Ergebnis 1 bis 7 von 7

Spitzenreiter.

Erstellt von odysseus, 23.07.2002, 21:23 Uhr · 6 Antworten · 569 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Spitzenreiter.

    Deutsche sind Spitzenreiter beim Mittagsschlaf.
    Gelesen in der Zeitung Münchner Merkur. Die Deutschen sind Spitzenreiter beim Mittagsschläfchen. 22 Prozent der Bundesbürger legen sich mindestens drei Mal pro Woche nachmittags hin. Sie überrunden damit sogar die Italiener 16 Prozent, Briten 15 Prozent, Portugiesen 9 Prozent und Spanier 8 Prozent wie eine Umfrage mit insgesamt knapp 19.000 Menschen in den Fünf Ländern ergab. Ein Grund könne frühes Auftstehen oder schlechter Nachtschlaf der Deutschen sein, vermutet der Schlafforscher Prof. Jürgen Zelley von der Universität Regensburg, der die Studie vorstellte. So gehen die Deutschen laut Zulley als erste schlafen 22.47 Uhr und stehen auch als erste wieder auf 6,23 Uhr. Tagsüber zeigen sie sich dann aber als ein müdes Volk und laufen den Südländern bei der Pflege der Siesta Kultur den Rang ab.
    Link meiner kleinen Homepage http://www.vitel.net.tc

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    mehling
    Avatar von mehling

    Re: Spitzenreiter.



    ...Spitzenreiter beim Ganztagsschlaf sind die Griechen....



  4. #3
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Spitzenreiter.

    Hi,

    Original erstellt von odysseus:
    Deutsche sind Spitzenreiter beim Mittagsschlaf.
    Gelesen in der Zeitung Münchner Merkur. Die Deutschen sind Spitzenreiter beim Mittagsschläfchen. 22 Prozent der Bundesbürger legen sich mindestens drei Mal pro Woche nachmittags hin.
    jetzt wundert mich nicht mehr, wenn die alle schlafen, WER ist dann noch am arbeiten. (Ok Ok die Beamten können ja während der arbeit schlafen )

    Da kann des ja mit dem Aufschwung nichts werden.

    Peter

  5. #4
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Spitzenreiter.

    Original erstellt von Peter-Horst:WER ist dann noch am arbeiten. (Ok Ok die Beamten können ja während der arbeit schlafen )

    Da kann des ja mit dem Aufschwung nichts werden.

    Peter
    Hallo peter !

    Sag mir nicht gegen die Beamten.

    Sonst kommt mein Smilie mit dem erhobenen Zeigefinger

    auf dich zu .

    Beamte sind auch mur Menschem und sind 24 Std/Tag im Dienst .

    Gruss Otto

    P.S. Übringens ,
    kennt ihr den Unterschied zwischen einem

    Beamten und einem Laubfrosch ?


    Da gibt es keinen Unterschief,

    beide sitzen auf dem Hintern und warten auf Mücken.

  6. #5
    Avatar von Kheldour

    Registriert seit
    18.06.2002
    Beiträge
    477

    Re: Spitzenreiter.

    Ich weiss, hier dreht schon die Bartwickelmaschine im Keller, weil der Witz so alt ist....trotzdem:

    Warum trinken Beamte morgens schon einen Schnaps?

    Damit wenigstens der Magen arbeitet......

  7. #6
    Udo
    Avatar von Udo

    Re: Spitzenreiter.

    Was habt ihr denn gegen Beamte ?

    Die machen doch gar nichts. ;)

    Udo

  8. #7
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: Spitzenreiter.

    Servus.
    Man muss auch sagen, es gibt vermutlich keine Stress geplagtere Nation, wie die Deutschen und natürlich die Japaner. Und deshalb ist es oft sicherlich auch kein Wunder, wenn viele Menschen regelrecht übermüdet sind. Und Stress macht erwiesener weise regelrecht Krank. Und es gib Nur ein Mittel gegen diese Qual, Schlafen und neue Kräfte Sammeln für den neuen Stress.
    Link zu meiner kleinen Homepage http://www.vitel.net.tc

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.03.12, 17:38