegt werden muss?

  6. #25
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Telekom: Ermittlungen wegen unterlassener Hilfeleistung

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

  7. #26
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963

    Re: Telekom: Ermittlungen wegen unterlassener Hilfeleistung

    Zitat Zitat von strike",p="831340
    @Clemens
    Schonmal drüber nachgedacht, was es für die Angehörigen bedeutet, wenn ein "abgebrochener Suizid" die nächsten 47 Jahre gepflegt werden muss?
    Natürlich! Und deshalb kann das "Abbrechen" auch nur die Notlösung sein! Man muss in Wirklichkeit viel früher ansetzen! Denn viele Suizide sind ja keine Spontanhandlungen,auch wenn sie manchmal so aussehen,sondern sie sind ein Prozess (der sich manchmal über sehr lange Zeit hinzieht) an dessen Ende die eigentliche Ausführung steht! Und in dieser Zeit gilt es anzusetzen! Ist sicher nicht eben einfach,weil die meisten,die sich in so einem "Prozess" befinden das ihrer Umwelt nicht eben auf die Nase binden,sondern ganz im Gegenteil! Aber ich wehre mich wehement gegen den Gedanken,das wäre Schicksal,gegen das man nichts machen könnte und das man eben hinnehmen müsste!!

  8. #27
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Telekom: Ermittlungen wegen unterlassener Hilfeleistung

    Zitat Zitat von antibes",p="831322
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="831316
    Natürlich sollte man die Gründe bekämpfen, die zu Selbstmord führen können. Das ist Aufgabe der Gesellschaft.
    Sonst plädierst du immer auf Eigenverantwortung und nun soll die Gesellschaft es richten.
    Ich bleibe auch bei mehr Eigenverantwortung.
    Ich meine ja auch nicht, dass die Gesellschaft jemanden aus seiner Verzweiflung retten soll, sondern ihn erst gar nicht dahin treiben soll! Wenn man niemanden ins Wasser wirft, muss man auch niemanden retten.

    Sicherlich kann der Einzelne oftmals viel selber machen, um sich aus dem größten Mist zu ziehen. Nur wenn es simmer wieder Menschen gibt, die ständig nachtreten, wird es halt immer schwieriger. Und genau deshalb appeliere ich an die Gesellschaft: tretet keine anderen! Die Gesellschaft muss tolerant werden. Dann gibt es auch weniger Selbstmorde.

  9. #28
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Telekom: Ermittlungen wegen unterlassener Hilfeleistung

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

  10. #29
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Telekom: Ermittlungen wegen unterlassener Hilfeleistung

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="831355
    Ich bleibe auch bei mehr Eigenverantwortung.
    Ich meine ja auch nicht, dass die Gesellschaft jemanden aus seiner Verzweiflung retten soll, sondern ihn erst gar nicht dahin treiben soll! Wenn man niemanden ins Wasser wirft, muss man auch niemanden retten.

    Sicherlich kann der Einzelne oftmals viel selber machen, um sich aus dem größten Mist zu ziehen. Nur wenn es simmer wieder Menschen gibt, die ständig nachtreten, wird es halt immer schwieriger. Und genau deshalb appeliere ich an die Gesellschaft: tretet keine anderen! Die Gesellschaft muss tolerant werden. Dann gibt es auch weniger Selbstmorde.
    Du glaubst dass wenn das Solidarprinzip hier nicht mehr gilt, dass der Einzelne wesentlich weniger verzweifelt ist und sich daher auch weniger das Leben nehmen wird.

    Wie in Japan??

  11. #30
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Telekom: Ermittlungen wegen unterlassener Hilfeleistung

    Doc Bryce schrieb in # 1 ( Auszug von heise.de )

    "Es sei häufig schwer abzuschätzen, ob es sich bei Selbstmordankündigungen im Internet nur um einen Jux oder Ernst handelte.

    Die Mitarbeiter machen sich auf jeden Fall strafbar – entweder wegen Verstoßes gegen das Telekommunikationsgesetz

    oder wegen unterlassener Hilfeleistung", so der Sprecher.

    Nur in Rheinland-Pfalz erlaube das Landesgesetz in solchen Fällen die Herausgabe von Nutzerdaten."
    ______Zitatende______

    Auch bedauerlich für die Telecom-Mitarbeiter..
    z.B. wegen ner Gewissensentscheidung, die in dem Fall FALSCH getroffen wurde.

    Da stelle ich mir z.B. nen Beamten / Mitarbeiter vor, in dem Fall aus Hannover,der ATOC was entscheiden soll..

    -> Verstoßes gegen das Telekommunikationsgesetz
    oder wegen unterlassener Hilfeleistung.

    Wie hättet IHR in dem Fall gehandelt??

    -> " Es sei häufig schwer abzuschätzen, ob es sich bei Selbstmordankündigungen im Internet nur um einen Jux oder Ernst handelte."

    Evtl. sollte das " Landesgesetz" -> Rhl.Pfalz,ja auf alle Bundesländer ausgedehnt werden..
    ..in der Hoffnung..das nicht allzuviele Rumjuxen / Faken.

    Dachte immer, das das Telekommunikationsgesetz -> Bundesgesetz ist.

    http://www.bgblportal.de/BGBL/bgbl1f/bgbl104s1190.pdf

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterlassene Hilfeleistung in Sattahip
    Von Page im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.09, 20:02
  2. Günstiges DSL für den Telefonanschluss der Telekom
    Von Doc-Bryce im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.07, 15:36
  3. Telekom - nun wird es Ernst...
    Von Auntarman2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 08.06.07, 19:34
  4. Was macht die Telekom in Amsterdam ?
    Von Kali im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.05.05, 18:53
  5. Jetzt auch die Telekom!
    Von Roland im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.10.04, 19:07