Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 70 von 70

Selbst ist der Mann.

Erstellt von DisainaM, 10.05.2016, 08:16 Uhr · 69 Antworten · 4.503 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    Vater sagt zu seinem Sohn,

    eines Tages wird dir alles gehören, soweit Dein Auge reicht.

    Hidden Valley Auto Parts

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    4.985
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Meine Frau sagt, dass Akku-Rasenmäher für TH nicht taugen, weil der Rasen dort härter sei.

    Wollte ja schon so einen Gardena- Roboter mitnehmen, aber der hätte das wohl wirklich nciht geschafft.
    Erinnert mich an das Gejammere unseres Friseurs.
    wenn er an die Haare meines Sohnes ran muss.

    na ja -
    dieser Bosch scheint jedoch in einer andere Liga zu spielen.

  4. #63
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    4.985
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Das mag wohl stimmen, aber wie schreibe ich das in meine Stückliste?



    12 St. Skt.-Mutter M112 ................
    Wobei man dann hierfür schon eine Schubkarre benötigen würde - richtig ?

  5. #64
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    wer in Thailand für ca 500 Baht diese Kunstoffkästen mit Klappe, und Möglichkeit, mit einem Schloss diese abzusperren, - kauft,



    der wundert sich in Deutschland, warum er nix vergleichbares findet.

    Gut, es gibt für 30 Euro Kästen mit Schloss,

    Schaltschrank UNI-mini Verteilerschrank Industriegehäuse Leergehäuse Schaltkaste | eBay

    doch sie sind klein, und das Material ist nicht ganz so gut.

    auch für 20 Euro, eine kleine Box zum zuschrauben, ist nicht so praktisch, wie eben eine leicht öffnungsfähige Klappe.
    Industriegehäuse 300x220x120mm, Verteilerkasten

    Industriegehäuse 300x220x120mm, Verteilerkasten, Abzweigdose, Schaltschrank JS7520: Amazon.de: Baumarkt

    für 12,40 EUR eine kleine Box, der Preis stimmt, leider ohne Klappe ( wer will bei hohem Installationsort schon das Schrauben anfangen)
    Industriegehäuse 240x190x110mm, Verteilerkasten

    http://www.amazon.de/Industriegeh%C3...E2Q8ZTJG9ZFPDY

    oder 18,70 EUR, noch kleiner, aber dafür teurer, und ohne Klappe
    Kabelabzweigkasten IP66 240x190x95mm, 25mm


    BETTERMANN Kabelabzweigkasten IP66 240x190x95mm: Amazon.de: Elektronik

    der Preis von 8, 95 EUR wäre korrekt, leider nur 70 mm Tiefe, und auch ohne Klappe
    Installationsgehäuse mit Stufennippeln 190x145x70mm

    http://www.amazon.de/gp/product/.......VGPMZX1QA778F9

    Jeder Abzweigkasten mit Klappe / Tür, läuft in Deutschland gleich als potentieller Unterverteiler,

    man kann sich das sowas mit Klappe für 24 EUR holen,
    Sicherungskasten Unterputz IP40 Feuchtraum Verteiler Gehäuse 2-reihig 24 Module Weiße Tür: Amazon.de: Beleuchtung
    (ist zwar ein sogenannter "Unterputzkasten", aber für das Produkt "Kasten mit Klappe",
    das beste Angebot, was ich fand.)

    dennoch Fazit,
    was vergleichbares zu den th. Kästen, wie im Foto oben,
    - hab ich nicht gefunden, der abschliessbare für 30 EUR halt teuer.

    wer schrauben kann, fährt am besten mit sowas

    Industriegehäuse Leergehäuse Verteilerkasten Schaltschrank Verteilergehäuse | eBay

  6. #65
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    wer ein Auto langfristig nutzen will,
    und keine Alu Karosse hat,

    der sollte seinen Unterboden rechtzeitig behandeln
    Unterbodenschutz – darauf kommt es an

    Auch wenn Ihr Kfz schon werksseitig einen Unterbodenschutz mitbringt – ein professionell aufgetragener Schutz hält nicht ewig. Daher empfiehlt es sich, diesen spätestens alle sechs bis acht Jahre zu erneuern. Aber nicht immer ist das komplette Versiegeln vonnöten. Mitunter reicht es, wenn Sie das Konservieren auf einige Bereiche beschränken.
    Natürlich sparen Sie, wenn Sie selber aktiv werden. Den günstigsten Schutz erhalten Sie mit einem preisgünstigen Unterbodenschutzspray für circa zehn Euro. Hingegen ist ein Schutz auf Wachsbasis etwas teurer. Für zwei bis drei Kilo zahlen Sie 30 bis 50 Euro. Dafür bekommen Sie mit Wachs einen wesentlich besseren Schutz, da dieser dicker und dadurch widerstandsfähiger ist.
    Doch egal, ob Sie ein Spray oder ein Wachs verwenden: Die Grundvoraussetzung ist neben einer Hebebühne – beispielsweise in einer Mietwerkstatt – ein absolut sauberer Unterboden.

    • Möchten Sie den Unterbodenschutz richtig auftragen, entfernen Sie zunächst die losen Reste des alten Auftrags. Außerdem sind gegebenenfalls vorhandene Roststellen zu beseitigen.
    • Denn verbleiben Roststellen am Unterboden, rosten diese unter der Versiegelung weiter. Dies bedeutet, trotz Schutz kann das Auto von unten durchrosten.
    • Dafür sind eine Drahtbürste, eine Flex mit Drahtbüstenaufsatz oder eine Bohrmaschine mit Topflappenaufsatz geeignete Arbeitsgeräte.
    • Danach machen Sie eine gründliche Unterbodenwäsche in einer Waschstraße. Anschließend lassen Sie den Unterboden gut trocknen.


    Gehen Sie beim Entrosten äußerst sorgfältig vor und achten Sie darauf, dass nichts kaputt geht. Wenn Sie sich mit dem Auftragen vom Unterbodenschutz nicht bestens auskennen, lassen Sie dies in einer Werkstatt machen. Allerdings belaufen sich die Kosten für einen professionellen Auftrag um die 200 bis 300 Euro. Sind umfangreiche Entrostungen oder sogar Schweißarbeiten bei Durchrostungen nötig, liegen die Werkstattkosten deutlich höher.
    Den Schutz vom Unterboden selbst erneuern

    Erneuern Sie den Unterbodenschutz selbst, ist eine umsichtige Arbeitsweise erforderlich. Der Schutz darf nur an unbewegliche Teile, die sich nicht in hitzegefährdeten Bereichen befinden oder selbst heiß laufen, aufgetragen werden. Achten Sie darauf, dass der Schutz nicht auf Radlager, Motor, Felgen, Kupplungsseile, Einrückhebel von Kupplungen und Schalldämpfer gelangt. Auch der Katalysator, das Handbremsseil und die Durchführungen, sowie Bremsleitungen und Kabel sind auszusparen.

    • Tragen Sie einen Schutz zum ersten Mal auf, empfiehlt es sich, diesen vorher zu grundieren. Die Grundierung tragen Sie entweder mit dem Pinsel oder aus der Spraydose auf und lassen sie antrocknen.
    • Unterbodenschutz aus Wachs bringen Sie entweder mit einer Kartuschenpistole oder einem Pinsel auf. Falls Sie nicht gern mit Kartusche oder Pinsel arbeiten, verwenden Sie ein Spray.
    • Wichtig dabei ist, den Schutz in einem Vorgang und vor allem gleichmäßig dick aufzutragen. Trotzdem ist es kein Problem, einzelne dünne oder vergessene Stellen im Anschluss auszubessern.
    • Nach dem Auftrag lassen Sie den Unterboden für mindestens 20 Minuten bei 20 Grad trocken.


    Ein Unterbodenschutz ist speziell zusammengestellt, um den Fahrzeugboden vor Nässe, Steinschlägen und Rost zu schützen. Besonders im Zusammenhang mit einer Hohlraumversiegelung ist dies eine lohnende Investition. Damit sparen Sie sich Folgekosten und verlängern die Lebensdauer Ihres Fahrzeugs.
    Unterbodenschutz erneuern - Beachtenswertes


    welches Material braucht man,

    zum Entrosten, zB. Bürstenaufsätze, die man auf die Bohrmaschiene spannt,

    bz auf die Flex
    Drahtbürste Flex | eBay
    also sowas
    10x Kegelbürste Drahtbürste Topfbürste M14 für Flex Ø 100 mm gezopft: Amazon.de: Baumarkt

    danach, also nach entrosten und säubern sprayt man alles mit AluZink Spray ein,
    da holt man sich am besten so ein Paket,
    6x 400ml ZINK-ALU-SPRAY hell 98% REIN Rostschutz Grundierung Zinkspray 300°C | eBay

    Bundlepreise sind immer besser als Einzelpreise
    https://www.google.de/search?q=Zink+...hrome&ie=UTF-8


    Auf die silbernde Flächte, kommt zum Abschluss der Unterbodenschutz,
    Suchergebnis auf Amazon.de für: unterboden schutz

    entweder man streicht oder man sprüht
    3 x schwarzer UBS Unterbodenschutz + Pistole im Set: Amazon.de: Auto

  7. #66
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    4.985
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    wer ein Auto langfristig nutzen will,
    und keine Alu Karosse hat,

    der sollte seinen Unterboden rechtzeitig behandeln

    Unterbodenschutz erneuern - Beachtenswertes


    welches Material braucht man,

    zum Entrosten, zB. Bürstenaufsätze, die man auf die Bohrmaschiene spannt,

    bz auf die Flex
    Drahtbürste Flex | eBay
    also sowas
    10x Kegelbürste Drahtbürste Topfbürste M14 für Flex Ø 100 mm gezopft: Amazon.de: Baumarkt

    danach, also nach entrosten und säubern sprayt man alles mit AluZink Spray ein,
    da holt man sich am besten so ein Paket,
    6x 400ml ZINK-ALU-SPRAY hell 98% REIN Rostschutz Grundierung Zinkspray 300°C | eBay

    Bundlepreise sind immer besser als Einzelpreise
    https://www.google.de/search?q=Zink+...hrome&ie=UTF-8


    Auf die silbernde Flächte, kommt zum Abschluss der Unterbodenschutz,
    Suchergebnis auf Amazon.de für: unterboden schutz

    entweder man streicht oder man sprüht
    3 x schwarzer UBS Unterbodenschutz + Pistole im Set: Amazon.de: Auto

    Früher habe ich einmal im Jahr, alle unsere Fahrzeuge (incl. 2 Lieferwagen), auf unserer Außen-Hebebühne zuerst mit dem Dampfreiniger (90 - 110 Grad ! ) gewaschen und dann mit Hilfe der "Teroson-Sprühpistole" konserviert. Auch für mich selbst bestand danach keine Gefahr der Durchrostung mehr (wahrscheinlich mit ein Grund warum ich mich so gut "gehalten" habe ......... ).

    Macht man heute kaum noch.
    Moderne PKW sind heutzutage wesentlich korrosionsbeständiger und von unten auch gut verkleidet / abgekapselt.

  8. #67
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.711
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    wer in Thailand für ca 500 Baht diese Kunstoffkästen mit Klappe, und Möglichkeit, mit einem Schloss diese abzusperren, - kauft,


    Absperrbar brauchts doch nicht, Schloß ranhängen geht auch ... wie bei den vorschriftsmäßig montierten und perfekt verkabelten Kästen der Garküchen zB. ... find ich immer sehr einfallsreich, nur manchmal ertappe ich mich dabei, bei Regen unbewußt nen Sicherheitsabstand zu diesen Dingern einzuhalten

    Gut, ein bissel schief und die Ableitung ist nach 2 Metern mit Klebeband geflickt, macht aber nix, no plobem



    Leider hat neulich mal diese Versorgung dort in der Sukki aus mir völlig unerfindlichen Gründen komplett schlappgemacht ... also nur der Verteiler hat geraucht, nicht der Kochtopf und kein Licht mehr ... schade, wollte mir um 1Uhr nachts noch ein Brathuhn mit scharfer Chillisoße mitnehmen, der Mann dort macht nämlich immer lecker Hühnerteile :



  9. #68
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    @ Spencer,
    bei den modernen Autos ist das anders,
    nur bei den Alten, die irgendwann ein H Kennzeichen haben wollen, ist das anders.

    @ indy,

    die Kombinationen der beiden Kästen wär optimal,
    aus meinem ein FI Schalter,
    der in Deinem vor den Steckdosen montiert ist,
    und die ganze Geschichte ist schon sicherer.

  10. #69
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    4.985
    [QUOTE=indy1;1432913]Absperrbar brauchts doch nicht, Schloß ranhängen geht auch ... wie bei den vorschriftsmäßig montierten und perfekt verkabelten Kästen der Garküchen zB. ... find ich immer sehr einfallsreich, nur manchmal ertappe ich mich dabei, bei Regen unbewußt nen Sicherheitsabstand zu diesen Dingern einzuhalten

    Gut, ein bissel schief und die Ableitung ist nach 2 Metern mit Klebeband geflickt, macht aber nix, no plobem




    Luftdicht abschließende (Gefrier-) dosen gibt es auch überall in Thailand.
    Diese Dinger mit dem Boden (Schrauben mit Kunststoffscheiben abgedichtet) an die Wand geschraubt - Deckel draufgeklickt - fertig.

  11. #70
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.711
    Zitat Zitat von Spencer;1432935
    [B
    Diese Dinger mit dem Boden (Schrauben mit Kunststoffscheiben abgedichtet) an die Wand geschraubt -[/B] Deckel draufgeklickt - fertig.
    Haha, abgedichtet, die Schrauben auch noch, haha ... mach da mal solche Ansagen dort
    Weißte doch wie in TH verkabelt wird

    Den Kasten hat übrigens ein offizieller ähh "Elektriker" der Stadt so hingemurkst ... der Hühnerbräter, ich nenn
    ihn immer "Gai" , hat auch ziemlich gegackert wegen der ständigen Stromausfälle und daß für den Mist auch
    noch der Preis hochgeschraubt wurde, über 500 Baht muß er jetzt fürn Strom abdrücken

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.04.03, 21:09
  2. Welch ein Viren Scaner ist der Beste.
    Von odysseus im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.02.03, 17:49
  3. Wo ist der Klo-Papier Threat???
    Von Airport im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.11.02, 22:01
  4. Wie ist der Tele. Anbieter Telestunt?
    Von Farang im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.07.02, 14:12
  5. Welcher Web Browser ist der Beste.
    Von odysseus im Forum Computer-Board
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 15.07.02, 20:12