Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 93

Selber räuchern von Fisch,Fleischund Wurst in Thailand

Erstellt von Thairauch, 03.08.2018, 15:22 Uhr · 92 Antworten · 3.433 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von rampo

    Registriert seit
    31.05.2011
    Beiträge
    586
    Ich mach nur Trocken Boeckel , Bauchfleisch 14 Tage .Alles andere was Dicker ist 3 Wochen .Sagt dir das Wort , Fluessigrauch was .Mit dem kann ich dem Fleisch , jeden Geschmack zufuehren .Ohne das Holz aus D mitzunaehmen .Fg.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Thairauch

    Registriert seit
    31.07.2018
    Beiträge
    135
    Habe mir die Bilder von deinem Geräucherten angeschaut,das sieht alles sehr lecker und saftig
    aus.Die Farbe ist auch ideal.Und das es schmeckt ist keine Frage.
    Ich werde auch versuchen mit weniger Hitze und etwas länger zu räuchern.
    Bei mir ist das Ergebnis vom Geschmack her gut aber nicht so saftig wie bei Dir.
    Um ehrlich zu sein das räuchern mit dem Reisspreu kannte ich noch gar nicht und dachte auch das der
    Rauch nicht gut riecht.Aber es muss ja gut sein wenn Du das benutzt.
    Bei mir hier wird gar kein Reis angebaut.Da gibt's auch keine Reismühle.(von Rayong 60 km)
    Weil's bei mir auch schmeckt bleibe ich also bei Buchenspänen und Mai Daeng Holz.

    Wenn ich kalt räuchere dann 2 Nächte a 11 Stunden,zwischendurch in den Kühlschrank.
    Meinen Räucherschacht aus Edelstahlblech kühle ich in dem ich ein nasses Grosses Badetuch
    aussenherum hänge.(Verdunstungskühlung).So komme ich unter die 26 Grad im Ofen.
    Der Sparbrand gibt fast keine Wärme ab.
    Meine deutschen Freunde hier lieben meinem Speck und die Räucherlendchen.
    LG Thairauch

  4. #63
    Avatar von Thairauch

    Registriert seit
    31.07.2018
    Beiträge
    135
    Diesen Flüssigrauch kenne ich noch nicht,wird der z.B.in das Wurstbrät gemischt.
    Oder wird damit das Fleisch oder die Würste aussen eingerieben?

  5. #64
    Avatar von Thairauch

    Registriert seit
    31.07.2018
    Beiträge
    135
    Mein Aufbau vom Räucherofen,Schacht abnehmbar.


    IM000115-512x384.jpgIM000117-512x384.jpgIM000120-512x384.jpgIM000130-512x384.jpgleckere Forellen-216x162.jpg
    Vor dem Anzünden

    Forellen und Lachsstücke heiss geräuchert mit Buchenholz ,Abdeckung oben feuchtes Handtuch
    doppelt (nimmt Feuchtigkeit auf).Zugregulierung durch aufklappen der Handtuchecken.Nach einer
    Stunde fertig.Hier probiere ich jetzt Mai Daeng Holzscheite.

  6. #65
    Avatar von Thairauch

    Registriert seit
    31.07.2018
    Beiträge
    135
    IM000131.jpg
    Heiss geräucherter Lachs
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #66
    Avatar von Thairauch

    Registriert seit
    31.07.2018
    Beiträge
    135
    20180902_084858-2448x1836.jpg20180902_085243-2448x1836.jpg20180902_111524-2448x1836.jpg20180902_111914-2448x1836.jpg20180902_112232-2448x1836.jpg20180902_085015-2448x1836.jpgAnhang 32961
    Habe nur mit Mai Daeng Holz geräuchert.Kotteletscheiben 6 cm dick, 6Tage trocken gepökelt,
    3 Stunden bei 70 Grad geräuchert.
    Bin sehr zufrieden.Das Räucherfleisch ist zart und saftig und die Farbe ist auch ok.
    Und es schmeckt lecker,wie mit Buchenrauch geräuchert.
    LG Thairauch

  8. #67
    Avatar von Thairauch

    Registriert seit
    31.07.2018
    Beiträge
    135

    Kalt räuchern

    Schinken kalt räuchern,

    Hier Schweinelendchen,2 kg im Makro 240 Baht.

    Schweinelendchen 5 Tage trocken gepökelt(in einem Edelstahltopf gut abgedeckt im Kühlschrank)
    Danach abwaschen, abtrocknen und einen Tag im Kühlschrank nachtrocknen.
    2 Nächte mit Sparbrandschnecke (etwa je 12 Stunden)kalt räuchern.
    Den Tag dazwischen in den Kühlschrank.
    Nach dem Räuchern noch mal 1Tag in den Kühlschrank.Je länger im Kühlschrank um so trockner und schnittfester werden die Lendchen.
    Man kann die Lendchen sehr gut einfrieren. Wenn man Sie brauch im Kühlschrank auftauen

    20180905_070335-2448x1836.jpg20180905_070350-2448x1836.jpg20180905_070520-2448x1836.jpg20180905_072726-2448x1836.jpg20180905_073444-2448x1836.jpg

    Nasses Badetuch=Verdunstungskühlung Sparbrand nach 12 Stunden Lendchen fertig


    Man lebt ruhiger, wenn man nicht alles sagt, was man weiß, nicht alles glaubt, was man hört und über den Rest einfach nur lächelt.

  9. #68
    Avatar von Thairauch

    Registriert seit
    31.07.2018
    Beiträge
    135
    Fertig zum einfrieren. 20180906_152538-2448x1836.jpg20180906_153809-2448x1836.jpg

    Rampo,wie bekommst Du Fotos in der Grösse in Deine Chats.
    LG Thairauch

  10. #69
    Avatar von ROI-ET

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    881
    DSC03118.jpgDas ist mein Räucherofen in Thailand. Mit Späne einer Kokospalme klappt das Räuchern auch sehr gut.

  11. #70
    Avatar von rampo

    Registriert seit
    31.05.2011
    Beiträge
    586
    Thairauch , mit Picr.de .Bilder verkleinern .Fg.

Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sicherheit von Farang-BAHT-Konten in Thailand
    Von werner.freitag im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.01.09, 12:36
  2. Pachten von Land der Ehefrau in Thailand
    Von Challenger im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 25.04.07, 12:23
  3. Maja von Hohenzollern hilft Kindern in Thailand
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.12.04, 22:30
  4. Änderung von Vor- oder Nachnamen in Thailand
    Von waanjai im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.08.04, 09:29
  5. Neues Buch von G.Ruffert - Farang in Thailand
    Von Thorsten im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.02, 17:34