Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Spargelland ist abgebrannt - kaum Polen

Erstellt von DisainaM, 28.05.2007, 09:29 Uhr · 21 Antworten · 2.375 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841

    Spargelland ist abgebrannt - kaum Polen

    Aufgrund der gesetzlichen Änderung standen den Bauern in der Landwirtschaft Anfang April anstatt 300.000 Erntehelfern aus Osteuropa nur 200.000 zur Verfügung,
    die Lücke sollten Einheimische füllen, die jedoch nicht kamen - die Folge, ein Großteil des Spargels konnte nicht geerntet werden, und verwandelte sich zu Sträuchern, und selbst bei der Erdbeerernte sehen die Bauern einen massiven Verlust von Marktanteilen.

    Man wird sich darauf einstellen müssen, dass Produktionsländer wie Holland oder Spanien die deutschen Marktanteile bereitwillig wieder übernehmen werden.
    Was kümmert schon das Gerede über Klimawandel, wenn man auf eine Warenproduktion der kurzen Produktionswege verzichtet, und die Ernten lieber durch halb Europa per LKW gondeln läßt.

    Dies hat natürlich mit dem mangelnden Verständniss der Deutschen zur organisierten Kriminalität zutun.
    Länder, wie Spanien hatten längst erkannt, dass kein Spanier freiwillig in den giftverseuchten Orangenplantagen von Almeria bereit ist, zu arbeiten,
    also schuf die Politik eine Grauzone, damit der afrikanische Menschenhandel die benötigten Erntehelfer ins Land holen konnte.
    Als Entgegenkommen werden so vom spanischen Staat in regelmäßigen Abständen die illegalen Erntehelfer legalisiert, und bekommen ihr verbrieftes Recht, in de EU zu leben.
    Dem deutschen Konsumenten ist dies egal, denn er ist käuflich - geiz ist bekanntlich geil.

    So mußte den das 4. Reich, (Hartz 4 Reich) feststellen, dass seine avisierten einheimischen Erntehelferkolonen nicht einsatzfähig waren, da es sich vornehmlich aus Menschen mit doppelseitigem Bandscheibenvorfällen, oder anderweitigen Handicaps zusammensetzt,
    die dadurch nicht arbeitsfähig auf den deutschen Plantagen sind.

    Aus gutem Grund verkündeten die Bauern in den Medien, das dies das Ende des Spargelstandortes Deutschland bedeutet.

    Verschwiegen wurde allerdings, dass selbst ohne die Gesetzesänderung, es nicht möglich gewesen wäre, ausreichend Osteuropäer zu bekommen, weil diese schon längst nicht mehr bereit sind, zu deutschen Niedrigsätzen zu arbeiten (Deutschland 4 Euro die Stunde - Holland 8 Euro die Stunde),
    deshalb verwundert es nicht, das die deutschen Bauern noch nicht mal die gesetzlich genehmigten 200.000 osteuropäischen Erntehelfer zusammen bekommen konnten.

    Es wird wohl eines der letzten Jahre gewesen sein, wo Spargel und Erdbeeren so billig zu bekommen gewesen waren,
    denn wenn Konkurenz erstmal verschwindet, kann der überlebende Produzent den Preis bestimmen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Spargelland ist abgebrannt - kaum Polen

    Schade um die deutschen Erdberren, meiner Meinung nach die Besten weltweit. Was waren das Zeiten, wo ich immer mit meinen Eltern per Fahrrad zum Erdbeerpflücken nach Kirchellen bin, lang ist's her, aber lecker war's

  4. #3
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Spargelland ist abgebrannt - kaum Polen

    Wieder ein Argument mehr, den Mindestlohn einzuführen.

  5. #4
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.036

    Re: Spargelland ist abgebrannt - kaum Polen

    Zitat Zitat von DisainaM",p="486383
    ....Osteuropäer zu bekommen, weil diese schon längst nicht mehr bereit sind, zu deutschen Niedrigsätzen zu arbeiten (Deutschland 4 Euro die Stunde - Holland 8 Euro die Stunde)
    Dieser Satz bedarf keiner weiteren Erklärung. :P
    Es wird wohl eines der letzten Jahre gewesen sein, wo Spargel und Erdbeeren so billig zu bekommen gewesen waren
    Mich stört es nicht, ich esse Spargel selten und Erdbeeren garnicht.
    ...denn wenn Konkurenz erstmal verschwindet, kann der überlebende Produzent den Preis bestimmen.
    Bis der nächste Konkurrent auftaucht.

  6. #5
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.823

    Re: Spargelland ist abgebrannt - kaum Polen

    Bei den Hungerlöhnen, die man den Leuten für diese Knochenarbeit bietet, braucht sich keiner zu wundern, daß er keine Arbeiter bekommt.

    In Polen ist der volle Wirtschaftsaufschwung im Gange und ausserdem sind 2 Mio. Fachkräfte aus Polen abgehauen nach England, Holland etc., in Polen arbeiten mittlerweile sogar viele Deutsche Handwerker, weil in Polen Fachkräftemangel herrscht.

    Diese Ausbeuterei muß gestoppt werden. Dann steigen eben die Preise, aber Mindestlöhne sind unumgänglich, es müssen eben auch für einfache Arbeiten halbwegs vernünftige Löhne gezahlt werden !!!

    Es wird eh noch hart werden, die Benzinpreise werden noch gewaltig steigen und die Strompreise in Deutschland sind eh schon die höchsten in der EU. Gerade hat Vattenfall die Preise um 6,5 % erhöht, ich bin nur froh, daß ich ab letztem Monat den Anbieter gewechselt hab.

  7. #6
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.960

    Re: Spargelland ist abgebrannt - kaum Polen

    Meine absolute Lieblingsfrucht Erdbeere, ist übrigens keine Beere, sonderen es sind Nüsse mit viel Fruchtfleisch drumrum.
    Megagesund und geschmackvoll (mit viel Sahne natürlich oder in Rum eingelegt ;-D ).

    Wäre traurig, wenn die Erdbeere nur aufgrund von deutschen sesselpupenden Politikern und Beamten von unseren Feldern verschwinden würde und den Gang antritt, den auch schon die Tomate ging, nämlich von Holland nach D als rotgefärbtes, geschmackloses Derivat.

    Aus Spanien kommt ja schon Ähnliches .

    Warum erkennen die Politiker nicht, daß es in D niemanden mehr gibt, der sich nach Erdbeeren, Gurken oder Spargel bückt. Gezwungen werden dazu kann niemand und wird sich auch niemand mehr lassen. Das ist eben die Realität.

    Also laßt die Polen auch ein paar Euro verdienen.

    resci

  8. #7
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.036

    Re: Spargelland ist abgebrannt - kaum Polen

    Zitat Zitat von resci",p="486417
    Also laßt die Polen auch ein paar Euro verdienen.
    @ resci
    Wollen Sie ja auch, aber nicht mehr zu deutschen "Spitzenlöhnen"!!!
    Irgendwas falsch verstanden??

  9. #8
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Spargelland ist abgebrannt - kaum Polen

    jetzt werden wir wieder aus unseren schrebergärten die blumen verbannen und erdbeeren pflanzen. hatten meine eltern schon im garten.

    mindestlöhne bedeutet auch leben und leben lassen. und da haben einige probleme damit.

  10. #9
    Avatar von heini

    Registriert seit
    22.05.2001
    Beiträge
    1.254

    Re: Spargelland ist abgebrannt - kaum Polen

    meine frau ist ganz verrückt danach für den Eigenverbrauch erdbeeren zu pflücken. :-)
    der erdbeerbauer (hat auch spargel) hat ne menge plantagen und genügend polen zum pflücken bzw. spargel stechen.
    die polen arbeiten allerdings seit jahren nicht mehr im stundenlohn!
    angesagt ist akkord..........je mehr kg gepflückt werden.......... je mehr Teuros für die tasche.

    gruss heini

  11. #10
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Spargelland ist abgebrannt - kaum Polen

    wenn ich hunger auf erdbeeren habe plücke ich mir nen eimer voll selber.
    wenige kilometer von hier gibt es ein grosses feld da kann man gegen relativ günstigen obulus selber ernten.
    bislang immer schöne grosse leckere beeren.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schengenvisum Polen
    Von Samui-Klaus im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.07.07, 09:43
  2. Einreise Polen
    Von Yala im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.06, 21:55
  3. Polen+Visum
    Von cybernoon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.08.05, 00:09
  4. Haus der Schwiegereltern abgebrannt !
    Von HaveFun im Forum Treffpunkt
    Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 16.07.04, 13:34
  5. Hackende Polen
    Von Jinjok im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.01.03, 20:08