Seite 3 von 20 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 192

Studie: Leistungsbereitschaft der Auslaender hoeher als der

Erstellt von Sioux, 31.10.2007, 09:58 Uhr · 191 Antworten · 7.730 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: Studie: Leistungsbereitschaft der Auslaender hoeher als

    noch was vergessen:
    langer artikel. wer wissen will,warum asiaten integriert sind und andere kulturen damit probleme haben.
    http://www.eurozine.com/articles/200...hammer-de.html

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: Studie: Leistungsbereitschaft der Auslaender hoeher als

    Servus Sioux
    Ein Schwieriges Thema
    Ein teil ist gewiss fleißig, ja wir wollen nichts verfälschen , aber wir wollen auch bei der Wahrheit bleiben, ein teil ist es hold nicht, so ist es nicht mehr und nicht weniger. Sind wir Germanen fleißiger oder nicht welch ein Schmarrn würde der Bayer wie ich einer sagen. Es kommt auf den Menschen an, und nicht auf seine Herkunft. Aber leide führen sich manche Ausländer auf wie die Vandalen, sogar mit Plünderungen an Sozial System wenn nicht schlimmeres, aber es gibt auch Deutsche was solches machen. Ich sage immer es kommt auf den Menschen an. Ist er ein........oder nicht.

  4. #23
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Studie: Leistungsbereitschaft der Auslaender hoeher als

    Hallo odysseus

    Aber leide führen sich manche Ausländer auf wie die Vandalen, sogar mit Plünderungen an Sozial System ..........
    Entschuldigung , dürfte ich dich hier mal korrigieren ............... wenn Laien über "soziale Lasten" der Ausländer diskutiert dann wird die (mit Abstand) größte Last nie mit einberechnet , nämlich die Altenlast !

    Die beträgt z.B. bei Türken nur rund ein Drittel von dem der Deutschen !

    Bei anderen in Deutschland lebenden ethnischen Gruppen ist sie noch niedriger bzw. überhaupt nicht vorhanden !

    Darum hinkt ein Vergleich mit Kanada oder den USA ein wenig den die haben andere demographische Voraussetzungen , für Deutschland rechnet sich die Zuwanderung , zumindestens mittelfristig , glaube es mir............

  5. #24
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Studie: Leistungsbereitschaft der Auslaender hoeher als

    Naja, manche hätten halt lieber ein paar Sklaven gehabt als BMW-Fahrer, die ihnen auch schon mal die Vorfahrt nehmen...

  6. #25
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: Studie: Leistungsbereitschaft der Auslaender hoeher als

    Servus Leipziger
    wenn Laien über "soziale Lasten" der Ausländer diskutiert dann wird die (mit Abstand) größte Last nie mit einberechnet , nämlich die Altenlast !
    Guter geschrieben aber wie gesagt ein Schwieriges Thema, das Problem liegt woanders, Namens Integration.

  7. #26
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.311

    Re: Studie: Leistungsbereitschaft der Auslaender hoeher als

    Zitat Zitat von Leipziger",p="539057
    Die in Deutschland lebenden vietnamesischen Kinder haben (nach einer Studie) mit die besten schulischen Leistungen , im Schnitt sogar bessere wie die deutschen Schüler !

    Dass lässt sich relativ einfach erklären da viele (gerade die ehemaligen Migranten/Boat People) aus den Oberschichten ihrer Gesellschaft stammen .
    Mit Verlaub - das stimmt nicht. Die genannten guten Schüler sind mehrheitlich Kinder ehemaliger Gastarbeiter.
    Rechne mal nach. Die Kinder der Boatpeople sind lange keine Kinder mehr und die Enkel keine Migranten.
    Und die Oberschicht Südvietnams floh auch nicht gefahrvoll übers Meer, sondern vorher unter dem Schutz der US-Armee in die USA, nicht nach Deutschland.

    Es gibt einen anderen Grund für das Phänomen: In Vietnam hat Bildung einen sehr hohen Stellenwert, in allen Bevölkerungsschichten.

    Gruß

    Micha

  8. #27
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Studie: Leistungsbereitschaft der Auslaender hoeher als

    Zitat Zitat von Micha L",p="539223
    Es gibt einen anderen Grund für das Phänomen: In Vietnam hat Bildung einen sehr hohen Stellenwert, in allen Bevölkerungsschichten.
    Ähnliches kann/konnte man bezüglich naturwissenschaftlicher Fächer (allem voran Mathematik) über osteuropäische Länder (vor allem Polen, ehemalige Sowjet-Staaten) sagen, aber bildet sich dieses Phänomen auch in der Gesellschaft wieder? Ich weiss es nicht.

  9. #28
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Studie: Leistungsbereitschaft der Auslaender hoeher als

    Hallo Micha L

    Mit Verlaub - das stimmt nicht. Die genannten guten Schüler sind mehrheitlich Kinder ehemaliger Gastarbeiter.
    Rechne mal nach. Die Kinder der Boatpeople sind lange keine Kinder mehr und die Enkel keine Migranten mehr .
    Ok , was Ostdeutschland betriftt , die Studie bezog sich aber auf "ganz Deutschland" inkl. West , logischerweise sind diese Nachkommen keine "direkten" Migranten , einigen wir uns eben auf Kinder bzw. Enkel mit Migrationshintergrund...................

    Und die Oberschicht Südvietnams floh auch nicht gefahrvoll übers Meer, sondern vorher unter dem Schutz der US-Armee in die USA, nicht nach Deutschland.
    ............guck mal :

    Die erste Cap Anamur war ein deutsches Frachtschiff, mit dem von 1979 bis 1986 insgesamt 10.375 vietnamesische Flüchtlinge (die sogenannten "boat people") auf dem Chinesischen Meer gerettet und nach Deutschland gebracht wurden. Die Flüchtlinge trieben zuvor auf überladenen, altersschwachen Booten auf dem Meer. Die meisten von ihnen fielen vor einer Rettung den Stürmen, den Piraten oder dem Hungertod zum Opfer. Die Rettungsaktion Deutsches Komitee. Ein Schiff für Vietnam wurde 1979 vom deutschen Journalisten Rupert Neudeck initiiert. Als die oftmals dramatischen Bilder in die Medien gelangten, erregte sie weltweites Aufsehen.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Cap_Anamur

    War sicher nicht das Lumpenproletariat dass da nicht unter kommunistische Knechtschaft wollte , Parallelen mit den Ausreisewilligen in der DDR sind durchaus gegeben............

  10. #29
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.981

    Re: Studie: Leistungsbereitschaft der Auslaender hoeher als

    Zitat Zitat von Fred",p="539142
    es gibt halt kulturkreise, die einfach nicht in eine liberale demokratie passen.
    Fred,
    ich bin pro-israelisch und voller Vorbehalte gegen Entwicklungen in der islamischen Welt. Aber so einfach sollte man sich das nicht machen. Auch unter einem Kopftuch kann ein sehr intelligenter, mitfühlender, lebensbejahender, modern denkender Kopf schlummern. Ich habe im Laufe meines Lebens viele sehr tüchtige, rundum sympatische und perfekt deutschsprechende Türken kennengelernt. Es mag vielleicht nicht die Mehrheit sein, aber Einzelfälle sind es keineswegs. Und so ist es sicher auch mit anderen Nationalitäten. Es mag plausible Erklärungen für Entwicklungsunterschiede geben, aber nie sollte man dadurch von vornherein Mitbürger abqualifizieren.

  11. #30
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: Studie: Leistungsbereitschaft der Auslaender hoeher als

    loso, du hast ja recht. ich bin aber kein freund mehr von einem multikulturalismus, sondern ein freund von integration und im idealfall assimilation. und für eine europäische leitkultur, nach dem vorbild amerikas.
    wir wissen doch alle in welcher coomuninty es integrationsprobleme gibt, in der türkischen und arabischen community -darf man das sagen, oder ist man ein rechter?
    und natürlich gibt es unter denen auch fähige und integrierte leute -ich schätze ca. 30%. ates hat ja das neue buch rausgegeben, was ich mir mal kaufen werde demnächst, sie meint das 80% nicht hier angekommen sind. hm, keine ahung wie sie auf diese zahl kommt. lest doch mal das gute interview was ich gepostet habe.

Seite 3 von 20 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. EU-Studie stellt Biokraftstoffe in Frage
    Von J-M-F im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.11, 12:55
  2. Wieder ein Auslaender ermordet!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.04.08, 22:10
  3. KV fuer Auslaender
    Von Silom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.02.08, 10:05
  4. Saatistik zu "Hochzeit mit einem Auslaender/in",
    Von dawarwas im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 28.08.04, 21:33
  5. Studie: Boom für Breitband-Internet
    Von Harakon im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.02, 23:16