Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 84

Status "Mia Noi" - ein Modell auch für Deutschland?

Erstellt von Bajok Tower, 18.05.2011, 00:49 Uhr · 83 Antworten · 7.294 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.509
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Ok, MiaNoi und "Geliebte" - so nennt man glaub ich in Deutschland jene, die sich dauerhaft mit einem verheirateten Mann einlassen - sind nicht gleich.
    Nur, wenn die Beteiligten glücklich und zufrieden sind, kommt es imho auf die präzise Definition der genannten Bezeichnungen nicht wirklich an.
    Selbst das ist mir viel zu abstrakt. Ich behaupte mal, dass 90% der Geliebten in D-Land mit ihrem Status (Mia Noi) nicht zufrieden sind. Und hier kommt der Mann ins Spiel, der, der willigen Gespielin ständig neue Geschichten erzählt, dass er sich von seiner Frau trennen wird etc, aber es nie tut.
    Das geht bis zun Showdown Jahre gut. Die Dame glaubt aber bis zum bitteren Ende, dass er zu ihr kommt.
    Der Thai sagt, ich komm, du erfüllst mir meine Wünsche, ich kümmer mich. Stellt sie Ansprüche, ist er weg.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Dazu gehört aber zweifelsfrei auch jemand, die sich gerne stechen lässt.
    Welche ganz normal hormongestuerte Schnecke kann schon der "Keksdose" widerstehen, wenn diese mit dem richtigen Inhalt gefuellt ist?

    Allen Unkenrufen zum Trotz steht das "schwache" Geschlecht dem "starken" in Sachen Geilheit eigentlich in nichts nach, nur dass bei der ganzen Sache meist noch ZUSAETZLICH Herzenswaerme erwartet wird. Die Damen wollen im Regelfall nicht nur gestochen sondern begehrt werden. Warum putzen sie sich sonst so raus, achten staendig so stark auf das Auessere und stokeln in ".....schuhen" herum, die eigentlich von der Konezption nicht zum Laufen geeignet sind? Man muss nur auf den richtigen Knopf druecken und die Beine oeffnen sich.

    Es liegt lediglich an der eigenen Prolligkeit, wenn ein Mann nicht zum Stich kommt. Ausser natuerlich, er hat das Erscheinungsbild von Frankensteins Gesellenstueck.

  4. #73
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    ...aber "Mia Noi" ist Thaikultur...
    Yoh, so wie Reis anbauen, Yah Bah einwerfen, Gluecksspiel und sich bis zum Stillstand der Pupillen mit Lao Khao volllaufen zu lassen. Ein MUSS fuer JEDEN Thai und der gerne einer sein moechte.

  5. #74
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.588
    Ist es die eigene Erfahrung die Du auf alle anderen überträgst?
    Ja. Machen doch alle, oder?

  6. #75
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    Das Forum der Freunde Thailands

    zu lesen Äußerungen wie
    Thai............. wenn man sein möchte wie ein Thai.... es erfolgen aufzählungen wie saufen, fremdvögeln....etc.
    Nette Meinung habt ihr über das LAnd und die Thailänder

    Yeaaaah wer euch als Freunde hat....braucht keine Feinde mehr.
    Aber solange man billig Thai......... ...... kann und mit den Thais Mekong schlürfen....
    Pack schlägt sich ...Pack verträgt sich und das versteht sich!

  7. #76
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.588
    Das Forum der Freunde Thailand
    Naja, hast du gedacht, dass ist das Forum " der letzten Schöngeister Deutschlands"?
    Und unter Freunden redet man ja auch mal Tachless.

    zu lesen Thai............. wenn man sein möchte wie ein Thai.... aufzählung saufen, fremdvögeln....etc.
    Ok, ich werd mal meine Frau fragen, wie man Realitäten, am besten schön babbelt, so dass wir unser Gesicht wahren können.

    Yeaaaah wer euch als Freunde hat....braucht keine feinde mehr.
    Jo. Es wäre für Thailand übrigens viel besser, wenn keiner mehr von uns dort hinfahren /leben würde.

  8. #77
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Welche ganz normal hormongestuerte Schnecke kann schon der "Keksdose" widerstehen, wenn diese mit dem richtigen Inhalt gefuellt ist?

    Allen Unkenrufen zum Trotz steht das "schwache" Geschlecht dem "starken" in Sachen Geilheit eigentlich in nichts nach, nur dass bei der ganzen Sache meist noch ZUSAETZLICH Herzenswaerme erwartet wird. Die Damen wollen im Regelfall nicht nur gestochen sondern begehrt werden. Warum putzen sie sich sonst so raus, achten staendig so stark auf das Auessere und stokeln in ".....schuhen" herum, die eigentlich von der Konezption nicht zum Laufen geeignet sind? Man muss nur auf den richtigen Knopf druecken und die Beine oeffnen sich.

    Es liegt lediglich an der eigenen Prolligkeit, wenn ein Mann nicht zum Stich kommt. Ausser natuerlich, er hat das Erscheinungsbild von Frankensteins Gesellenstueck.

    Man nehme eine deutsche Frau (oder auch aus einem anderen Land) fülle eine "Keksdose" mit 500,-Euro Scheinen und warte mit der Stopuhr bis die Beine in Empfangsstellung gehen................ich tippe auf unter 1000 Millisekunden.

  9. #78
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309
    Ganz so klappt das nicht, ohne wahre Not. Erst die, von klein auf erlebt, führt automatisch zu solchen Erscheinungen. Ansonsten ist das nicht zwangsläufig.

  10. #79
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.456
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Yoh, so wie Reis anbauen, Yah Bah einwerfen, Gluecksspiel und sich bis zum Stillstand der Pupillen mit Lao Khao volllaufen zu lassen. Ein MUSS fuer JEDEN Thai und der gerne einer sein moechte.
    der Mann hat Ahnung von der Thaikultur...

  11. #80
    Avatar von isaaner

    Registriert seit
    15.05.2011
    Beiträge
    151
    stimmt mich echt traurig wie D.hier über menschen und vorab über frauen posten. für mich sind frauen frauen, und keine nuttxen und .........,sie machen euch doch alle happy. aus welchen gründen eine frau sich verkauft oder eine geliebte ist ist eigentlich ihre angelegenheit,und anderen steht da kein urteil zu. frauen sind doch was schönen zierliches liebes,wer sowas beschimpft oder herabwürdigend behandelt ist in meinen augen ein ::::::::::: sonst werd ich wieder zensuriert. mia nois und geliebte bleiben sowieso nur solange wie es ihnen passt,bei ehefrauen sieht das schon anders aus.

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 6789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.13, 02:24
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.08.12, 18:02
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.09.11, 22:37