Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 56

Straßennavigation mit GPS nüvi 310 in Thailand

Erstellt von Armin, 22.09.2007, 13:58 Uhr · 55 Antworten · 6.798 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949

    Re: Straßennavigation mit GPS nüvi 310 in Thailand

    Zitat Zitat von Armin",p="530268
    Zitat Zitat von Micha",p="530085
    Problematisch ist die Eingabe von Zielen mit lateinischer Umschrift.* Eine thailändische Eingabemöglichkeit wäre in Thailand ungleich besser geeignet.
    Laut Voxtech und ESRI ist eine derartige Umstellung deutscher Geräteversionen nicht möglich.
    Danke Micha, damit bestätigst du, dass Voxtech getürkte deutsche nüvis verkloppt.
    Sorry, aber das verstehe ich jetzt nicht

    Kannst Du denn mit Deinem Nüvi tatsächlich Thai schreiben ?

    Und was passiert wenn Du mit dieser "Tastatur" das Gerät in Deutschland einsetzen möchtest ?

    Zitat Zitat von Armin",p="530268
    Toll, dann wissen es ja schon zwei. :bravo:
    Also, die Eingabe einer thailändischen Adresse ist (meiner Erfahrung nach) mit lateinischen Buchstaben fast unmöglich.

    Also bleibt zum einen die Möglichkeit „Auf Karte suchen“, wenn man ungefähr die Gegend kennt.

    Oder man orientiert sich an einem markanten Punkt in der Nähe.

    Und davon kennt der Nüvi mehr als genug. Sei es ein Hotel, ein Einkaufszentrum, ein 7/11, eine Bank, ein Flughafen ein Bahnhof, eine Sehenswürdigkeit u. ä.

    Solche Objekte lassen sich im Gegensatz zu Adressen leicht eingeben und finden.

    Über die Taste „Nahe“ legt man fest wo in etwa sich das gesuchte Objekt befindet. Dann kann man entweder über „Name“ direkt suchen, oder sich über die entsprechende Unterkategorie in den jeweiligen Auswahlmöglichkeiten, sortiert nach Entfernung zum festgelegten Ausgangspunkt, das gewünschte Objekt aussuchen.

    Voxtech hatte kein Problem damit, mir die jeweiligen Schritte am Telefon haarklein zu erklären. Und dass, obwohl ich wie gesagt, das Gerät nicht bei ihm gekauft habe.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Straßennavigation mit GPS nüvi 310 in Thailand

    Zitat Zitat von Micha",p="530287
    Kannst Du denn mit Deinem Nüvi tatsächlich Thai schreiben ?
    Ja kann ich. Ich kann zwischen lateinischen und Thai Schriftzeichen und Zahlen wechseln. Die Bedieneroberfläche ist einmal in English und einmal in Thai. Die Sprachausgabe (Navigationsansage) ist in drei Sprachen Thai, English und Deutsch.

    Nun kommen wir zu den Unzulänglichkeiten, die mir keiner erläutern kann und von dem "Fachmann/frau" kommen nur dumme Werbesprüche.
    Offensichtlich kann das Programm nicht alle Mapdaten lesen, sondern nur die POI´s und auch nur in einem bestimmten Umkreis.
    Da auf der Karte kaum Thai Namen eigetragen sind, kann nüvi auch nichts finden. In lateinischer Schrift findet er sie, jedoch nur in englischer (amerikanischer) Schreibweise.
    Bezüglich bestimmter Umkreis: - mir ist aufgefallen, wenn ich nach bestimmten Namen, Orten suche die nahe liegen (bei mir near), findet er sie einfacher, denn er gibt sie alle mit Entfernung vom Standort an und nur bis eine Entfernung von 50 km.
    Dies ist nun sehr praktisch, du hast es schon angesprochen, um verzeichnete Örtlichkeiten (POI´s) zu finden. Man zoomt die Karte so zurecht, dass man seinen angepeilten Ort erkennen kann und legt dann den Standort fest (set location). Danach geht man die POI´s abfragen, oder auch per Nameneingabe. Diese speichert man unter Favoriten ab und kann die dann abrufen. All dies macht man mit eingeklapter Antenne, da nüvi sonst permanent deinen Standort definieren möchte.
    Bei Routen-berechnungen gibt es schon noch gravierende Fehler. Das liegt wahrscheinlich an veralteten Kartendaten und/oder Voxtech hat die noch nicht alle abgefahren
    Die Strecke Suratthani - Takuapa versucht er immer über Phunphin die alte Landstraße an der Bahnlinie zu zeigen, egal welche Vorgaben - kürzere oder schnellere Strecke. Alle Busse, alle LKWs fahren die neue 401, schon ewig.

    Sorry, jetzt habe ich schon wieder was schlechtes geschrieben. Dabei ist das nüvi 310 Thai geil!

  4. #13
    Avatar von norberti

    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    1.628

    Re: Straßennavigation mit GPS nüvi 310 in Thailand

    Danke für die andwort ich habe heute etwas gefunden da kostet die karte 120 USD das sind 4200 Baht http://www

  5. #14
    Avatar von norberti

    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    1.628

    Re: Straßennavigation mit GPS nüvi 310 in Thailand

    Und nun für 100 USD

  6. #15
    Avatar von bodo9

    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    253

    Re: Straßennavigation mit GPS nüvi 310 in Thailand

    100 $ klingt gut, aber könntest du den Link bitte noch mal vollständig angeben?

  7. #16
    Avatar von norberti

    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    1.628

    Re: Straßennavigation mit GPS nüvi 310 in Thailand

    Hatt nur ein haken sie schicken sie nicht nach Europa versucht es selber https://buy.garmin.com/shop/shop.do?...213&pvID=12579
    Ich hatte sie schon bestellen wollen ging aber nicht

    http://www.garmin.com/cartography/ma...land.jsp#price

  8. #17
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Straßennavigation mit GPS nüvi 310 in Thailand

    danke fur den tip norberto

  9. #18
    Avatar von norberti

    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    1.628

    Re: Straßennavigation mit GPS nüvi 310 in Thailand

    Nur hilft der auch nicht weiter oder mann hatt einen guten Bekannten in den staaten und kann sie über in bestellen

  10. #19
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Straßennavigation mit GPS nüvi 310 in Thailand

    Zitat Zitat von norberti",p="539838
    Nur hilft der auch nicht weiter oder mann hatt einen guten Bekannten in den staaten und kann sie über in bestellen
    Genau so isses in meinen fall

  11. #20
    Avatar von norberti

    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    1.628

    Re: Straßennavigation mit GPS nüvi 310 in Thailand

    es gibt die karte nun bald auch in der schweiz und deutschland bekomme heute den preis per e-mail

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Points of Interest (POI) im Nüvi 310
    Von Micha im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.07.11, 18:52
  2. Straßennavigation mit GPS in Thailand
    Von Armin im Forum Touristik
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 25.09.07, 11:06
  3. Suche Software für Garmin Nüvi 310
    Von Khun_MAC im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.07, 16:11