Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 63 von 63

Seitensprung jetzt strafbar

Erstellt von Doc-Bryce, 30.10.2007, 10:41 Uhr · 62 Antworten · 3.471 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Seitensprung jetzt strafbar

    Zitat Zitat von mipooh",p="538850
    Wenn Menschen mir erzählen, dass sie von ihren Gefühlen derart beherrscht werden, dass sie jede Entscheidungsfähigkeit verlieren, dann kann ich die nur bedauern. Bei mir ist das nicht so, und ich kaufe das den wenigsten ab, dass sie dermaßen unreif geblieben sind.
    (Mein Bauch gehört mir! Meine Gefühle ebenso, ich bin keine Marionette von 5exualobjekten.)
    Darum geht es ja nicht, ich bin auch kein Freund von denen, die wild und ungehemmt durch die Gegend vögeln, obwohl sie zu Hause Familie haben.
    Ich renne auch nicht durch Bars und nehm jeden Tag ne andere mit, das ist nicht mein Stil.
    Wenn ich von Abwechslung spreche, hat da jeder seine eigenen Vorstellungen, ich brauche auch nicht jeden Monat ne andere.
    Aber manchmal trifft man Frauen, wo sofort das Prickeln in der Luft zu spüren ist und sowas lasse ich mir ungern entgehen, sind es doch erfahrungsgemäß die besten 5exuellen Erfahrungen, für langfristige Beziehungen allerdings nicht passend und von keiner Seite gewünscht.
    Letztendlich ist es aber in der westlichen Gesellschaft nach wie vor so, dass man als untreuer Mensch Vorwürfen gegenüber steht und das geht mir zu weit. Ich entscheide, wie ich mein Leben erleben möchte, niemand sonst. Solange ich das verantworten kann, ist alles ok.
    Mir liegt es auch fern, andere Lebensweisen zu verurteilen, habe ja selbst versucht, mir einzureden, dass ich mit einer Frau ohne Abwechslung glücklich sein kann, stellte sich aber als reiner Selbstbetrug raus.
    Vielleicht ändert sich das irgendwann, will ich gar nicht bestreiten, aber wissen kann ich es jetzt noch nicht.
    In meinem Freundeskreis sind bisher etwa 80% der Ehen geschieden worden, das ist für mich eine weitere Warnung und diese Leute waren es auch, die mir vorher im Suff sagten, dass sie höchstens noch 2x im Monat 5ex bekommen, nicht irgendwelche Hengste an den Bars in Pattaya.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Seitensprung jetzt strafbar

    Guter 5ex hat fuer mich den Stellenwert von guten Wein und Guten Essen, wie gute Erlebnisse, schoene Frauen sind wie Kunstwerke...es kannn ja auch eine langjaehrige Beziehung sein.

    Das hat imho auch absolut nichts mit Leistungsdruck, Verzugsaengsten, Doppelmoral, "geilen Hengsten und Suff an 'ner Bar" zu tun!

    Wer sich in Einzelhaft wohlfuehlt... sollte aber nicht mit der Keule des "Besserseins" um sich schlagen.

    Warum diese "runtermach" Gegendarstellungen - ist mir nicht ganz klar - oder hat sich wer zu rechtfertigen?

    Ich hab's hinter mir und bin eines Besseren belehrt worden - ich habe auch vor und nach der Eheschliessung da nie was aussergewoehnliches dran gefunden, wir waren vorher 24/7 zusammen und mit dem Papier hat sich NICHTS aber absolut NICHTS geaendert!

    Ich habe auch kein Problem mit dem "Alleinsein", ist bei 6 Milliarden ++ Mitbewohnern schon 'n kleine Psychose , wenn Mensch darunter leidet.

    Alles was da sonst noch hineingedichtet wird - ist imho wie mit den rosa Woelckchen und dem 7ten Himmel.... 'ne Illusion.

    Wie gesagt, wer die Ehe braucht, O.K das macht die Person aber lange nicht zum Heiligen und die, die sich nicht in den Hafen der Ehe begeben moechten, nicht zu Halunken und 'geilen Hengste" die unter Leistungdruck und Verzugszwaengen leiden!......

    meine 2 bis 3 Cent's

  4. #63
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Seitensprung jetzt strafbar

    Für mich hat Ehe sehr viel mit Treue zu tun und bedeutet eine Vereinbahrung/Vertrag und vereinfacht das Leben in vielerlei Hinsicht. Dabei kommt Liebe ganz groß zur Geltung und kann für jeden ganz viel Glück bedeuten.
    Seitensprung, ob strafbar oder nicht, kommt in jedem Fall teuer. Ob man mit Bargeld bezahlt, oder mit Hoffnungen, und die Klärung des Zurücksprunges kostet auch Geld und Nerven. Also was solls.
    Liebe zu finden und zu geben, das ist das Thema des Tages. Es ist nicht gerade einfach und braucht viel Übung und Erfahrung, ob in der Ehe oder außerhalb ist unwichtig. Normalerweise sammelt man Erfahrungen vor der Ehe und und übt dann fleißig in der Ehe. Und manchmal braucht man auch später Unterstützung von außerhalb.

    @maphrao,
    "Aber manchmal trifft man Frauen, wo sofort das Prickeln in der Luft zu spüren ist und sowas lasse ich mir ungern entgehen, sind es doch erfahrungsgemäß die besten 5exuellen Erfahrungen, für langfristige Beziehungen allerdings nicht passend und von keiner Seite gewünscht."
    Das kann ich gut verstehen und mit geht es jedenfalls nicht anders.
    Doch 5ex ist so kurzlebig und wird oft mit Liebe verwechselt.

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Ähnliche Themen

  1. Jetzt! An Kor Wat auf VOX.
    Von dawarwas im Forum Event-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.02.07, 23:17
  2. Einreise mit erschlichenem Touristenvisum nicht strafbar
    Von Rene im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.05.05, 08:15
  3. Unterdrücken von E-Mail kann strafbar sein
    Von a_2 im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.02.05, 04:18
  4. Seitensprung in Thailand - aber wie?
    Von Chak2 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 29.09.04, 13:42