Umfrageergebnis anzeigen: soll der staat geklaute daten kauf und damit ein verbrechen begehen

Teilnehmer
75. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ja

    36 48,00%
  • nein

    34 45,33%
  • ist mir egal

    5 6,67%
Seite 27 von 28 ErsteErste ... 1725262728 LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 276

steuersuender

Erstellt von Lille, 02.02.2010, 16:26 Uhr · 275 Antworten · 9.947 Aufrufe

  1. #261
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: steuersuender

    Zitat Zitat von Thaimax",p="822499

    Du meinst also, dass jemand, dem man ein Privatvermögen von etwa 700 Mio. Schweizer Franken nachsagt, aus finanziellen Gründen dazu gezwungen ist in die Formel 1 zurückzukehren?
    Nachdem Frau Schickedanz erklärte, sie müsse nun auf Hartz IV Niveau leben, glaube ich (fast) alles. Deren Vermögen war sogar noch grösser.

  2.  
    Anzeige
  3. #262
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: steuersuender

    Nun, das Vermögen von Frau Schikedanz war größer und die auch Pleite.....

  4. #263
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: steuersuender

    Zitat Zitat von Paddy",p="822503
    Zitat Zitat von Thaimax",p="822499

    Du meinst also, dass jemand, dem man ein Privatvermögen von etwa 700 Mio. Schweizer Franken nachsagt, aus finanziellen Gründen dazu gezwungen ist in die Formel 1 zurückzukehren?
    Nachdem Frau Schickedanz erklärte, sie müsse nun auf Hartz IV Niveau leben, glaube ich (fast) alles. Deren Vermögen war sogar noch grösser.
    Frau Schickedanz hat ja auch den Fehler begangen, unter Einsatz ihres Privatvermögens, vor Jahren die Arbeitsplätze jener zu retten, die ihr heute nur mit Hohn und Spott begegnen.

    Das war natürlich fatal, sie hätte einfach schon vor Jahren die Leute rausschmeissen, und den Laden dicht machen sollen. Dieses Pack dankt es ihr heute nur mit Spott und Hohn.

  5. #264
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: steuersuender

    Zitat Zitat von Thaimax",p="822507
    Zitat Zitat von Paddy",p="822503
    Zitat Zitat von Thaimax",p="822499

    Du meinst also, dass jemand, dem man ein Privatvermögen von etwa 700 Mio. Schweizer Franken nachsagt, aus finanziellen Gründen dazu gezwungen ist in die Formel 1 zurückzukehren?
    Nachdem Frau Schickedanz erklärte, sie müsse nun auf Hartz IV Niveau leben, glaube ich (fast) alles. Deren Vermögen war sogar noch grösser.
    Frau Schickedanz hat ja auch den Fehler begangen, unter Einsatz ihres Privatvermögens, vor Jahren die Arbeitsplätze jener zu retten, die ihr heute nur mit Hohn und Spott begegnen.

    Das war natürlich fatal, sie hätte einfach schon vor Jahren die Leute rausschmeissen, und den Laden dicht machen sollen. Dieses Pack dankt es ihr heute nur mit Spott und Hohn.
    Grüss mir den Osterhasen

  6. #265
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: steuersuender

    Zitat Zitat von Thaimax",p="822507
    Frau Schickedanz hat ja auch den Fehler begangen, unter Einsatz ihres Privatvermögens, vor Jahren die Arbeitsplätze jener zu retten, die ihr heute nur mit Hohn und Spott begegnen.
    Der Witz des Tages.....

    Frau Schickedanz hat Quelle an Arcondor verkauft, hat sich dann mit dem Verkaufserlös und fast ihrem gesamten Vermögen bei Arcondor eingekauft, hat ihre alte Firma ausgelutscht und ist zusammen mit Arcondor an ihrer eigenen Gier zu Grunde gegangen und hat dabei ohne jede Not tausende Jobs vernichtet.

    Wäre sie wie ihre Vorfahren (auf einem sehr hohem Niveau)bescheiden geblieben und hätte das Familienunternehmen Quelle in der Familientradition fortgesetzt, wäre Quelle heute nicht pleite.....

  7. #266
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: steuersuender

    Der Witz des Tages.....
    ;-D War gut, was?

    Frau Schickedanz hat Quelle an Arcondor verkauft, hat sich dann mit dem Verkaufserlös und fast ihrem gesamten Vermögen bei Arcondor eingekauft, hat ihre alte Firma ausgelutscht und ist zusammen mit Arcondor an ihrer eigenen Gier zu Grunde gegangen und hat dabei ohne jede Not tausende Jobs vernichtet.
    Ja, sie hätte sich nicht bei Arcandor einkaufen sollen, sondern eher in Konzepte mit Zukunft investieren sollen... oder halt gar nirgendwo investieren, wo ein Risiko besteht....

    So hat sie mit ihrer Investition den ganzen Betrieb unnötigerweise am Leben erhalten und dabei ihr Geld verloren. So besser? ;-D

    Wäre sie wie ihre Vorfahren (auf einem sehr hohem Niveau)bescheiden geblieben und hätte das Familienunternehmen Quelle in der Familientradition fortgesetzt, wäre Quelle heute nicht pleite.....
    In Familientradition? Gerade das Festhalten an den alten Werten, speziell beim Vertrieb, hat das Unternehmen doch erst in Schwierigkeiten gebracht.

    Lies Dir mal zu dem Thema Quelle die alten Beiträge von Conrad durch, der hat es mindestens 5x genau auf den Punkt gebracht, für dieses Geschäftsmodell ist einfach zu wenig Markt vorhanden, als dass Quelle gemeinsam mit Otto so weitermachen hätten können. - Für Otto sieht es jetzt natürlich etwas besser aus, weil er das Quasi-Monopol auf Katalogbestellungen hat. Aber auch dort wird in der Katalog-Sparte der Umsatz von Jahr zu Jahr kleiner werden.

  8. #267
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: steuersuender

    Zitat Zitat von Thaimax",p="822758
    In Familientradition? Gerade das Festhalten an den alten Werten, speziell beim Vertrieb, hat das Unternehmen doch erst in Schwierigkeiten gebracht.
    Es ist ein Gerücht, das Quelle erst zu spät aufs Internet gekommen wäre...... meinen ersten PC mit Internetanschluss kaufte ich mir 1994 und da gab es den Quelle Online-Shop schon .... also war, als Mitte der 90er das große Shopping via Internet los ging, Quelle, damals noch nicht in den Händen von Frau Schickedanz, von Beginn an dabei..... dieser Vorwurf welche der Quelle Geschäftsführung gemacht wurde ist schlicht Falsch..... Auch das neben Otto für einen zweiten Vollsortimenter kein Platz am Markt sei halte ich für ein Gerücht....

  9. #268
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: steuersuender

    Es geht nicht um den Quelle-Shop alleine.
    Es geht vor allem um die zusätzlichen Nischenshops. Man ahnt es gar nicht, wo Otto überall seine Finger im Spiel hat. Da sind etliche bekannte Firmennamen dabei.
    Quelle war dagegen relativ eingeschränkt und nicht up-to-date und erst recht nicht zukunftsweisend.

  10. #269
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: steuersuender

    Zitat Zitat von aalreuse",p="822771
    Zitat Zitat von Thaimax",p="822758
    In Familientradition? Gerade das Festhalten an den alten Werten, speziell beim Vertrieb, hat das Unternehmen doch erst in Schwierigkeiten gebracht.
    Es ist ein Gerücht, das Quelle erst zu spät aufs Internet gekommen wäre...... meinen ersten PC mit Internetanschluss kaufte ich mir 1994 und da gab es den Quelle Online-Shop schon .... also war, als Mitte der 90er das große Shopping via Internet los ging, Quelle, damals noch nicht in den Händen von Frau Schickedanz, von Beginn an dabei..... dieser Vorwurf welche der Quelle Geschäftsführung gemacht wurde ist schlicht Falsch..... Auch das neben Otto für einen zweiten Vollsortimenter kein Platz am Markt sei halte ich für ein Gerücht....
    Dass Quelle schon seit Ewigkeiten einen Internetshop hat, ist mir bekannt.

    Aber Du sagst es ja selber... das Gerücht, dass Quelle das Online-Shopping vernachlässigt hat, oder gar erst gar nicht hat, hält sich bis heute. Und daran ist sicherlich nicht der böse Kunde schuld, sondern eine Geschäftsführung, die den Ruf des 70er Jahre - Oma-Ladens nicht zu Genüge beseitigen konnte.

    Klar, es wäre auch Platz für 100 Vollsortimenter... aber halt nicht für 100 Vollsortimenter mit je zehntausend Angestellten.

  11. #270
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: steuersuender

    Och 70er Jahre Omaläden gibt es genug und die halten sich bis heute.... imho alles keine Gründe für die Quellepleite....die liegt, imho in der Gier und der Kurzsichtigkeit der Frau Schickedanz, die mit Arcondor und deren Shareholdern den eigen Laden ausgesaugt und in die Pleite getrieben hat....

Seite 27 von 28 ErsteErste ... 1725262728 LetzteLetzte