Ergebnis 1 bis 4 von 4

Stevia statt Zucker?

Erstellt von heini, 25.08.2006, 14:17 Uhr · 3 Antworten · 818 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von heini

    Registriert seit
    22.05.2001
    Beiträge
    1.254

    Stevia statt Zucker?

    man hört so einiges.......
    in thailand soll es eine hohe anzahl von diabetis-kranken geben?
    wäre das eine altenative um die krankheitsrate zu senken?
    hat schon mal jemand davon gehört?

    gruss heini

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von koksamlan

    Registriert seit
    07.12.2003
    Beiträge
    315

    Re: Stevia statt Zucker?

    Ja, hab schon davon gehört, ist in der EU nicht als Lebensmittel(zusatz) zugelassen, anderswo schon.

    Wird hier als "Badezusatz" verkauft.

    Verschwörungstheorien kursieren (das wird von der Zuckerindustrie und der Pharmaindustrie verhindert)

    Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Stevia_rebaudiana
    Bücher: http://www.amazon.de/gp/product/3893...lance&n=299956

    Ich wollt das schon mal besorgen, hab das dann aber wieder aus den Augen verloren.

    Weitere Bücher:
    "Die Krankheitserfinder"
    "Die Ernähungslüge"
    "Die Gesundheitsmafia"
    "Stevia - sündhaft süß und urgesund"
    "Biotop Mensch" (nur im Eigenverlag)

  4. #3
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Stevia statt Zucker?

    Danke euch beiden, wieder was dazu gelernt.

  5. #4
    Avatar von Simpson

    Registriert seit
    14.05.2005
    Beiträge
    787

    Re: Stevia statt Zucker?

    Ich hab mich schonmal mit Stevia beschäftigt.
    Ich habe keinen einzigen Hinweis dafür gefunden was gegen Stivia als Zuckerersatz sprechen würde.
    Stevia-Pulver habe ich schon ausprobiert, es ist nicht mit dem Geschmack von Zucker identisch, der Geschmack hat mich stark am den von Süßholz erinnert. In Pulverform extrem schwierig zu dosieren, eine Messerspitze voll kann den Kaffee schon übersüßen.
    Ich versuche Zucker wenn möglich zu verweiden, bei Getränken funktioniert das schon ganz gut. Pepsi Max ist ein guter Coca Cola Ersatz zum Tee süßßen eignet sich Stevia sehr gut ujnd zur Not trinke ich auch Wasser bevor ich zur Zucker-Cola greife.
    Bei Gebäck sieht es im Moment noch etwas anders bei mir aus. Da ich keinen Ofen habe und nicht selber Backen kann habe ich Stevia noch nicht zum Backen ausprobiert und einen Donut ohne Puderzucker kann ich mir noch nicht vorstellen, bei Puderzucker muss Stevia leider passen.

Ähnliche Themen

  1. statt ...........
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.05.09, 15:46
  2. Hundehaufen statt Grundgesetz
    Von Sammy33 im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.02.08, 13:46
  3. Geckos statt Insektenspray
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.08.07, 23:24
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.03.02, 09:38