Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

sich unauffällig vermehren

Erstellt von DisainaM, 18.06.2008, 19:52 Uhr · 27 Antworten · 1.309 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.857

    sich unauffällig vermehren

    Am 18 Juni 1908 wanderten 165 japanische Familien in Brasilien ein.

    100 Jahre später leben in Brasilien 1,5 Millionen Brasilianer mit japanischer Herkunft.

    40 % der Japaner haben sich mit Brasilianer gemischt,
    60 % leben auch nach 100 Jahren und 4 Generationen in ethnisch geschlossenden (hirarchischen) Gesellschaften.

    (asian pride bz. japanese pride)

    http://news.bbc.co.uk/2/hi/americas/7459448.stm

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608

    Re: sich unauffällig vermehren

    In 4 Generationen von 165 (wieviele Gebärfähige waren wohl dabei?) auf 1,5 Millionen?! Wenn da mal nicht später auch noch ein paar Japaner eingewandert sind...

  4. #3
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: sich unauffällig vermehren

    die vermehren sich ja wie karnickel. stolze bilanz

  5. #4
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.857

    Re: sich unauffällig vermehren

    da die japanischen Männer ja auch Brasilianerinnen zur Replikation herangezogen haben, um einiges an Mischjapanern in Gang zu setzen, könnte es schon hinkommen. ;-D

    heute vor 100 Jahren begann es,
    und nun ist Brasilien das Land mit den meisten Japanern,
    neben Japan, auf der Welt.

    Die Asiatisierung von Lateinamerika wurde ja auch von den Franzosen forciert.
    In Französisch Guyana wurden 1.500 Laoten zwangsumgesiedelt,
    weil die Franzosen auf leckeres Thaiessen in Lateinamerika auch nicht verzichten wollten. :-)

  6. #5
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: sich unauffällig vermehren

    Zitat Zitat von DisainaM",p="601387
    Die Asiatisierung von Lateinamerika wurde ja auch von den Franzosen forciert.
    In Französisch Guyana wurden 1.500 Laoten zwangsumgesiedelt,
    weil die Franzosen auf leckeres Thaiessen in Lateinamerika auch nicht verzichten wollten. :-)
    genauso wie es auf der DomRep der damalige präsident 1939 - 1945 mit jüdischen flüchtlingen aus europa und seinen landsleuten gemacht hat. diese bewusste vermischung ging bis weit in die 50er jahre hinein.

  7. #6
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: sich unauffällig vermehren

    Naja ich verstehe nur die 60% nicht, die in Brasilien leben und nicht das örtliche Angebot wahrnehmen.
    ;-D

  8. #7
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: sich unauffällig vermehren

    Alberto Fujimori sag ich da nur....schon die Kombination der Namen...

  9. #8
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: sich unauffällig vermehren

    Zitat Zitat von Samuianer",p="601430
    Alberto Fujimori sag ich da nur....schon die Kombination der Namen...
    Da fällt mir eher Winnetou Häberle dazu ein...
    Und warum 60 % das örtliche Angebot nicht wahrnehmen ? Nun ja, vielleicht liegt es eher daran, daß so manche Brasilianerin im wahrsten Sinne des Wortes nicht zu kurz kommen will, höhö.

  10. #9
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: sich unauffällig vermehren

    Zitat Zitat von Schwarzwasser",p="601531
    Und warum 60 % das örtliche Angebot nicht wahrnehmen ? Nun ja, vielleicht liegt es eher daran, daß so manche Brasilianerin im wahrsten Sinne des Wortes nicht zu kurz kommen will, höhö.
    Hahaha mensch sind wir vorurteilsbehaftet, genau diese Antwort hatte ich in Gedanken auf meine Frage auch.

    ;-D

  11. #10
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: sich unauffällig vermehren

    Zitat Zitat von BinHierNichtDa",p="601429
    Naja ich verstehe nur die 60% nicht, die in Brasilien leben und nicht das örtliche Angebot wahrnehmen. ;-D
    Die nehmen das örtliche Angebot aus dem gleichen Grund nicht an, wie alle anderen hier im Forum, die deshalb dauernd nach Thailand fahren, oder gleich dahin übergesiedelt sind

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. PAD will sich Volksentscheid beugen!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.09, 05:30
  2. Das Reisen an sich
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.01.09, 18:10
  3. Lohnt sich das ?
    Von Rene im Forum Computer-Board
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.10.06, 04:29
  4. Thailand schottet sich ab!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 14.08.06, 10:40